Vorwerk, Frank Stutenkemper, Vorwerk-Kundenberater aus Rheda-Wiedenbrück

LWL präsentiert Wort des Monats: »Latüchte« – ein Scherzwort

Im Möbelgeschäft oder als Suchbegriff beim Online-Shopping eignet sich »Latüchte« zwar nicht, doch ist das Wort für Lampe in anderen Zusammenhängen relativ bekannt

Lesedauer 0 Minuten, 53 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 24. August 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/26381/1448269.html
LWL präsentiert Wort des Monats: »Latüchte« – ein Scherzwort
Das plattdeutsche Wort »Latüchte« bedeutet zwar Lampe, wird aber überwiegend scherzhaft verwendet. Foto: Pixabay

Westfalen-Lippe (lwl). Im Möbelgeschäft oder als Suchbegriff beim Online-Shopping eignet sich »Latüchte« zwar nicht, doch ist das Wort für Lampe in anderen Zusammenhängen relativ bekannt. Weshalb so manchem Witzbold bei dem Wort des Monats August ein Licht aufgeht, wissen die Sprachwissenschaftler des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). 

»Das Wort ›Latüchte‹ meint zwar eine Lampe, wird allerdings fast immer scherzhaft verwendet«, erklärt Markus Denkler, Geschäftsführer der Kommission für Mundart- und Namenforschung beim LWL. So findet sich das Wort beispielsweise in neckischen Redensarten, in denen es um Trunkenheit geht, wie aus Dortmund belegt: »He hät sich enen op de Latüchte gegorten.« (Wörtlich: Er hat sich einen auf die Lampe gegossen.) 

Auf einem Scherz beruht vermutlich auch die Entstehung des plattdeutschen Wortes, denn »Latüchte« setzt sich aus »Laterne« und dem niederdeutschen Wort »Lüchte« zusammen, das Leuchte bedeutet – die »Laternenleuchte« besteht somit aus zwei Wörtern, die dasselbe bedeuten. »Lüchte mit Ü wird nur in Ostwestfalen und dem Hochsauerland verwendet. Westlich davon sind eher Löchte oder Luchte gebräuchlich, sodass Latüchte vermutlich aus diesen östlichen Regionen von Westfalen-Lippe oder dem angrenzenden Niedersachsen stammt«, so Denkler.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, die Apotheke der Knochenrichter, Holzknechte und Hebammen

Die Rinde ist die »Haut« des Baumes oder Strauches, so verwendete man sie früher zur Hautpflege ebenso wie bei Verletzungen, bei Entzündungen oder für die Verdauung mehr …
Special Olympics World Games 2023, Gütersloh wird Host Town für Delegation aus Estland

Rund 60 estnische Sportler mit geistigen und mehrfachen Behinderungen und ihre Betreuerteams werden im Juni 2023 für 4 Tage zu Gast in Gütsel sein, bevor sie nach Berlin weiterreisen mehr …
Anzeige: Gütersloh, Münchner Kindl, Herzliches Kalimera vom Kindl

Das Münchner Kindl am Bockschatzweg ist nicht nur die »Kneipe von nebenan«, ein »Dritter Ort«, mit Biergarten, Kaffee, Cocktails und leckerem Essen wie einer der besten Pizzas der Stadt und Salaten  mit hochwertigem Olivenöl – der Biergarten wurde zur Oase erweitert und es wurde saniert mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD