Vereine und Clubs > Bürgerstiftung > Zurück

Vererben, erben, Sinn stiften


Die Bürgerstiftung Gütersloh und die Sparkasse Gütersloh-Rietberg veranstalten einen Infoabend am 1. Oktober 2019 rund um das Thema Erben. …

Artikel vom 20. 9. 2019
Vererben, erben, Sinn stiften
Zum vierten Erbrechtstag laden ein: Andreas Kemper, Kay Klingsieck (beide Sparkasse Gütersloh –Rietberg), Prof. Dr. Manfred Varney und Nina Spallek (beide Bürgerstiftung Gütersloh).
Vererben könnte ganz einfach sein: »Meine Angehörigen werden sich über den Verbleib meines Nachlasses kümmern und dabei vielleicht auch einen guten Zweck in Betracht ziehen.« Doch so einfach ist es nicht. Es macht Sinn, sich selber zu Lebzeiten mit dem Thema auseinander zu setzen. So können Steuernachteile, Streit unter Angehörigen oder eine Zerschlagung des Familienvermögens vermieden werden.

Die Bürgerstiftung Gütersloh und die Sparkasse Gütersloh-Rietberg wollen Hilfestellung bei diesem Thema geben und laden zum Erbrechtstag 2019 ein. Der Gastreferent, Diplom-Psychologe Prof. Dr. Hansjörg Schwartz, klärt über gute Lösungen in anspruchsvollen Erbsachen auf. Und zwar am 1. Oktober ab 19 Uhr in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Gütersloh-Rietberg am Konrad-Adenauer Platz 1.

Ab 18.30 Uhr wird der Eingang am Besucherparkplatz der Sparkasse geöffnet sein. Im Anschluss an die Veranstaltung laden die Bürgerstiftung und die Sparkasse zu einem gemeinsamem Abschluss und Imbiss ein. Die Anzahl an Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist begrenzt, daher wird eine Anmeldung erbeten: buergerstiftung-guetersloh.de/anmeldung oder telefonisch unter (05241) 97130. Der Eintritt ist frei.

[Zurück ...]



Vereine und Clubs in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum