Leckerer Couscous-Salat von »UnVerlpackt«


Artikel vom 10. September 2021
Anzeige: Leckerer Couscous-Salat von »UnVerlpackt«
Symbolbild

Zutaten

250 Gramm Couscous
250 Gramm Gemüsebrühe
Zwei Paprikas
Eine Gurke
Ein Glas Mais
Drei Stangen Lauchzwiebeln
Ein Esslöffel Tomatenmark
Zwei Esslöffel Essig
Drei Esslöffel Olivenöl
Ein Teelöffel Currypaste vegan
Ein Esslöffel Sojasauce
Salz
Pfeffer
Chilipulver
Kreuzkümmel

Zubereitung

Couscous mit gekochter Brühe übergießen und zehn Minuten ziehen lassen. Gemüse würfeln sowie die Gewürze und Saucen miteinander vermengen und alles dazugeben: »Alle Zutaten bekommt ihr bei uns! Vergesst nicht, bei uns könnt ihr auch die Mengen kaufen, die ihr für eure Rezepte benötigt.«

Couscous

Couscous, Cous Cous oder Kuskus ist ein Gericht der nordafrikanischen Küche. Die Grundlage besteht aus befeuchtetem und zu Kügelchen zerriebenem Grieß aus Hartweizen (Hartweizengrieß), Gerste oder Hirse. Der Grieß wird zum Garen nicht gekocht, sondern über kochendem Wasser oder einem kochenden Gericht gedämpft. Dem Grieß ähnlich in Aussehen, Geschmack und Anwendung ist der in der Küche Vorderasiens beheimatete Bulgur. Im Unterschied zu Couscous ist Bulgur jedoch kein Grieß, sondern eine Weizengrütze.

Im Jahr 2020 wurde Couscous in die Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen.


Zurück

Essen und Trinken in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Gütersloh, Essen und Trinken, Rezepte

Linsen-Tomaten-Suppe, Rezept von »UnVerlpackt«

Gütersloh, Essen und Trinken, Rezepte

Rezept: münsterländische Spezialitäten als Creme-Liköre

Foto: Warsteiner

Die Wikinger kommen wieder

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD