AfB, Apple, Notebooks, Hardware, New Generations

Polizei Gütersloh: Geschwindkeitskontrollen im Kreis Gütersloh – 36-Jähriger mit 106 Kilometern pro Stunde bei erlaubten 50 Kilometern pro Stunde gemessen

Am Dienstag, 10. August 2021, 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr, führte der Verkehrsdienst der Polizei Gütersloh kreisweite Geschwindigkeitskontrollen mit Radar- und Lasergeräten im Rahmen eines Sondereinsatzes durch

Lesedauer 0 Minuten, 51 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 11. August 2021
Polizei Gütersloh: Geschwindkeitskontrollen im Kreis Gütersloh – 36-Jähriger mit 106 Kilometern pro Stunde bei erlaubten 50 Kilometern pro Stunde gemessen

Kreis Gütersloh (FK) Am Dienstag, 10. August 2021, 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr, führte der Verkehrsdienst der Polizei Gütersloh kreisweite Geschwindigkeitskontrollen mit Radar- und Lasergeräten im Rahmen eines Sondereinsatzes durch.

Leider mussten die Polizeibeamten hierbei zahlreiche Geschwindigkeitsverstöße feststellen. Bei den Geschwindigkeitsmessungen waren 427 Fahrzeugführer zu schnell. 394 Fahrer müssen ein Verwarnungsgeld bezahlen und gegen 33 Verkehrsteilnehmer wird ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Ein 36-jähriger Pkw-Fahrer aus Gütersloh wurde auf der Verler Straße mit 106 Kilometern pro Stunde bei erlaubten 50 Kilometern pro Stunde außerhalb geschlossener Ortschaften gemessen. Neben einem Bußgeld von 240 Euro erwarten den Fahrer ein Fahrverbot von einem Monat und zwei Punkte in Flensburg.

Zwei weitere Fahrzeugführer müssen ebenfalls mit Fahrverboten von jeweils einem Monat rechnen, da sie auf dem Stadtring Sundern die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um mehr als 30 Kilometern pro Stunde überschritten.

Neben den Geschwindigkeitsverstößen wurden noch 15 Gurtverstöße, vier Handyverstöße und 16 sonstige Verkehrsverstöße, wie zum Beispiel fehlerhafte Radwegbenutzung, geahndet.

Überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit führt zu schwersten Unfallfolgen! Auch zukünftig wird die Polizei Gütersloh Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Gütersloh konsequent und regelmäßig durchführen, um das Geschwindigkeitsniveau nachhaltig zu senken: »zu Ihrer Sicherheit!«

Versicherungsmakler Rainer Gellermann, Gütersloh
Zurück
Top Thema Gütersloh
Flugplatz Museum Gütersloh, Flugplatz Gütersloh, Depot Hangar 6, »Göring-Zimmer«

Auf dem Flugplatzgelände der »Princess Royal Barracks« werden im seit 2015 geplanten Museum historische Aufnahmen, aktuelle Impressionen, geschichtsträchtige Anekdoten und einige Fluggeräte in Teilen und im Ganzen als »stumme Zeitzeugen« des Kalten Krieges präsentiert mehr …
Gütersloh, Spexard: Auf den Nikolaus ist Verlass

Auch wenn der Spexarder Weihnachtsmarkt erneut ausgefallen ist, so ist trotzdem Verlass auf den Nikolaus. Am zweiten Advents-Sonntag hat er zusammen mit Knecht Ruprecht die Geschenke an die Gewinner der Spexarder Weihnachts-Verlosung überreicht mehr …
Gütersloh: »Kulturhackathon OWL« 2021 hat stattgefunden, von 26 Teilnehmern sind 13 abgesprungen

Der sogenannte »Kulturhackathon OWL«, ausgerichtet von der Stadt Gütersloh, hat vom 26. bis zum 28. November 2021  stattgefunden – gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW (MKW), dem Förderprogramm »Regionale Kulturpolitik NRW« und dem Kulturbüro der »OstWestfalenLippe GmbH« mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Polizei

Polizei Gütersloh: Fußgängerin von Bus angefahren

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD