»Hallo Zukunft #mitderMaus«: Sommer-Sachgeschichtenreihe über »Urban Mining«


Artikel vom 19. Juli 2021
»Hallo Zukunft #mitderMaus«: Sommer-Sachgeschichtenreihe über »Urban Mining«

Köln (ots) Im Geburtstagsjahr blickt die Maus in die Zukunft und widmet sich Themen, die in den nächsten Jahrzehnten und für zukünftige Generationen wichtig sind. So auch in der neuen Sachgeschichtenreihe über »Urban Mining«: Darin zeigt »Die Sendung mit der Maus« Recycling-Ideen und nachhaltige Lösungen für den Bau der Wohnungen und Häuser der Zukunft. Denn wer ein Haus bauen will, braucht jede Menge Material – dabei werden die Rohstoffe auf der Erde mit der Zeit immer knapper. Zu sehen ist die Reihe in »Die Sendung mit der Maus« im WDR ab dem 15. August 2021 an vier Sonntagen in Folge – »Das Erste«, 9.30 Uhr, »KiKA«, 11.30 Uhr, in der ARD-Mediathek und unter die-maus.de.

Im Forschungszentrum in Dübendorf im Schweizer Kanton Zürich steht eine Wohnung, die voller Überraschungen steckt. Hier ziehen Maus-Reporter:innen Clarissa Corrêa da Silva, Jana Forkel, Ralph Caspers und André Gatzke für die Sachgeschichtenreihe ein. Aus der Maus-Zukunfts-WG starten sie zu Entdeckungsreisen und staunen über eine Wand aus Pilzen, Tischplatten aus alten Getränkekartons und Lichtschalter ohne Stromkabel.

Beim Auftakt für die Sommer-Sachgeschichtenreihe am 15. August reist Jana aus der Maus-Zukunfts-WG in die Niederlande. Hier erfährt sie, wie aus alten Ziegelsteinen neue werden. Dafür, dass es in der Maus-WG angenehm warm bleibt, sorgen ganz besondere Pilze. In einem Labor in Karlsruhe entdeckt André, wie aus ihnen kompostierbare und stabile Bausteine werden, die perfekt als Dämm-Material genutzt werden können.

Die Sommer-Sachgeschichtenreihe ist eine Produktion der Flash Filmproduktion GmbH Armin Maiwald und Jan Marschner im Auftrag des WDR (Buch und Regie: Jan Marschner). Redaktion: Joachim Lachmuth (WDR).

Alle Informationen zu den vier Episoden stehen in der WDR-Presselounge unter presse.wdr.de zur Verfügung. Auch »Die Sendung mit der Maus zum Hören« widmet sich am 31. Juli 2021 dem Thema »Urban Mining« und mit Blick auf die Mitmachaktion »Türen auf mit der Maus« zu einem späteren Zeitpunkt auch weiteren Zukunftsgeschichten.

»Türen auf mit der Maus« am 3. Oktober 2021 mit Ideen für die Zukunft

Auch der bundesweite Aktionstag »Türen auf mit der Maus« am 3. Oktober 2021 steht unter dem Geburtstagsmotto »Hallo Zukunft #mitderMaus«. Veranstalter:innen können Kindern dann zeigen, mit welchen Ideen und Plänen sie die Zukunft gestalten – egal ob mit einem großen Projekt oder einem kleinen ersten Schritt. Noch bis zum 3. September 2021 können sich Interessierte anmelden. Alle Informationen zu »Türen auf mit der Maus«, den Beteiligungsmöglichkeiten sowie das Anmeldeformular gibt es auf maus50.de.


Zurück

Tiere, Pflanzen, Natur in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Pflanzen

In Finnland bauen Wissenschaftler Kaffee in einem Labor an

Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Umweltschutz

Gütersloh: Welches Material für (Einweg-)Geschirr ist umweltfreundlich?

Gütersloh, Tiere, Pflanzen, Natur, Klimaschutz

Jenseits der 1,5 Grad – »WWFthink Wahl spezial«: Jetzt reden wir!

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD