Kaffee-Probiertag in Gütersloh


Artikel vom 28. Juni 2021
Kaffee-Probiertag in Gütersloh

Café im Weltladen – faire Heißgetränke (Kaffee, Cappuccino, Tee und heiße Schokolade) für nur einen Euro probieren!

Der Verein »Eine-Welt-Gütersloh« möchte in seinem Weltladen Gütersloh nicht nur fair gehandelte Produkte verkaufen. Er möchte auch einen Beitrag leisten für bewussten Konsum, solidarisches Handeln und eine menschenwürdige und gerechtere Welt. »Es gibt nur diese eine Welt, in der wir gemeinsam leben«, sagt der Vorsitzende des Vereins, Jan Elliger. Jeder könne im Kleinen einen Beitrag leisten: Regional einkaufen und fair gehandelte Waren erwerben, damit das Geld da ankomme, wo es hingehört.

Im November 2015 fanden sich 23 engagierte Menschen zusammen, um »Eine-Welt-Gütersloh« als Trägerverein für den Weltladen Gütersloh zu gründen. Der Verein organisiert im Rahmen des Fairen Klöns aber auch Veranstaltungen, um über den Fairen Handel zu informieren.  So hatten wir schon verschiedene Referenten in Gütersloh zu Gast, die über Fair-Trade-Siegel berichtet haben, sowie über die Praktiken bei der Herstellung von Kleidung oder Elektronik. Wir stellen auch gern andere Organisationen vor, die faire oder ökologische Interessen verfolgen wie zum Beispiel »Urgewald«. Anfang März 2021, am zehnten Jahrestag nach der Atomkatastrophe im japanischen Fukushima, wurde vor dem Weltladen erinnert und Passanten auf ihre Haltung zum Atomausstieg angesprochen.

10. bis 24. September 2021, montags bis freitags 10 bis 18 Uhr, samstags 10 bis 16 Uhr, Weltladen Gütersloh, Königstraße 6


Zurück

Stadt Gütersloh in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Gütersloh, Stadt Gütersloh, Stadtmarketing

Stadtführungen von Juli bis Oktober 2021 in Gütersloh

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD