Der Kreissportbund Gütersloh tagt zum ersten Mal im neuen FCG-Vereinsheim


Artikel vom 14. September 2021
Der Kreissportbund Gütersloh tagt zum ersten Mal im neuen FCG-Vereinsheim

Der #FC #Gütersloh hat in seinem neuen #Vereinsheim Besuch vom #Kreissportbund Gütersloh bekommen. Der Hauptausschuss des #KSB tagte und beriet über das #NRW-#Förderprogramm »Moderne Sportstätten 2022«. Das passte sehr gut, da der Bau des neuen #FCG-#Vereinsheims auch mit Mitteln des Förderprogramms finanziert wurde. Dem #Hauptausschuss gehören die Vorsitzenden der #Stadt- und #Gemeindesportverbände im #Kreis Gütersloh an. Dazu hat der KSB-#Hauptausschuss die #Mitgliederversammlung des #Kreissportbundes vorbereitet, die am Donnerstag, 4. November 2021, um 18 Uhr, ebenfalls im Vereinsheim des FC Gütersloh stattfinden wird. »Daran wird deutlich: Das FCG-Vereinsheim ist ein toller Tagungsort. Wir kommen gerne wieder«, lobte der KSB-Vorsitzende Hansi Feuß.

#Stadtsportverband #Gemeindesportverband #Vereinsheim #FCG #FCGütersloh


Zurück

Fun und Freizeit in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Foto: Jörn Pollex, »Free Now«

Fahrrad-Taxis in vier deutschen Städten

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD