Anne-Frank-Gesamtschule


Artikel vom 10. Februar 2005
Anne-Frank-Gesamtschule

Der Gütersloher Architekt Axel Zumbansen hatte die Aufgabe, dem über die letzten 20 Jahre stark gestiegenen Raumbedarf der Gesamtschule gerecht zu werden. Zum einen benötigte die Oberstufe 9 weitere Klassen, eine Mediothek und Schülerarbeitsplätze. Zum anderen ist der Platz für Verwaltung und Lehrer über die Jahre des ständigen Kapazitätenwachstums an seine Grenzen gestoßen.

Die Sanierungsbedürftigkeit des 1972 in damals typischer Elementbauweise errichteten Gebäudes war immens. Mit Hilfe der Feng-Shui-Lehre veränderte sich die Wirkung des Gebäudes extrem positiv. Die Aluminiumfassade mit seinen unterschiedlichen Grautönen erscheint im Gegensatz zur alten Betonfassade nun lebendig und leicht. Das vorhandene Farbspiel grau-grün-orange wird nicht gebrochen, sondern weiterentwickelt. Der Haupteingang wird nun durch ein farbiges Großlamellenelement betont, das zudem eine Pergola der neu angelegten Dachterrasse bildet. Die Flure und Klassenräume erscheinen jetzt freundlich, sie sind hell und lichtdurchflutet. Mit dem erstmaligen Einsatz elektrisch betriebener Lamellenfenster können nun optimale Luftzustände in den Klassen gewährleistet werden. Die Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen – weitere Gebäudeteile sollen in den nächsten Jahren renoviert werden.

Axel Zumbansen, Architekten BDA, Ziethenstraße 10, 33330 Gütersloh, Telefon (05241) 532587, Telefax (05241) 2100771, weitere Infos unter www.zumbansen.com

Gestaltungsbeirat Gütersloh, Michael Knostmann, Berliner Straße 70, Telefon (05241) 822-726


Zurück

Business in Gütersloh – die aktuellsten Beiträge


Foto: Nikolaos Damianidis

Altemeier Bauelemente in Gütersloh

Abbildung: Vereinigte Lohnsteuerhilfe, VLH

Zwölf teure Fehler in der Steuererklärung

Gütersloh, Business, Wirtschaft

Gerecht? Rentenniveau hoch, Beitragssatz hoch

Foto: Susanne Freitag, FH Bielefeld

FH Bielefeld: Mit Präsenz ins Wintersemester

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
                                            

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD