Technik und Internet > Eisenbahn > Zurück

Osning-Bahn stellt Fahrplan auf der TWE um


Die Osning-Bahn ändert ihren Fahrplan für die Strecke Gütersloh–Bad Laer (Teutoburger Wald-Eisenbahn, TWE). Laut Osning-Bahn-Fartenplaner Stephan Schröder hat sich das Konzept der drei Pendelfahrten an mehreren Sonntagen im Jahr nicht bewährt …

Artikel vom 11. 7. 2016
Osning-Bahn stellt Fahrplan auf der TWE um
Foto: Zug in Bad Laer
Die Osning-Bahn ändert ihren Fahrplan für die Strecke Gütersloh–Bad Laer (Teutoburger Wald-Eisenbahn, TWE). Laut Osning-Bahn-Fartenplaner Stephan Schröder hat sich das Konzept der drei Pendelfahrten an mehreren Sonntagen im Jahr nicht bewährt. »Wenn in einem Ort eine Veranstaltung stattfindet und wir jeweils zwei Hin- und zwei Rückfahrten anbieten wollen, haben wir zwangsläufig zwei Leerfahrten dazu. Das rechnet sich nicht.« Die Fahrten würden zwar auch von Fahrgästen für Ausflüge unabhängig von Veranstaltungen genutzt, allerdings zu wenig, um sie kostendeckend betreiben zu können.

Geändert werden die Fahrpläne für die Fahrtage am 7. August zum Fest der 1000 Fackeln und am 28. August zum Stadtfestival in Versmold. »Zum Fackelfest gibt es am Samstag, dem 6. August, wie geplant unsere Abendfahrt. Am 7. August fahren wir zum Familientag ebenfalls ein Fahrtenpaar, um 13.10 Uhr ab Gütersloh und um 18.15 Uhr zurück. Damit haben wir ein Angebot mit 4 Stunden Aufenthalt in Bad Laer«, erklärt Schröder das neue Angebot. »Am 28. August fahren wir zusätzlich ein Zugpaar um 14.20 Uhr von Bad Laer nach Versmold und um 17.45 Uhr zurück.« Der Zug bleibt in der Zwischenzeit in Versmold und kann besichtigt werden – und könnte selbst zur Attraktion werden: »Vielleicht bieten wir auch Führerstandsmitfahrten durch den Bahnhof«.

Der alte Fahrplan ist am 25. September gültig, denn dann findet in Bad Laer der Leinewebermarkt und in Gütersloh die Michaeliskirmes statt. »Dann haben wir an beiden Streckenenden ein attraktives Ziel«, sagt Schröder.

Die neuen Fahrpläne sind auf der Internet-Seite der Osning-Bahn unter www.osningbahn.de zu finden. Ein Faltblatt ist bei der Touristik-Informationen zu bekommen sowie in Gütersloh am ZOB. Auskünfte gibt es ebenso telefonisch unter (0521) 3274601.

[Zurück ...]



Technik und Internet in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum