Business > LBS > Zurück

LBS-Team im Kreis Gütersloh setzt verstärkt auf Immobilien


Immobilien im Kreis Gütersloh gesucht wie lange nicht mehr – Nachfrage boomt …

Artikel vom 27. 8. 2018
LBS-Team im Kreis Gütersloh setzt verstärkt auf Immobilien
Das erweiterte Immobilienteam der LBS Gütersloh / Rheda Wiedenbrück: Steffen Hoge, Antje Wallner,Rüdiger Kramer und Wolfgang Kissenbeck bilden das LBS-Immobilienteam des Kunden-Centers Gütersloh
(LBS) Im Kreis Gütersloh und besonders in der Kreisstadt fehlt es massiv an Wohnungen und Häusern. Die Britenhäuser wären willkommene und günstige Objekte gewesen- aber sie sind immer noch in der Hand der BIMA. Und weil die Stadt gedacht hatte, das diese den Markt entlasten, wurde (zu-) wenig Bauland ausgewiesen. Und das Bauland, das es jetzt gibt, ist extrem überzeichnet. Objekte aller Art sind also gesucht.

Mit Erfahrung ,geballtem Sachverstand, langjähriger Lokalkenntnis und dem erfahrenen, aber in Gütersloh neuen LBS-Gebietsleiter Steffen Hoge will sich das neu formierte Gütersloher LBS-Team besonders intensiv dem Immobilienmarkt widmen. Das Team bestehend aus dem LBS-Chef Steffen Hoge und den drei anerkannten Immobilienfachleuten, dem Dipl. Sachverständigen Rüdiger Kramer, der Immobilienbetriebswirtin Antje Wallner und dem erfahrene Immobilienberater Wolfgang Kissenbeck will den Bürgern und LBS-Kunden ab sofort noch mehr Service in Sachen Immobilienerwerb und Finanzierungen bieten. Die LBS-Crew aus dem Kunden- Center »unter den Ulmen«, schon bisher als Finanzierungs- und Bausparfachleute in Gütersloh und im ganzen Kreis bekannt, will nun verstärkt mit ihrem erweiterten Immobilien Know How im Kreis auftreten. Schließlich ist die LBS in NRW der Makler Nummer 1 NRW.

Geringes Angebot- großer Bedarf Nach Ihrer Meinung besteht gerade aktuell ein großer Bedarf an Wohneigentum. Zum Einen sind erschwingliche Immobilien für junge Familien gesucht und zum Anderen sind vielen Senioren sind die alten – von jungen Leuten so gesuchten Häuser – zu groß geworden – hier gilt es beide Marktpartner zusammen zu bringen. Der Bedarf an Immobilien für den kleineren Geldbeutel ggf. auch mit Renovierungsbedarf ist also groß. Auch der Neubau startet- gerade weil guter Wohnraum knapp ist – seit dem Frühjahr zaghaft durch. Es gibt wieder Nachfrage attraktiven Häusern und Eigentumswohnungen zur Selbstnutzung oder auch als Anlageobjekt. Ganz nach dem Motto: Steine statt Scheine, so die LBS-Experten.

[Zurück ...]



Business in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum