UnVerlpackt, Onlineshop

Die »photo basel« öffnet am 21. September 2021

Die »photo basel«, die schweizweit erste und einzige Fotokunstmesse, findet vom 21. bis zum 26. September 2021 bereits zum sechsten Mal parallel zur »Art Basel« im Volkshaus Basel statt

Lesedauer 2 Minuten, 0 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 17. September 2021

Die »photo basel« öffnet am 21. September 2021NFT: Sebastian Riemer, »SPQX_artcompass«, 2021

Die »photo basel«, die schweizweit erste und einzige Fotokunstmesse, findet vom 21. bis zum 26. September 2021 bereits zum sechsten Mal parallel zur »Art Basel« im #Volkshaus Basel statt. 

In diesem Jahr werden rund 37 internationale #Galerien ausstellen. Die Veranstalter haben das Vergnügen folgende Galerien an der Messe willkommen heissen: Robert Morat (Berlin), »AKKA« (Venedig), »193 Gallery« #(Paris), »Dix9« (Paris), »Galerie Bart« (#Amsterdam), »Gowen Contemporary« (#Genf), »Migrant Bird Space« (#Beijing und #Berlin), »ISSP« (#Riga), »Artco« (#Berlin, #Aachen und #Kapstadt) sowie Lukas Feichtner (#Wien).

Neben vielen internationalen Galerien zeichnet sich die photo basel durch eine hohe Dichte an Schweizer Galerien aus, wie »Bildhalle« (#Zürich), »CLAIRbyKahn« (Zürich), »Fabian & Claude Walter Galerie« (Zürich), »Galerie 94« #(Baden), Galerie Monika Wertheimer (Basel), »Gowen Contemporary« (Genf), »Lauren Marthaler Contemporary« (#Montreux und Zürich) und »Galerie WOS« (Zürich). 

Dieses Jahr lanciert die »photo basel« neben rund 140 gezeigten Künstler:innen (mit 450 #fotografischen #Positionen) ein kuratiertes Rahmenprogramm. Zu den diesjährigen #Highlights gehören …

#NFT-Cabinet

Wer die »photo basel« besucht, wird gleich zu Beginn die NFTs, prominent präsentiert in speziellen »Frame«-Screens von #Samsung, entdecken. Zum ersten Mal wagt die auf #Fotografie spezialisierte Messe diesen Schritt ins #Digitale und wird so definitiv zur hybriden Messe der Zukunft. Wir haben das Vergnügen 36 Photographien und vier #Videos (zeitbasierte #Medienkunst) zu zeigen. Die Summe der Startpreise der Werke belaufen sich umgerechnet auf über 125.000 Schweizer Franken. Der fachspezifische Support für #Kryptowährungen und NFT-Plattformen ist ebenfalls vorhanden. Zu kaufen sind die #Kunstwerke über den »photo basel«-Kanal auf der Plattform »#OpenSea.io«.

»Swiss Grand Award for Design« 2021 – Preisträger

Seit 2007 vergibt das Bundesamt für Kultur diesen prestigeträchtigen Preis. Unter den diesjährigen Gewinnern befindet sich der Schweizer Modefotograf Peter Knapp, der zu den weltweit erfolgreichsten Modefotografen zählt. Peter Knapp wird von Dienstag bis Donnerstag während den offiziellen Messezeiten in einem Fotostudio analoge Portraits auf Wunsch anfertigen. Ein Teil des Gewinns fliesst in die Unterstützung des Hochwasser-Kunstprojektes »Flooded Art Projekt«.

Hochwasser-Kunstprojekt

Als Partner der »gallery climate coalition« (»#GCC«) möchte die »photo basel« die Auswirkungen des #Klimas auf verschiedene Aspekte unseres Lebens aufzeigen. So wird ein kleiner Teil der Messe dem »Hochwasser-Kunstprojekt« gewidmet sein. Das Kunstlager der deutschen Galerie »Artco«, mit Sitz in Aachen, Berlin und Kapstadt, fiel den im Sommer wütenden Jahrhundertfluten zum Opfer. Die dabei in Mitleidenschaft gezogenen #Kunstwerke vom deutschen Fotografen Gideon Mendel werden in einem kleinen Teil der Messe (»Flooded Art Project«) zu sehen sein. 

Die NFT Collection finden sich unter https://opensea.io/collection/photobasel-nft-collection

#PhotoBasel #Basel #ArtBasel

Fielmann
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gelassen durch den Advent im Kreis Gütersloh, achtsam mit sich selbst dem Weihnachtsstress keine Chance geben

Advent ist vom Lateinischen »adventus« abgeleitet und heißt »Ankunft«. Wir warten auf das Weihnachtsfest, das Christkind, manche auf den Weihnachtsmann mehr …
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, Martina Murseli aus Gütersloh, »Die verrückte Hexe«, jetzt online kaufen

Die Autorin Martina Murseli stellt ihr neues Kinderbuch »Die Verrückte Hexe« vor. Auf 78 Seiten im edlen Hardcover erleben die verrückte Hexe, Kater Harald, Zauberer Alistair, Gordon Revolver und 200 Puppen tolldreiste Abenteuer und lustige Geschichten. Die verrückte Hexe lebt natürlich nicht alleine, sondern zusammen mit Herbert mehr …
Gütersloh: Media Exklusiv, was Faksimiles sind – und was nicht

Media Exklusiv bietet hochwertige Faksimiles mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD