UnVerlpackt, Onlineshop

Das Bambikino öffnet wieder

Die Bambi- & Löwenherz-Filmkunst- und Programmkinos Gütersloh öffnen im März 2021 wieder

Lesedauer 2 Minuten, 53 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 15. Februar 2021
Das Bambikino öffnet wieder

Die Bambi- & Löwenherz-Filmkunst- und Programmkinos Gütersloh öffnen im März 2021 wieder!

Einige Highlights für 2021

• Kurzfilmfestival
• Sommerfilmtage 2021
• Französische Originnal Fassung mit deutschen Untertiteln
• Reisekino
• »James Bond: Keine Zeit zum Sterben« im Oktober 2021
• Musikfilmreihe
• Seniorenkino
• Kinderkino
• Films for future

Geplant im März – Familienkino!

Catweazle

Der zwölf-jährige Benny (Julius Weckauf) entdeckt in seinem Keller den kauzigen Magier Catweazle, (Otto Waalkes) der sich versehentlich aus dem elften Jahrhundert in die Jetztzeit katapultiert hat. Gemeinsam stürzen sich die beiden in ein Abenteuer, um Catweazles Zauberstab zurück zu erobern, bevor ihn die raffgierige Kunstexpertin Dr. Metzler (Katja Riemann) gewinnbringend versteigern kann. Denn nur mit diesem Stab kann Catweazle wieder in seine Zeit zurückkehren…

In den 1970er Jahren zählte CATWEAZLE zu den erfolgreichsten britischen Serien der BBC, nicht zuletzt wegen des 2017 verstorbenen Schauspielers Geoffrey Bayldon, der genau wie die Serie selbst auch in Deutschland Kult-Status erreichte. Nun schlüpft OTTO in der ersten Kinoadaption in die Rolle des aus dem Mittelalter stammenden Magiers, der unfreiwillig in der Gegenwart landet.

Geplant im März! Jugendkino!

»Ostwind 5«

Ein heftiger Sommersturm treibt eine reisende Pferde-Zirkus-Show nach Kaltenbach. Ari (Luna Paiano), die sich mittlerweile gut auf dem Gestüt eingelebt hat, wird von der faszinierenden Welt des Kunstreitens magisch angezogen und will mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und Ostwinds Hilfe einem alten Showpferd helfen. Doch als der fanatische Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ihren waghalsigen Plan enttarnt, gerät Ostwind in Gefahr. Im letzten Moment kehrt Mika (Hanna Binke) aus Kanada zurück, denn nur mit vereinten Kräften kann es Mika und Ari gelingen, ihren geliebten Ostwind zu retten…

Niemand kennt Ostwind, Mika und Ari besser als Drehbuch- und Romanautorin Lea Schmidbauer. Daher haben die Produzenten Ewa Karlström und Andreas Ulmke-Smeaton entschieden, ihr bei »Ostwind – der große Orkan«, dem letzten großen Kinoabenteuer der erfolgreichen Pferdereihe, auch die Regie anzuvertrauen. Luna Paiano, Hanna Binke, Amber Bongard, Marvin Linke, Tilo Prückner und Cornelia Froboess standen wieder vor der Kamera. Zu den neuen Cast-Mitgliedern zählen u.a. Newcomer Matteo Miska als Zirkusjunge Carlo, Nils Brunkhorst als dessen Vater Nicolai sowie Gedeon Burkhard als Zirkusdirektor Yiri. SamFilm realisiert »Ostwind – der große Orkan« in Koproduktion mit Constantin Film und wurde gefördert von FFF Bayern, HessenFilm und Medien, FFA, und DFFF.

Geplant im April!

28. Gütersloher Kurzfilmfestival

Das 28. Gütersloher Kurzfilmfestival (KFF) ist geplant vom 23. bis zum 28. April 2021.

Das Kurzfilmfestival wird wieder eine vielfältige Mischung aus hochkarätigen internationalen, nationalen und regionalen Kurzfilmen präsentieren – voraussichtlich in zwei Sektionen. Es gibt sowohl eine Publikumsabstimmung als auch eine Jury-Bewertung. Die besten regionalen Beiträge (Raum OWL) werden wieder ausgezeichnet.

Wie jedes Jahr, werden wieder zahlreiche Filmemacher*innen und Darsteller*innen anwesend sein. Einige Titel stehen bereits fest: Wild West compressed, Wer war zuletzt am Kühlschrank, Free me, Apocalypse Airlines Aktuelle Informationen sowie den aktuellen Festivaltrailer siehe: www.kurzfilmfestival-gt.de

Ab sofort können Kurzfilme eingereicht werden!

Einsendeschluss: 22. März 2021

Es gilt aber: Je früher, desto besser (also nicht auf den letzten Drücker)!

Bedingungen: Der Film darf nicht länger als 20 Min. dauern. Formate: MP4-Datei oder DCP-2k. Bitte mit Angaben zu RegisseurIn (Adresse/E-Mail) und Kurzinhalt (wo ist der Film entstanden?); gegebenenfalls Darsteller et cetera. Schön wären auch Standbilder des Films, falls vorhanden: »Wir benötigen diese fürs Extra-Programmheft und die Presse«.

Thema und Genre des Films sind frei wählbar. Allerdings sind nicht erwünscht Filme mit zum Beispiel gewaltverherrlichenden, rassistischen oder sexistischen Inhalten. Ohnehin findet natürlich eine Vorauswahl statt.

Falls der Film auf USB-Stick geschickt wird, bitte an:

Filmkunstkinos Bambi & Löwenherz
zu Händen Detlef Clever
Bogenstraße 3
33330 Gütersloh

Oder MP4- beziehungsweise DCP-Dateien direkt mailen.

www.kurzfilmfestival-gt.de
www.bambikino.de

Dräger, Home Test
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gelber Sack, DSD und Grüner Punkt in Gütersloh

Das »Duale System Deutschland« (DSD) ist von der Wirtschaft (Industrie und Handel) entwickelt worden. Das Ziel ist, gebrauchte Verpackungen außerhalb der städtischen Müllabfuhr einzusammeln, zu sortieren und Verwertungsfirmen zum Recyceln zu überlassen mehr …
Stehen Luftfilter oder Luftreiniger in den Schulen in Gütersloh? Stand 27. November 2021 nicht. Updates folgen

Die Politik hatte im Sommer beschlossen, dass sie Geräte in den Klassenzimmern wolle, und seit Herbst steht Geld in Millionenhöhe zur Verfügung. Auch viele andere wollen Geräte, viele wollen sie nicht, viele sind unsicher mehr …
Polizei Gütersloh: Opel-Fahrer legt sich nach Unfall schlafen

Am späten Freitagabend, 26. November 2021, fuhr ein 42-jähriger Opel-Fahrer gegen 23.40 Uhr, offensichtlich stark alkoholisiert, mit seinem Pkw zu seiner Wohnanschrift Auf der Howe im Stadtteil Rheda mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Kunst und Kultur, Theater

Landestheater Detmold: zum letzten Mal »Am Boden«

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD