Hornbach, Dein Baumarkt in Gütersloh, beherrsche das Feuer

Raus aus der Stube und rein ins Grüne

Sport im Park ab 7. Juli/Neun Termine im Mohns Park

Lesedauer 1 Minute, 24 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 13. Juni 2018
Raus aus der Stube und rein ins Grüne
Gemeinsam Sport machen, Spaß haben und die frische Luft genießen: Bei »Sport im Park« sind alle willkommen, die sich bewegen möchten, Foto: Maximilian Gaisendrees

Gütersloh (gpr). Aerobic, Boule, Fitness, Tanzen, Qi Gong und vieles mehr: Mit neun abwechslungsreichen Sportterminen startet am Samstag, 7. Juli, von 11 bis 12.15 Uhr die bereits vierte Auflage von »Sport im Park«. Damit möchten die Initiative »Sport im besten Alter (Siba)« vor allem Menschen der reiferen Generation für mehr Sport und Bewegung begeistern. Die Teilnahme ist kostenlos. Unter dem Motto »Raus aus der Stube – rein ins Grüne – Bewegungsspaß im Grünen« sind hierzu alle Gütersloher Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, auch die jüngeren. Zum Auftakt wird erstmalig »Walking-Fußball« angeboten, bei dem maximal schnelles Gehen erlaubt ist.

Draußen sein, sich an der frischen Luft bewegen, Sonne tanken und ein Stück Natur genießen: Kombiniert mit Bewegung ist das ein sommerfrischer »Gesundheitscocktail«, den man bei »Sport im Park« genießen kann. Auf dem Programm stehen zahlreiche Angebote zum kostenlosen und unverbindlichen Kennenlernen, Mitmachen und Schnuppern. Alle Angebote erfolgen unter Mitwirkung der Gütersloher Sportvereine. Beim Sport im Park kann jeder herausfinden, welcher Sport zu ihm passt. Pro Termin finden jeweils mehrere Bewegungsangebote statt und erfahrene Übungsleiter begleiten die Teilnehmer, die das offene Bewegungsangebot nutzen möchten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter ist die AG »Siba – Sport im besten Alter« mit dem Seniorenbeirat und den Fachbereichen Familie und Soziales, Kultur und Sport der Stadt Gütersloh, dem Stadtsportverband Gütersloh sowie dem Kreissportbund Gütersloh. Auch die vierte Auflage von »Sport im Park wird von der Bürgerstiftung Gütersloh unterstützt und ist eingebunden in das Programm »Bewegt älter werden in NRW« des Landessportbundes NRW.

Weitere Informationen gibt es Bei Margret Eberl vom Kreissportbund Gütersloh unter der Telefonnummer (05241) 851446 oder per E-Mail.

Alle Termine 2018

Samstag, 07.07., 11–12.15 Uhr
Mittwoch, 11.07., 17–18.15 Uhr
Samstag, 14.07., 11–12.15 Uhr
Mittwoch, 18.07., 17–18.15 Uhr
Samstag, 21.07., 11–12.15 Uhr
Mittwoch, 25.07., 17–18.15 Uhr
Samstag, 28.07., 11–12.15 Uhr
Mittwoch, 01.08., 17–18.15 Uhr
Samstag, 04.08., 11–12.15 Uhr

15 Minuten Begrüßung und Orientierung, 60 Minuten Bewegungsangebot!

Elektro Hermjohannknecht, mit guten Ideen zum Ziel
Zurück
Top Thema Gütersloh
Stadtmuseum Gütersloh, Heimatverein

Das Stadtmuseum Gütersloh ist ein stadtgeschichtliches Museum in Gütersloh. Das Museum befindet sich in Trägerschaft des Heimatvereins Gütersloh und zeigt neben Exponaten zur Stadtgeschichte Güterslohs zwei Ausstellungen zur Medizin- und zur Industriegeschichte mehr …
Premiere im Bambikino Gütersloh, Sea Of Shadows

Am Freitag, 3. Dezember 2021, um 20 Uhr präsentiert das Bambikino erstmals den preisgekrönten Dokumentarfilm »Sea of Shadows« mehr …
Polizei Gütersloh: Kabelbrand in Industriebetrieb

Am Sonntagabend, 28. November 2021, gegen 19.15 Uhr wurde der Feuerwehr und der Polizei eine Rauchentwicklung im Keller eines Bürotraktes in einem größeren Betrieb an der Herzebrocker Straße gemeldet mehr …

Gesund und Fit in Gütersloh aktuell


Foto: Daniel Peter Fotografie, Kneipp GmbH

Jubiläumsjahr: Die Marke Kneipp und ihr Urheber feiern Geburtstag

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD