Vom Fass

Caritas international: Kolumbien muss zum Dialog zurückkehren und die Gewalt beenden

Caritas verurteilt die staatlichen Gewaltübergriffe auf friedlich Protestierende – Forderung nach Versöhnung durch Reformen – Unterstützung der Vermittlerrolle der kolumbianischen Kirche und der Caritas Kolumbiens

Lesedauer 1 Minute, 26 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 15. Mai 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/21975/6891094.html
Caritas international: Kolumbien muss zum Dialog zurückkehren und die Gewalt beenden

Freiburg (ots) Caritas international ruft die kolumbianische Regierung zum konstruktiven Dialog mit allen Gruppen der Zivilgesellschaft auf und verurteilt entschieden das gewalttätige Vorgehen von Polizei und Militär gegen friedliche Demonstrierende. In den vergangenen Wochen sind durch exzessive Staatsgewalt 39 Menschen ums Leben gekommen, 30 Demonstrierende erlitten Augenverletzungen, mehr als 1.000 Menschen wurden willkürlich verhaftet und 133 Mal wurden gezielt Schusswaffen eingesetzt. 68 Personen sind nach den Protesten verschwunden und werden vermisst. »Die Zeit der Tatenlosigkeit muss enden, die kolumbianische Regierung ist aufgefordert, den Dialog zu suchen und den Prozess der Versöhnung ernsthaft einzuleiten sowie die Menschenrechte wieder zur Geltung zu bringen«, sagt Peter Neher, der Präsident des Deutschen Caritasverbandes. Dazu gehöre auch, friedliche Demonstrationen zu respektieren und staatliche Gewaltübergriffe zu verfolgen.

Das Land befindet sich nach 50 Jahren Bürgerkrieg und dem 2016 erfolgten Friedensschluss immer noch in einer sehr labilen Situation, in der die Aussöhnung kaum vorankommt und die Gewalt wieder zunimmt. »Kolumbien steckt in einer fundamentalen sozialen, ökonomischen und politischen Krise, die nur durch Reformen und echte Beteiligung aller gesellschaftlichen Gruppen überwunden werden kann«, so Peter Neher. Wichtig sei die Beteiligung auch der Indigenen und jungen Menschen im Land. »Caritas international unterstützt daher die aktive Vermittlerrolle zwischen nationalem Streikkomitee und Regierung, die die kolumbianische Kirche und die Caritas Kolumbiens Präsident Duque angeboten haben und bereits wahrnehmen.«

Auslöser der Proteste, die vor allem in den urbanen Zentren Kolumbiens zu blutigen Auseinandersetzungen mit der Polizei und zum Einsatz von Militär führten, war eine durch die Regierung geplante Steuerreform. Sie sollte den durch die Corona-Pandemie in Schräglage gekommenen Staatshaushalt wieder ins Lot bringen. Schultern sollten diese Last jedoch vor allem die einkommensschwachen Schichten der Gesellschaft, was zu den Protesten führte.

Caritas international ist das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes. Dieser gehört zum weltweiten Netzwerk der Caritas mit 162 nationalen Mitgliedsverbänden.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, 40 jähriger Mann in Rheda Wiedenbrück vermisst, umfangreiche Suchmaßnahmen

Seit Samstagnachmittag, 28. Mai 2022, wird ein 40 Jahre alter Mann aus Rheda Wiedenbrück vermisst mehr …
Gütersloh, Flohmarkt Epiphanias Kindergarten, Rund ums Kind, 18. Juni 2022

Der Flohmarkt »Rund ums Kind« mit Kuchenverkauf findet auf dem Gelände vor der Kirche Zum Guten Hirten statt. Im Anschluss folgt die Familienoase mit Zauberer und anschließendem Grillen mehr …
Gütersloh, Fußball, FSV Gütersloh gewinnt die B Juniorinnen Bundesliga West, Südwest, 2021/22

Die U 17 Mannschaft des FSV Gütersloh hat die B Juniorinnen Bundesliga Staffel West, Südwest gewonnen und sich somit für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft qualifiziert mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Foto: Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH

47. Steinfurther Rosenfest findet statt, 15. bis 18. Juli 2022

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD