IKEA, jetzt tolle Angebote entdecken

Polizei Gütersloh: Verkehrsunfall am Bahnübergang Humboldtstraße – 83-Jährige schwer verletzt

Am heutigen Montagmorgen, 26. Juli 2021, um 9.25 Uhr, ereignete sich am Bahnübergang der Humboldtstraße ein Verkehrsunfall, bei welchem eine 83-jährige Frau aus Gütersloh von einem querenden Zug erfasst wurde und sich hierbei verletzte

Lesedauer 0 Minuten, 54 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 26. Juli 2021
Polizei Gütersloh: Verkehrsunfall am Bahnübergang Humboldtstraße – 83-Jährige schwer verletzt

Gütersloh (MK) Am heutigen Montagmorgen, 26. Juli 2021, um 9.25 Uhr, ereignete sich am Bahnübergang der Humboldtstraße ein Verkehrsunfall, bei welchem eine 83-jährige Frau aus Gütersloh von einem querenden Zug erfasst wurde und sich hierbei verletzte.

Ermittlungen der eingesetzten Beamten zufolge befuhr die 83-Jährige die Humboldtstraße mit einem elektrischen Krankenfahrstuhl in Richtung Gneisenaustraße und beabsichtigte den unbeschrankten Bahnübergang zu überqueren. Zeugen gaben an, dass das Signallicht bereits Rotlicht zeigte und auch ein akustisches Signal des sich nähernden Zuges zu hören war. Als der Triebwagen der TWE-Bahn in Richtung Versmold fahrend den Bahnübergang querte kam es zur Kollision mit der Krankenfahrstuhlfahrerin. Eine detaillierte Feststellung des genauen Unfallhergangs ist Bestandteil der weiteren Ermittlungen.

Die verständigten Rettungskräfte versorgten die 83-Jährige an der Unfallstelle. Aufgrund der festgestellten Verletzungen wurde Gütersloherin in der Folge zu weiteren stationären Untersuchungen und zur Beobachtung in ein Gütersloher Krankenhaus transportiert. Eine Lebensgefahr bestand nach ersten Einschätzungen nicht.

Für die Unfallaufnahme wurde die Humboldtstraße im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt. Ebenso wurde der Streckenbetrieb der Bahn vorübergehend eingestellt. Feuerwehr, Rettungskräfte und auch ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn waren vor Ort für die erforderlichen Maßnahmen eingesetzt.

Bambikino, Ticketverlosung
Zurück
Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: Großbrand in einem Lagerhallenkomplex

Am 3. Dezember 2021 wurde der Feuerwehr gegen 14.15 Uhr ein Feuer mit erheblicher Rauchentwicklung in einem Lagerkomplex einer Firma an der Bokeler Straße gemeldet mehr …
»Furnace«, Kobold Verlag, Spielerezension für Gütersloh von Hartmut Brand

Auf den ersten Blick kommt Furnace vom Kobold Verlag wie ein ganz normaler Engine Builder vor. Ein Industriespiel, bei dem es darum geht, Produktionsstätten zu kaufen, Produktionsketten zu bilden und damit Geld zu machen mehr …
Gütersloh: 2G im Kundenzentrum der Stadtwerke


Ab Montag, 6. Dezember 2021, gilt im Kundenzentrum der Stadtwerke Gütersloh, Berliner Straße 19, die allgemeine 2G-Regelung mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD