Fleurop, sag’s mit Blumen

Mehr Geld für Reinigungskräfte

3.860 Beschäftigte im Kreis Gütersloh bekommen Lohn-Plus

Lesedauer 1 Minute, 7 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 5. Februar 2019
Mehr Geld für Reinigungskräfte
Mehr Euros für die Arbeit mit dem Wischmopp: Ab Januar bekommen Reinigungskräfte mindestens 10,56 Euro pro Stunde. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU rät zum Lohn-Check. Foto: IG BAU

Lohn-Plus fürs Wischen und Fensterputzen: Die 3.860 Reinigungskräfte im Kreis Gütersloh bekommen ab sofort mehr Geld. Zum Januar ist der spezielle Mindestlohn in der Gebäudereinigung auf 10,56 Euro pro Stunde gestiegen – 2,5 Prozent mehr als bisher. Glas- und Fassadenreiniger kommen nun sogar auf einen Stundenlohn von 13,82 Euro. Das teilt die IG BAU mit. In ganz Nordrhein-Westfalen profitieren demnach 175.000 Beschäftigte von der Lohnerhöhung. Das Plus ist für alle Reinigungsfirmen verpflichtend.

»Wer täglich Schulen, Büros und Krankenhäuser sauber hält, macht einen harten Job. Dafür gibt es jetzt einen verdienten Zuschlag«, sagt Sabine Katzsche-Döring. Die Bezirksvorsitzende der IG BAU Ostwestfalen-Lippe rät den Beschäftigten zum Lohn-Check. Mit der Januar-Abrechnung müsse das zusätzliche Geld auf dem Konto sein. »Auch Minijobber sollten genau hinschauen. Durch das aktuelle Lohn-Plus verringert sich ihre Arbeitszeit«, erklärt Katzsche-Döring. Um auf 450 Euro im Monat zu kommen, müssten sie nun eine Stunde im Monat weniger arbeiten.

Die IG BAU fordert, auch die Arbeitsbedingungen für Reinigungskräfte deutlich attraktiver zu machen. Darüber verhandelt die Gewerkschaft aktuell mit den Arbeitgebern. Im Mittelpunkt steht hierbei die Eingruppierung in die richtige Lohngruppe. »Viele Beschäftigte, die eine Fachausbildung haben, verdienen aktuell zu wenig. Das soll sich ändern«, so die Gewerkschaft. Eine mehrjährige Ausbildung müsse sich auch lohnen – genauso wie die Anerkennung der Berufserfahrung. Bisher zähle hier vor allem die Tätigkeit. Außerdem soll es in der Gebäudereinigung – wie in den meisten Branchen – ab diesem Jahr ein Weihnachtsgeld geben.

Intersport, Onlineshop

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh: Die Geschichte des Dalkehafens und weitere Mythen, Legenden und Ungewöhnliches

Vor einigen Jahren hat Gütsel, unterstützt vom damaligen Leiter des Gütersloher Stadtarchives, in den historischen Tiefen des Stadtarchives gestöbert und ist auf eine wenig bekannte Tatsache gestoßen mehr …
Gütersloh: Bündnis gegen Rechts

»Mit Bedenken sehen wir die Versammlungen und Spaziergänge der Maßnahmenverweigererbewegung auch im Kreis Gütersloh«, so Kampagnen Initiatoren aus Gütersloh mehr …
Tattoo Convention Gütersloh, Februar 2022, Stadthalle

Am 5. und 6. Februar 2022 öffnet die »Tattoo Convention Gütersloh« zum ersten mal ihre Pforten in der Stadthalle Gütersloh mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Verbraucherschutz

Altersvorsorge, Ratgeber lotst zu planvoller Strategie

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD