dialogisch GmbH, Agentur für Unternehmenskommunikation, Angebot

Meinungsfreiheit

Der Begriff »Meinungsfreiheit« ist irreführend. Die Amerikaner sind uns da voraus: Dort ist von »Freedom of Speech« die Rede, von »Redefreiheit«. Und genau das ist es, was auch bei uns gilt

Lesedauer 1 Minute, 11 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 28. März 2021

Meinungsfreiheit
Der Begriff »Meinungsfreiheit« ist irreführend. Die Amerikaner sind uns da voraus: Dort ist von »Freedom of Speech« die Rede, von »Redefreiheit«. Und genau das ist es, was auch bei uns gilt. So steht es auch im Grundgesetz. Wir dürfen fast jede Meinung frei äußern. Haben dürfen wir jede Meinung – vor allem aus tatsächlichen Gründen, denn das Denken lässt sich nicht überprüfen und letztlich an sich auch nicht beeinflussen. Auch von außen nur bedingt. Man kann niemanden dazu bringen, etwas nicht nicht zu denken. Man kann auch nicht willentlich etwas vergessen. Oder willentlich einen Gedanken haben – man kann ja vorher gar nicht wissen, was das für ein Gedanke sein sollte. Dann müsste man ihn ja schon vorher haben. Das wäre ein logischer Zirkelschluss. Deshalb gibt es auch keine »Willensfreiheit«, sie ist logisch unmöglich. Mit Schopenhauer gesagt: Wir können nicht wollen, was wir wollen. Unsere Freiheit besteht lediglich darin, tun zu können, was wir wollen. Im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten, die beispielsweise durch Naturgesetze, Gesetze, Ethik, Moral oder gesunden Menschenverstand eingeschränkt sind.

Aktuell wird viel über das Thema diskutiert und kluggeschissen: »Ja, Du darfst Deine Meinung frei äußern, dann musst Du aber auch damit rechnen, dass Deine Meinung kritisiert wird!« … ja. Dann muss man aber auch damit rechnen, dass die Kritik an der Meinung kritisiert wird. Und dann muss man damit rechnen, dass die Kritik an der Kritik an der Kritik kritisiert wird. Das ließe sich ad ultimo weiterspinnen. Buchstäblich.

Bambikino, Ticketverlosung

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh: Die Geschichte des Dalkehafens und weitere Mythen, Legenden und Ungewöhnliches

Vor einigen Jahren hat Gütsel, unterstützt vom damaligen Leiter des Gütersloher Stadtarchives, in den historischen Tiefen des Stadtarchives gestöbert und ist auf eine wenig bekannte Tatsache gestoßen mehr …
Gütersloh: Bündnis gegen Rechts

»Mit Bedenken sehen wir die Versammlungen und Spaziergänge der Maßnahmenverweigererbewegung auch im Kreis Gütersloh«, so Kampagnen Initiatoren aus Gütersloh mehr …
Tattoo Convention Gütersloh, Februar 2022, Stadthalle

Am 5. und 6. Februar 2022 öffnet die »Tattoo Convention Gütersloh« zum ersten mal ihre Pforten in der Stadthalle Gütersloh mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Kunst und Kultur, Stadthalle

Tattoo Convention Gütersloh, Februar 2022, Stadthalle

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD