Kant und wir: hochaktuelle Fragen im philosophischen #Radio bei WDR 5

Köln, 10. Juni 2024

WDR 5 widmet Immanuel Kant, dem vielleicht bedeutendsten Philosophen aller Zeiten, anlässlich seines 300. Geburtstags eine neunstündige Radiostrecke (Samstag, 15. Juni 2024, 10 bis 19 Uhr, live). Das Spezialprogramm findet im Rahmen des Philosophiefestivals »phil.Cologne« statt, dessen Medienpartner WDR 5 ist.

Unter dem Titel »Denken, das ansteckt. Kant fragt – wir antworten« gehen die #WDR 5 Moderatoren mit ihren philosophischen Gästen auf die Suche nach zeitgemäßen Antworten auf die 4 Grundfragen Kants: Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen? Was ist der Mensch? In dem »WDR 5 #Philosophie spezial« werden diese Fragen in hochaktuelle und konkrete Zusammenhänge gebracht, zum Beispiel: Wie gestaltet sich Erkenntnisgewinn in einer komplexen Welt? Warum ist die #Würde des Menschen unantastbar? Welche Bedeutung hat Hoffnung für die Debattenkultur?

Zu Gast mit ihren Antworten sind: Schriftsteller Wolfram Eilenberger, Uni Professorin und Kant Expertin Claudia Blöser (Universität Köln), Autor und Dramaturg John von Düffel, Publizistin Lisz Hirn, Moral Theologe Hanno Sauer (Universität Utrecht) , Wissenschaftsjournalist Gert Scobel, Ethiker Jean Pierre Wils (Universität Nijmegen), Autorin Eva von Redecker und Chefredakteurin Svenja Flaßpöhler (»Philosophie Magazin«). Moderiert werden die 9 Live Sendungen von Anja Backhaus, Carolin Courts, Ralph Erdenberger, Elif Şenel und Jürgen Wiebicke.

WDR 5 Hörer können sich bereits im Vorfeld per E Mail einbringen und ihre Gedanken dazu, was sie beschäftigt und an Kants Fragen interessiert, an philo@wdr.de schicken.

»WDR 5 Philosophie spezial. Denken, das ansteckt. Kant fragt – wir antworten« am 15. Juni 2024, 10 bis 19 Uhr bei WDR 5. Alle Sendungen werden kurz nach der Ausstrahlung einzeln als Podcast in der Reihe »WDR 5 – das philosophische Radio« unter anderem in der #ARD #Audiothek veröffentlicht.

Gütsel Webcard, mehr …

Westdeutscher Rundfunk (WDR) Köln
Appellhofplatz 1
50667 Köln
Telefon +492212200
Telefax +492212204800
E-Mail redaktion@wdr.de
www.wdr.de