Crocs

Katharina Pulsfort ist die neue Fahrradbeauftragte

Für Katharina Pulsfort spielt das Fahrradfahren schon immer eine große Rolle. Aufgewachsen in Lengerich (Münsterland) gehörte es für sie einfach dazu, die meisten Wege mit dem Fahrrad zu machen. Seit dem 1. September hat die Raumplanerin im Fachbereich Stadtplanung der Stadt Gütersloh die Aufgaben des Fahrradbeauftragten Martin Schöneweis übernomme

Lesedauer 1 Minute, 21 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 17. September 2015
Katharina Pulsfort ist die neue Fahrradbeauftragte

Gütersloh (gpr). Für Katharina Pulsfort spielt das Fahrradfahren schon immer eine große Rolle. Aufgewachsen in Lengerich (Münsterland) gehörte es für sie einfach dazu, die meisten Wege mit dem Fahrrad zu machen. Seit dem 1. September hat die Raumplanerin im Fachbereich Stadtplanung der Stadt Gütersloh die Aufgaben des Fahrradbeauftragten Martin Schöneweis übernommen.

Die 27-jährige Katharina Pulsfort hat drei Jahre in Kassel Stadt- und Regionalplanung studiert und in Dortmund ein Praxissemester angeschlossen, in dem sie an einem Projekt zur Verkehrsentwicklung gearbeitet hat. In Dortmund hat Pulsfort an der TU, Fakultät Raumplanung, auch ihren Master gemacht.

Für kurze Wege das Fahrrad zu nutzen, mehr Motivation und noch mehr Fahrradfreundlichkeit in die Stadt zu bringen, das gehört als Fahrradbeauftragte genauso zu ihren Aufgaben wie Mobilitätserhebungen und die Optimierung von Fahrradwegen. »Wobei es häufig auch sinnvoll sei, die Fahrradfahrer auf die Straße zu leiten«, sagt Katharina Pulsfort. Dadurch würden diese Verkehrsteilnehmer stärker ins Bewusstsein der Autofahrer gerückt.

Auch wenn die neue Fahrradbeauftragte das Ruhrgebiet mag und sich dort besonders für die Industriekultur interessiert, ist sie bereits nach Gütersloh umgezogen. Auf sie warte in Gütersloh eine tolle Stadt und im Rathaus ein tolles Team, von dem sie gut aufgenommen worden sei, so Pulsfort.

Katharina Pulsfort ist ab sofort Ansprechpartnerin rund um alle Themen zum Radfahren. Im Rahmen des neuen Mobilitätsplanes, der demnächst in Auftrag gegeben wird, wird sie darauf achten, dass die Belange der Fahrradfahrer angemessen berücksichtigt werden. Bei der Aktion »Stadtradeln« habe sich bereits gezeigt, dass sich Gütersloh als Stadt mit Fahrradbegeisterten durchaus sehen lassen könne. Wer Fragen zum Radfahren in der Stadt Gütersloh hat, kann sich unter der Telefonnummer 823572 oder per E-Mail an die Stadt wenden.

Amazon, allgemeines Banner, das Programm

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Gütersloh, fast 10.000 Impfungen im Bertelsmann Impfzentrum

Nach knapp acht Monaten schließt Bertelsmann am 27. Januar 2022 sein konzerneigenes Impfzentrum in Gütersloh mehr …
Gütersloh: »Re-mem-ber«, Erinnern für die Zukunft, Veit Mette (Bielefeld) stellt auf dem Dreiecksplatz aus

Der bekannte Bielefelder Fotgraf Veit Mette zeigt im Rahmen eines Projektes zum Holocaust Gedenktag Fotos des Jüdischen Friedhofes auf dem Dreiecksplatz mehr …
Stadtwerke Gütersloh, Eilmeldung, Störung in der Stromversorgung nach 40 Minuten behoben

Wegen einer Kabelstörung an der Carl Miele Straße, kam es am 24. Januar 2022 um 12:05 Uhr zu einem Spannungsausfall in den Bereichen Carl Miele Straße, Langer Weg und Carl Bertelsmann Straße mehr …

Fun und Freizeit in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Fun und Freizeit, Sport

Sportdeutschland wählt zum zweiten Mal Fahnenträger Duo

Gütersloh, Fun und Freizeit, Reisen

Österreich, vom Kaminfeuer auf die Piste

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                           

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD