Sparkasse Gütersloh Rietberg, Lichtblicke-Anlage

»Ausbildung und Arbeit 2021« – die neue Messe in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück

Wer einen Ausbildungsplatz sucht oder sich in der vielfältigen Welt der Ausbildungsmöglichkeiten erst einmal orientieren will, findet hier Hilfe

Lesedauer 1 Minute, 20 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 4. August 2021

»Ausbildung und Arbeit 2021« – die neue Messe in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Wer einen Ausbildungsplatz sucht oder sich in der vielfältigen Welt der Ausbildungsmöglichkeiten erst einmal orientieren will, findet hier Hilfe: Am Freitag, 20. August 2021, von 9 bis 17 Uhr, bietet die Messe »Ausbildung und Arbeit 2021« in und vor der Stadthalle vielfältige Möglichkeiten zu Gespräch und Beratung, um Kontakte zu knüpfen oder sich auszuprobieren. 

»Nutzen Sie den Tag! Hier finden Jugendliche einen guten Weg in ihre berufliche Zukunft und Unternehmen interessierten Nachwuchs«, so Bürgermeister Theo Mettenborg über die Messe. Mehr als 35 heimische Unternehmen bieten konkrete Stellen an, Azubis berichten über ihren Berufsalltag, Institutionen beraten zu Berufsfeldern und Ausbildungswegen. Viele Tipps gibt es bei Kurzreferaten über Spezialthemen wie das Auslandsjahr. Dabei kommt die Praxis nicht zu kurz: Fahrten mit dem Minibagger, der Bau einer Mauer oder eines Vogelhäuschens, die Herstellung einer eigenen Grillzange, die Konstruktion eigener Stromkreisläufe. Das Angebot, die eigenen Fähigkeiten auszuprobieren, ist breit angelegt und bietet für alle Interessen etwas.
 
Wirtschaftsförderung und lokale Unternehmen bieten diese Messe erstmals an. Gerade auch um in Coronazeiten Praxisluft zu schnuppern und Kontakte zu erhalten, die im letzten Jahr nur schwer zu finden waren. In Kooperation mit den Schulen dient der Tag auch zur Berufsorientierung für Jugendliche ab Jahrgang 8.

Ausführliche Information unter www.ausbildung-rhwd.de/Messe. Hier können auch vorab schon Termine mit den ausstellenden Unternehmen für den Messetag vereinbart werden.

Teilnehmer

Im Rahmen der Messe können interessierte Jugendliche und ihre Eltern zahlreiche heimische Unternehmen aus den Branchen Gastronomie, Finanzen, Handwerk, Lebensmittel, Maschinenbau, Möbel und Holzverarbeitung kennenlernen. Soziale Dienstleister gehören ebenso zu den Ausstellern wie EDV-Anbieter. Neben der Bundesagentur für Arbeit sind viele Handwerkerverbände, Berufskollegs oder die FARE vor Ort.

Versicherungsmakler Rainer Gellermann, Gütersloh
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gelber Sack, DSD und Grüner Punkt in Gütersloh

Das »Duale System Deutschland« (DSD) ist von der Wirtschaft (Industrie und Handel) entwickelt worden. Das Ziel ist, gebrauchte Verpackungen außerhalb der städtischen Müllabfuhr einzusammeln, zu sortieren und Verwertungsfirmen zum Recyceln zu überlassen mehr …
Stehen Luftfilter oder Luftreiniger in den Schulen in Gütersloh? Stand 27. November 2021 nicht. Updates folgen

Die Politik hatte im Sommer beschlossen, dass sie Geräte in den Klassenzimmern wolle, und seit Herbst steht Geld in Millionenhöhe zur Verfügung. Auch viele andere wollen Geräte, viele wollen sie nicht, viele sind unsicher mehr …
Polizei Gütersloh: Opel-Fahrer legt sich nach Unfall schlafen

Am späten Freitagabend, 26. November 2021, fuhr ein 42-jähriger Opel-Fahrer gegen 23.40 Uhr, offensichtlich stark alkoholisiert, mit seinem Pkw zu seiner Wohnanschrift Auf der Howe im Stadtteil Rheda mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Wirtschaftsförderung

Gütersloh: Infos zu Patenten, Kosten und möglicher Förderung

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD