FC Sankt Pauli, Totenkopf

Theaterbrunnen ist ein Anziehungspunkt

Er sprudelt – zu Beginn des Kinderkulturfestes Donnerlüttken hatte auch die Brunnenanlage vor dem Theater Premiere

Lesedauer 0 Minuten, 42 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 19. August 2015
Theaterbrunnen ist ein Anziehungspunkt
Fotos: GPR

Gütersloh (gpr). Er sprudelt – zu Beginn des Kinderkulturfestes Donnerlüttken hatte auch die Brunnenanlage vor dem Theater Premiere. Dank einer großzügigen Spende des Gütersloher Unternehmers Werner Gehring konnten die Wasserspiele auf dem Platz vor dem Wasserturm dieses Jahr endlich realisiert werden. Als ein »wunderbares Geschenk zum fünften Theatergeburtstag« bezeichnete Bürgermeisterin Maria Unger den Brunnen, der aus Fontänen besteht, die – über den Platz verteilt – stetig aus dem Boden sprudeln.

Dass sich darunter eine ausgefeilte Technik verbirgt, lässt die spielerische Leichtigkeit der Wassersäulen auf glatter Bodenfläche nur erahnen. Der Spender Werner Gehring und seine Frau Martina Schwartz-Gehring konnten sich mit zahlreichen Eröffnungsgästen davon überzeugen, dass der Brunnen auf jeden Fall »ein Ort sein wird, der nicht nur Kinder zum Spielen und Entdecken einladen dürfte« (Zitat Maria Unger). Obwohl bei der Eröffnung auch »Wasser von oben« drohte, nahmen die jungen Besucher die Anlage gleich in Beschlag.

Mattenwelt, größte Auswahl an Fußmatten, jetzt shoppen
Zurück
Top Thema Gütersloh
Gelber Sack, DSD und Grüner Punkt in Gütersloh

Das »Duale System Deutschland« (DSD) ist von der Wirtschaft (Industrie und Handel) entwickelt worden. Das Ziel ist, gebrauchte Verpackungen außerhalb der städtischen Müllabfuhr einzusammeln, zu sortieren und Verwertungsfirmen zum Recyceln zu überlassen mehr …
Stehen Luftfilter oder Luftreiniger in den Schulen in Gütersloh? Stand 27. November 2021 nicht. Updates folgen

Die Politik hatte im Sommer beschlossen, dass sie Geräte in den Klassenzimmern wolle, und seit Herbst steht Geld in Millionenhöhe zur Verfügung. Auch viele andere wollen Geräte, viele wollen sie nicht, viele sind unsicher mehr …
Polizei Gütersloh: Opel-Fahrer legt sich nach Unfall schlafen

Am späten Freitagabend, 26. November 2021, fuhr ein 42-jähriger Opel-Fahrer gegen 23.40 Uhr, offensichtlich stark alkoholisiert, mit seinem Pkw zu seiner Wohnanschrift Auf der Howe im Stadtteil Rheda mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Kunst und Kultur, Theater

Landestheater Detmold: zum letzten Mal »Am Boden«

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                    

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD