Kunst und Kultur > Musik > Zurück

Stabführerlehrgang beim Musikerbund im Kreis Gütersloh


Einen außergewöhnlichen Einsatzbefehl folgten die Musiker vom Langenberger Spielmannszug. Üblicherweise sind die Langenberger Spielleute gern gesehene Gäste auf Schützenfesten oder bei Festumzügen …

Artikel vom 10. 5. 2017
Stabführerlehrgang beim Musikerbund im Kreis Gütersloh
Die Teilnehmer des Lehrgangs mit dem Vorsitzenden des Musikerbundes im Kreis Gütersloh, Herr Horst Litschel vordere Reihe zweiter von rechts und dem stellv. Bundesmusikdirektor Spielleutemusik in der BDMV, Herr Dieter Buschau, vordere Reihe rechts.
Einen außergewöhnlichen Einsatzbefehl folgten die Musiker vom Langenberger Spielmannszug. Üblicherweise sind die Langenberger Spielleute gern gesehene Gäste auf Schützenfesten oder bei Festumzügen. Am vergangenen Wochenende wurde die Geduld der Musiker auf andere Weise gefordert. Sie waren begehrtes Übungsobjekt für frisch ausgebildete Stabführer.

Vorangegangen war ein vom Musikerbund im Kreis Gütersloh e.V. angebotener Lehrgang für Stabführer. Zwölf Teilnehmer aus ganz OWL waren hierfür zum Vereinsheim der Langenberger Spielleute gekommen. Als Dozenten konnte der Musikerbund mit Dieter Buschau (stellvertretender Bundesmusikdirektor) einen ausgewiesenen Experten gewinnen. Für das Seminar war dieser extra aus Hildesheim angereist.

Bevor die Teilenehmer im wahrsten Sinne des Wortes den Stab schwingen durften, galt es Theorie zu erlernen. Sind doch das äußere Erscheinungsbild und das Auftreten eines Stabführers ebenso wichtig wie die Handhabung des Stabes. Hierbei galt es bestimmte Abläufe und Bewegungen einzustudieren, denn der Stab dient in der Praxis zur visuellen Kommunikation mit den Musikern.

Im zweiten Teil der Ausbildung konnten die Teilnehmer ihr neu erworbenes Wissen dann auch gleich unter Beweis stellen. Während der praktischen Ausbildung mit dem Langenberger Spielmannszug übten die Stabführer unter nahezu realistischen Bedingungen. Ausprobiert wurden u. a. die Zeichen zum Stoppen oder für das Anmarschieren eines Musikzuges. Nach letzten Korrekturen der Haltung und Hinweisen auf die Körperspannung durch Dozent Dieter Buschau sind die Teilnehmer nun bestens auf die anstehende Schützenfestsaison vorbereitet.

[Zurück ...]



Kunst und Kultur in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum