Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen [mehr erfahren] Close
Business > Unternehmen > Zurück

Medienfabrik stärkt Geschäft und Präsenz im Rheinland


Medienfabrik Rhein – unter diesem Namen treten die bestehenden Standorte Bonn und Leverkusen jetzt gemeinsam auf. Damit gibt die Agentur aus dem westfälischen Gütersloh ihrem Geschäft im Rheinland mehr Gewicht und schärft ihr Profil vor Ort …

Artikel vom 23. 2. 2016
Medienfabrik stärkt Geschäft und Präsenz im Rheinland
Medienfabrik Rhein – unter diesem Namen treten die bestehenden Standorte Bonn und Leverkusen jetzt gemeinsam auf. Damit gibt die Agentur aus dem westfälischen Gütersloh ihrem Geschäft im Rheinland mehr Gewicht und schärft ihr Profil vor Ort. Gleichzeitig gründet die Medienfabrik dort eine eigene Business-Unit »Health«.

Standortübergreifend werden die Kompetenzen der rheinischen Medienfabrik-Büros für die Kunden – hierzu zählen Bayer, Deutsche Post DHL, Zurich, Vonovia und GS1 Germany – verfügbar gemacht. Darüber hinaus stellt der Bereich »Foto & Film« seine Dienstleistungen von dort aus auch allen weiteren Medienfabrik-Standorten in Gütersloh, Berlin und München zur Verfügung. Leiter der Medienfabrik Rhein ist Michael Schulz, bisher verantwortlich für das Bonner Büro. »Durch die besondere Nähe zu den großen, namhaften Kunden an den beiden Standorten haben wir Wissen und Lösungen, die wir allen Kunden im Rahmen von innovativen Kommunikationsansätzen zugänglich machen«, sagt Michael Schulz.

Die Medienfabrik Rhein gliedert sich in drei Bereiche: Alexander Wloka verantwortet »Corporate Publishing« und koordiniert sämtliche redaktionellen Inhalte für Print und Online sowie die Weiterentwicklung der Objekte. Dabei bildet »Corporate Publishing« ein gemeinsames Kompetenzcenter mit dem Bereich »Projects & Campaigns«, geleitet von Markus Mühlhaus. Der dritte Bereich »Foto & Film« entwickelt Bildideen und Fotokonzepte, steuert Online- und Printpublikationen bildredaktionell und übernimmt das komplette Handling für Fotoshootings im Kundenauftrag. Außerdem produziert das Team von Frank-Michael Herzog Film-Content für alle Anwendungen inklusive Postproduktion, Schnitt und Video-Asset-Management.

Ein weiterer wichtiger Baustein der Medienfabrik Rhein ist die Business-Unit »Health«: Dirk Poschenrieder verantwortet sämtliche Tätigkeiten im Bereich Healthcare am Medienfabrik-Standort Leverkusen. Außerdem treibt er in der neu geschaffenen Funktion den Ausbau des Geschäfts voran. Für diese Aufgabe bringt der Pharmaexperte reichlich Branchenerfahrung mit: Vor seinem Medienfabrik-Engagement war er unter anderem tätig als Director Strategy bei Razorfish Healthware (Publicis Groupe) und als Digital Marketing Manager bei Janssen, Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson.

Über die Medienfabrik

Herkunft prägt, Innovation überzeugt. Seit mehr als 25 Jahren entwickelt die Medienfabrik innovative Kommunikationslösungen. Als Tochter von Gruner + Jahr eingebettet in Europas führenden Medienkonzern, die Bertelsmann SE, ist sie mit fast 500 Experten bestens für die Herausforderungen komplexer Kommunikation aufgestellt und arbeitet leidenschaftlich für nationale und internationale Konzerne, mittelständische Unternehmen und Organisationen. Die Medienfabrik ist an den Standorten Gütersloh, Bonn, Berlin, Leverkusen und München vertreten.

[Zurück ...]



Business in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum