Sport Weckenbrock, Website

Frühzeitige Beantragung von persönlichen Dokumenten

Wer bereits den nächsten Urlaub plant, sollte frühzeitig an die Beantragung der Personaldokumente denke

Lesedauer 0 Minuten, 42 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 14. September 2021
Frühzeitige Beantragung von persönlichen Dokumenten

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Wer bereits den nächsten #Urlaub plant, sollte frühzeitig an die Beantragung der #Personaldokumente denken. Die Bearbeitungszeit der #Bundesdruckerei liegt aktuell bei drei bis dreieinhalb Wochen.

Die #Stadtverwaltung weist darauf hin, dass #Kinderreisepässe seit dem 1. Januar 2022 nur noch für ein Jahr ausgestellt werden können. Gültige #Kinderreisepässe können wiederum für ein Jahr verlängert werden. 

Für die Beantragung werden folgende Gebühren erhoben …

  • Kinderreisepass 13 Euro (Verlängerung sechs Euro)
     
  • Personalausweis 22,80 Euro (bis Vollendung 24. Lebensjahr) 28,80 Euro (ab Vollendung 24. Lebensjahr)
     
  • Reisepass 37,50 Euro (bis Vollendung 24. Lebensjahr) 60 Euro (ab Vollendung 24. Lebensjahr)
     
  • Expresszuschlag 32 Euro (bei Reisepässen, Bearbeitungszeit in der Regel drei Werktage)
     
  • Für Personen mit einer Körpergröße ab 1,40 Meter kann das #Fototerminal im #Bürgerbüro genutzt werden. Die Kosten dafür betragen sechs Euro.

Für die #Dokumentenbeantragung ist zwingend eine vorherige Terminvereinbarung notwendig. Diese kann online über die Website der Stadt erfolgen.

 

Musikschule für den Kreis Gütersloh, Musik
Zurück
Top Thema Gütersloh
Einer der Gründer des neuen FCG Gütersloh, Winni Goswin im Alter von 73 Jahren gestorben

Der FC Gütersloh trauert um eines seiner Gründungsmitglieder. Als der FCG im Jahr 2000 am Boden lag, hat Winfried Goswin beim Neuaufbau mit angepackt. Winni übernahm die Leitung der Jugendabteilung und engagierte sich seitdem immer wieder in verschiedenen Funktionen für den Verein mehr …
Kreis Gütersloh: Kreisfeuerwehrschule wieder mit Online-Unterricht, lagebedingte Notbremse der Feuerwehren

Auf der gestrigen Sondersitzung des Kreisbrandmeisters mit allen Leitern der Feuerwehren im Kreis Gütersloh wurde einstimmig entschieden, den Ausbildungs- und Übungsdienst in allen Feuerwehren vorerst bis zum 15. Januar 2022 einzustellen mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD