Live-Stream vom Blauen Sofa aus dem Theater Gütersloh: »Reinhard Mohn – ein Jahrhundertunternehmer«


Artikel vom 7. Juni 2021
Live-Stream vom Blauen Sofa aus dem Theater Gütersloh: »Reinhard Mohn – ein Jahrhundertunternehmer«

Viele große Schriftstellerinnen und Schriftsteller haben auf dem Blauen Sofa Platz genommen, viele große Werke wurden dort vorgestellt. Am Mittwoch, den 9. Juni 2021, widmet sich das bekannte Literaturformat nun dem neuen Buch über den Nachkriegsgründer von Bertelsmann: »Reinhard Mohn – ein Jahrhundertunternehmer«, erschienen im Verlag C. Bertelsmann. Mit den Autor, dem renommierten Unternehmens- historiker Joachim Scholtyseck, diskutiert auf dem Blauen Sofa der Vorstandsvorsitzende von Bertelsmann, Thomas Rabe. Moderiert wird das Gespräch von der Schriftstellerin Amelie Fried.

Während der Historiker Scholtyseck unter anderem erläutern wird, wie er zu der Ein- schätzung Mohns als „Jahrhundertunternehmer“ kommt und worin die Lebensleistung Mohns besteht, geht es im Gespräch mit dem Bertelsmann-CEO auch darum, die Brücke aus der Geschichte zum Weltkonzern von heute zu schlagen und Mohns Wirken in einen zeitgenössischen Kontext zu stellen.

Das Blaue Sofa wird live und frei zugänglich im Internet aus dem Gütersloher Theater über- tragen. (https://www.bertelsmann.de/das-blaue-sofa-in-guetersloh). Auch die TV-Portale RTL.de und n-tv.de zeigen den Live-Stream. Beginn der Veranstaltung und der Übertragung ist am Mittwochabend um 19 Uhr.


Zurück

Business in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Gütersloh, Business, Wirtschaftsförderung

Der Wirtschaftsstandort Kreis Gütersloh – Standort und Flächen

Gütersloh, Business, Wirtschaft

Die Werbegemeinschaft Gütersloh

Foto: Matheus Fernandes

Tagungen und Kongresse in Gütersloh

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD