Polizei Gütersloh: Diebstahl hochwertiger Handys aus Geschäft – Polizei sucht Zeugen


Artikel vom 5. Juli 2021
Polizei Gütersloh: Diebstahl hochwertiger Handys aus Geschäft – Polizei sucht Zeugen

Gütersloh (MK) Ein bislang unbekannter Täter betrat am Freitagnachmittag, 2. Juli 2021, um 15.45 Uhr, ein Mobilfunkgeschäft in der Fußgängerzone der Berliner Straße, entwendete zwei hochwertige Handys und flüchtete zu Fuß in Richtung Stadtpark.

Zeugen beobachteten, dass der Mann gezielt zu dem Verkaufstisch ging und die gesondert gesicherten Geräte der Marke Apple aus der Auslage herausriss. Anschließend konnte ein Zeuge den flüchtenden Täter noch bis zur Einmündung Am Türmchen beziehungsweise Siegfriedstraße verfolgen und verlor dann den Sichtkontakt.

Der Beschreibung nach war der Mann etwa 20 Jahre alt und etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß. Er hatte dunkle Haare und eine dunkle Hautfarbe. Bekleidet war der Täter mit einer dunklen Sportjacke und einem dunklen Kapuzenpullover darunter. Außerdem trug er eine hellblaue Jeans, schwarz-weiße Turnschuhe und eine schwarze Cappy.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann weitere Angaben zu dem Sachverhalt machen? Wer hat die beschriebene Person am Tatort oder anschließend auf der Flucht beobachtet? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.


Zurück

Informationen in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Foto: Thomas Koehler, Bundesministerium der Finanzen, Photothek

Mehr bezahlbare Wohnungen gibt es nur mit der SPD

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD