Bambikino, Ticketverlosung

Die ersten 26 neuen Straßenbäume stehen

Klimaunempfindliche Sorten an der Verler Straße gepflanzt

Lesedauer 1 Minute, 37 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 30. April 2020
Die ersten 26 neuen Straßenbäume stehen

Gütersloh (gpr). Es grünt entlang der neu asphaltierten Verler Straße: Zum plangemäßen Fortschritt der laufenden Erneuerung des insgesamt 700 Meter langen Abschnitts der Verler Straße in Spexard gehört auch, dass kürzlich die ersten von geplant rund 40 neuen Bäumen gepflanzt worden sind. Im Auftrag des städtischen Fachbereichs Grünflächen, der die landschaftsgärtnerischen Arbeiten begleitet, wurden 26 Straßenbäume gesetzt. Erstmals und aus mehreren Gründen handelt es sich nicht nur um eine Baumart, sondern um drei unterschiedliche: Silberlinde, Amberbaum und Ulme.


Die Verbesserung der Eingrünung gehört in das Gesamtkonzept zur Großbaumaßnahme Verler Straße, die im August 2019 gestartet ist und am Jahresende beendet sein soll. Besonderes Augenmerk lag bei der Planung darauf, nachhaltige Baumstandorte zu schaffen. Der Radweg wurde dazu abschnittsweise mit überbaubarem Baumsubstrat unterfüttert.

Straßenraum ist für Bäume generell ein Stressstandort. Die weitreichende Bodenverdichtung und Oberflächenversiegelung im Baumumfeld führt zu einer geringen Zufuhr von Regenwasser und zu reduziertem Gasaustausch der Wurzeln. In Trockenperioden erschwert das Kleinklima zum Beispiel durch die Rückstrahlung der versiegelten Flächen die Bedingungen weiter. Straßenbäume sind außerdem Feinstaub und Luftschadstoffen, erhöhtem Windaufkommen und Streusalzeinträgen ausgesetzt. Abgesehen von den Wetterextremen, die der Klimawandel mit sich bringt, halten auch neue Pflanzenkrankheiten und schädliche Organismen Einzug. Um der Ausbreitung von Krankheiten und im schlimmsten Fall einem Ausfall aller Bäume im Straßenzug entgegenzuwirken, wurden für die Ortsdurchfahrt Spexard erstmals drei verschiedene Baumarten eingeplant, anstatt klassisch auf eine Straßenbaumart zu setzten. Die drei ausgewählten Gehölze gehören zu den derzeit empfohlenen und zukunftsträchtigen Baumarten in Bezug auf den Klimawandel. Außerdem bieten sie in ihrer Kombination im Herbst einen attraktiven Anblick: Während sich die Silberlinde (Tilia tomentosa ‚Brabant‘) und die schmalkronige Stadtulme (Ulmus ‚Lobel‘) dann in Gelbtönen färben, steuert der Amberbaum (Liquidamber styraciflua) orange bis tiefrote Akzente bei.

Weitere Bäume sollen im Herbst 2020 gepflanzt werden, wenn weitere Straßenbauabschnitte fertiggestellt werden. Insgesamt sind im Zuge der Baumaßnahme Verler Straße rund 40 neue Bäume eingeplant. Die Grünstreifen rund um die Bäume werden als Wildblumenwiesen angelegt. Im Herbst sollen auch Blumenzwiebeln gesteckt werden – für einen farbenfrohen Anblick im nächsten Frühjahr.

Elektro Hermjohannknecht, mit guten Ideen zum Ziel

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh am 22. Januar 2022, hohe Fallzahlen, Lage in den Kliniken relativ entspannt

Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 22. Januar, 0 Uhr, 40.997 (21. Januar: 40.390) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst – das sind 607 Fälle mehr als am Vortag mehr …
Polizei Gütersloh: Sind Sie sicher unterwegs? Telefonhotline der Verkehrssicherheitsberater der Kreispolizeibehörde Gütersloh am 26. Januar 2022

Wie fahre ich als Radfahrer sicher? Wie vermeide ich als Teilnehmerin oder Teilnehmer am Straßenverkehr Unfälle? mehr …
Anzeige: Artvertise, Fotodesign in Gütersloh

Die Fotodesigner Franzel Drepper und Karsten Wiehe gehören in Gütersloh zu den Fotografen, die auch weit über die Stadtgrenzen hinaus tätig sind, und neben professioneller Businessfotografie und dazu gehöriger Bildbearbeitung auch mal künstlerisch tätig werden mehr …

Stadt Gütersloh in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Stadt Gütersloh, Nachrichten

Gütersloh: Bündnis gegen Rechts

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD