#Verl #News vom 6. Mai 2024: Wahlbenachrichtigungen, Gartenabfallannahme, Verler Seniorenkino

Verl, 6. Mai 2024

Wahlbenachrichtigungen für die Europawahl werden zugestellt

Für die Europawahl am Sonntag, 9. Juni 2024, werden in diesen Tagen die Wahlbenachrichtigungen zugestellt. Direkt nach dem Erhalt der Benachrichtigung können Wahlberechtigte einen Antrag auf #Briefwahl stellen. Die Online Beantragung kann über den QR Code auf der Wahlbenachrichtigung sowie auf der Website erfolgen. Zudem kann die #Briefwahl auf dem Postweg oder persönlich im Rathaus beantragt werden.

Im #Rathaus ist auch die direkte Briefwahl möglich. Dafür sollte der #Personalausweis mitgebracht werden. Wer die Briefwahlunterlagen für Familienangehörige oder Bekannte (maximal vier Personen) abholen möchte, muss eine entsprechende Vollmacht vorlegen. Ein Vordruck zum Ausfüllen befindet sich bereits auf dem Wahlscheinantrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung.

Das Wahlamt im kleinen Sitzungssaal ist ab Dienstag, 7. Mai, zu folgenden Zeiten geöffnet: montags bis mittwochs von 8 bis 12.30 Uhr und 14 bis 16.30 Uhr, donnerstags von 8 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr, freitags (außer am 31. Mai) von 8 bis 12.30 Uhr sowie samstags (außer am 1. Juni) von 9.30 bis 12 Uhr.

Die Beantragung eines Wahlscheins für die Briefwahl ist bei Selbstabholung bis Freitag, 7. Juni 2024, um 18 Uhr möglich. Achtung: Online kann der Wahlschein Antrag nur bis Dienstag, 4. Juni 2024, um 12 Uhr gestellt werden.

Nicht deutsche #Unionsbürger, die nicht von Amts wegen im Wählverzeichnis eingetragen sind, können noch bis zum 19. Mai einen Antrag auf Aufnahme stellen.

Verler #Gartenabfallannahme zusätzlich am 13. Mai 2024 geöffnet 

Bis Ende Mai bietet die Stadt Verl an der Gartenabfallannahme in Kaunitz neben den gewohnten Freitagsterminen zusätzliche Öffnungszeiten an mehreren Montagen an – das nächste Mal am kommenden Montag, 13. Mai 2024, von 14 bis 19 Uhr. Abgegeben werden können alle #Gartenabfalle mit Ausnahme von Stammholz und Wurzeln. Voraussetzung ist, dass die Gartenabfälle keine Fremdstoffe wie zum Beispiel #Draht, #Steine, #Keramikteile, #Plastiktuten und ähnliches enthalten. Da ausschließlich Verler Bürger abgabeberechtigt sind, muss ein gültiger Personalausweis vorgelegt werden.

Film »Alles ist gutgegangen« am 13. Mai 2024 im Verler #Seniorenkino

Im Verler Seniorenkino zeigt die Ambulante #Hospizgruppe Verl am Montag, 13. Mai 2024, den Film »Alles ist gutgegangen«. In dem französischen Drama erleidet Emmanuèles Vater einen Schlaganfall. Ohne Aussicht auf Besserung möchte er sein Leben selbstbestimmt beenden. Als seine Lieblingstochter soll Emmanuèle ihm dabei helfen. Eine Mitarbeiterin einer Schweizer Sterbeklinik reist nach Paris, um sich mit ihr und ihrer Schwester Pascale zu treffen. Beide haben mit der Ambivalenz ihrer Gefühle zu kämpfen und müssen eine Entscheidung treffen. Der Film beginnt um 17.30 Uhr im #DRK Heim (Österwieher Straße 22). Der Eintritt ist frei. Das Verler Seniorenkino ist ein Angebot des Fachbereichs Soziales der Stadt Verl in Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen.

Gütsel Webcard, mehr …

Stadt Verl
Paderborner Straße 5
33415 Verl
Telefon +4952469610
Telefax +495246961251
E-Mail kontakt@verl.de
www.verl.de