Amazon, allgemeines Banner, das Programm

Jugendkulturfestival Gütersloh am Samstag, 4. September 2021, ab 14 Uhr

Große Bühne für jede Performance

Lesedauer 1 Minute, 9 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 31. August 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/27083/3957296.html
Jugendkulturfestival Gütersloh am Samstag, 4. September 2021, ab 14 Uhr

Gütersloh (gpr). Nur noch wenige Tage, dann ist es so weit: am Samstag, 4. September 2021, findet das diesjährige Jugendkulturfestival statt. Nach einem Jahr Corona-bedingter Pause zeigen ab 14 Uhr junge Gütersloherinnen und Gütersloher wieder ihr Können und ihre Kreativität auf der Bühne und begeistern andere mit ihren Fähigkeiten und Talenten. Anmeldungen für eine eigene Performance auf der Bühne sind noch bis Donnerstag, 2. September 2021, unter www.jugendkulturfestival.guetersloh.de, und in den Gütersloher Jugendtreffs möglich. 

Rund um das Gelände des »Bauteil 5« und der Weberei in der Bogenstraße werden auf zwei Bühnen Künstlerinnen und Künstler in den Bereichen Tanz, Hip-Hop und auf der Open-Stage-Bühne ihre Talente zur Schau stellen und die jugendkulturelle Vielfalt in Gütersloh präsentieren. Eine Vielzahl von Mitmachangebote, wie Skaten, ein Poetry-Slam-Workshop, ein Manga-Zeichen-Workshop, Bungee-Run, SpikeBall und vielem mehr können auch ohne Anmeldung besucht werden und bieten einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Tag. An Infoständen wird außerdem über die anstehende Wahl des Gütersloher Jugendparlaments, die Jugendtreffs und die Möglichkeit zur Freizeitgestaltung durch engagierte und aktive Akteure aus Gütersloh informiert. 

Die Veranstaltung wird überwiegend draußen stattfinden, um ein mögliches Ansteckungsrisiko zu minimieren. Skateplatz, Bogenstraße, der Biergarten der Weberei sowie das Dalke-Ufer in der benachbarten Parkanlage werden als Aktionsfläche genutzt. Masken sollen an Orten, an denen sich viele Menschen auf engem Raum bewegen, getragen werden. Ein 3G-Nachweis ist nicht erforderlich, da das Festival draußen stattfindet. Die Möglichkeit, sich freiwillig zu testen, gibt es auf dem Gelände.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, seltene Erkrankungen, Ergotherapeut begleitet Kinder mit Epidermolysis bullosa, besser bekannt als »Schmetterlingskinder«

Patienten mit Epidermolysis bullosa (EB) sind als »Schmetterlingskinder« bekannt geworden, weil ihre Haut so empfindlich ist wie die Flügel eines Schmetterlings mehr …
Senioren feiern endlich wieder gemeinsam ein Maifest, im Kursana Domizil Gütersloh wird gesungen und getanzt

Endlich wieder gemeinsam singen, tanzen und zusammensitzen: In der Senioreneinrichtung Kursana Domizil Gütersloh haben die Bewohner und Mitarbeiter nach 2 Jahren Corona Zwangspause wieder ein ganz gewöhliches Maifest gefeiert mehr …
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, »Die Natur des Menschen«

Was bedeutet es, Mensch zu sein? Und was hat das damit zu tun, sich als Homo sapiens bezeichnen zu können? Dieses Buch erzählt die Geschichte der Menscheit und zeigt, was uns wirklich von anderen Wesen unterscheidet mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD