Gütersloh: Online-Vortrag und Wanderausstellung: persönliches Budget – ein Weg zu mehr Selbstbestimmung

Menschen mit Behinderungen haben einen individuellen Anspruch auf Leistungen zur Rehabilitation und gleichberechtigten Teilhabe

Artikel vom 16. September 2021
Gütersloh: Online-Vortrag und Wanderausstellung: persönliches Budget – ein Weg zu mehr Selbstbestimmung

Menschen mit Behinderungen haben einen individuellen Anspruch auf Leistungen zur #Rehabilitation und gleichberechtigten #Teilhabe. Und sie haben ein Recht darauf, über ihr Leben selbst zu bestimmen. Dazu gehört auch das sogenannte »Persönliche Budget«. Zu diesem Thema wird Mesut Can vom #Kompetenzzentrum »Selbstbestimmt Leben Regierungsbezirk Detmold« (»#KSL-OWL«) auf Einladung der #Bürgerinformation #Gesundheit und #Selbsthilfekontaktstelle des Kreises Gütersloh (»#BIGS«) referieren.

Der #Onlinevortrag findet am Mittwoch, 29. September 2021, um 18 Uhr statt.

Anstelle von Dienst- und Sachleistungen kann im Rahmen des Persönlichen Budgets eine Geldleistung gewählt werden. Hieraus bezahlen Menschen mit Behinderung die Aufwendungen, die zur Deckung ihres persönlichen Hilfebedarfs erforderlich sind. Das Wunsch- und Wahlrecht der behinderten Menschen steht dabei im Vordergrund. Als #Expertinnen und #Experten in eigener Sache entscheiden #Betroffene somit selbst, welche #Hilfen für sie am besten sind und welcher Dienst und welche Person, zu dem von ihnen gewünschten Zeitpunkt, eine Leistung erbringen soll. Diese Wahlfreiheit fördert die Selbstbestimmung und leistet auf diesem Weg einen Beitrag zur seelischen Gesundheit behinderter Menschen.

In der begleitenden Wanderausstellung, die vom 24. September bis zum 9. Oktober 2021 in der #Stadtbibliothek #Gütersloh zu sehen ist, werden Budgetnehmerinnen und -nehmer abgebildet die, die positiven Seiten eines »Persönlichen Budgets« beschreiben. Außerdem gibt es eine Stellwand, die das Persönliche Budget in sieben Schritten beschreibt.

Die Vortragsveranstaltung wird im Rahmen der »Wochen der Seelischen Gesundheit« im Onlineformat angeboten. Anmeldung per E-Mail ist bei der »BIGS« unter bigs@kreis-guetersloh.de erforderlich.

#PersönlichesBudget #Budget #WochenderSeelischenGesundheit #Onlineformat #Online


Zurück
Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: Auffahrunfall auf der Paderborner Straße – 80-Jährige schwer verletzt

Im Kreuzungsbereich der Paderborner Straße und Hövelrieger Straße ereignete sich am Mittwochnachmittag, 27. Oktober 2021, um 15.30 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw-Fahrern, bei welchem sich eine 80-jährige Frau aus Schloß Holte-Stukenbrock schwer verletzte mehr …
Gütersloh: runder Abend im Weberei-Bistro – Weberei-Bingo mit Ingo B. geht in eine neue Runde

In der Weberei geht es am Freitag, 5. November 2021, wieder rund: Ab 19.30 Uhr startet hier die November-Ausgabe des Kultformats »Bingo« mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Rietberg

Rietberg: Bürgermeister lädt zum Wirtschaftsgespräch

Gütersloh, Informationen, Rietberg

Rietberg: »Jede Oma zählt«

Gütersloh, Informationen, Rietberg

Rietberg: Anmeldetermine der städtischen Grundschulen

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD