Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe

Kunst und Kultur, Musik

Donaueschinger Musiktage mit Künstlerplakat von Martin Assig, Festival von 13. bis 16. Oktober 2022

Limitierte signierte Auflage zugunsten der Gesellschaft der Musikfreunde Donaueschingen.

Von: , , Lesedauer 3 Minuten, 27 Sekunden, DOI:10.DE170236410/GÜTSEL.49618

Donaueschinger Musiktage mit Künstlerplakat von Martin Assig, Festival von 13. bis 16. Oktober 2022

Donaueschinger Musiktage 2022, Künstlerplakat der Donaueschinger Musiktage (Ausschnitt), Martin Assig, »St. Paul #496« (Tempera, Wachs auf Papier, 39,3 mal 30,5 Zentimeter), aus der zwischen 2009 und 2019 entstandenen Reihe Sankt Paul von mehr als 1.000 Arbeiten auf Papier. Bild: SWR, Donaueschinger Musiktage, Informationen zu Creative Commons (CC) Lizenzen, für Pressemeldungen ist der Herausgeber verantwortlich, die Quelle ist der Herausgeber

Donaueschinger Musiktage mit Künstlerplakat von Martin Assig, Festival von 13. bis 16. Oktober 2022

Stuttgart, Mainz (OTS)

  • Limitierte signierte Auflage zugunsten der Gesellschaft der Musikfreunde Donaueschingen

Das Plakat zum diesjährigen Jahrgang der Donaueschinger Musiktage ist ein Werk von Martin Assig. Der in Berlin und Brandenburg lebende Maler reiht sich damit ein in die langjährige Tradition der Künstlerplakate der Donaueschinger Musiktage: Seit den 1960er Jahren wird das Festivalplakat von renommierten Künstlern gestaltet, darunter Joan Miró, Gerhard Richter, Anselm Kiefer, Georg Baselitz und Neo Rauch sowie zuletzt Corinne Wasmuht, Tracey Emin, Angela Bulloch, Shilpa Gupta und Jutta Koether.

»… etwas ganz Unerhörtes …«

Martin Assigs Werke sind geprägt von einer starken Intensität und einem hoch sensiblen Sinn für Farben, die der #Künstler vielfach durch die Verwendung der selten genutzten Technik der Enkaustik erzielt - eine künstlerische Maltechnik, bei der in Wachs gebundene Farbpigmente heiß auf den Maluntergrund aufgetragen werden. Das Plakatmotiv stammt aus Assigs zwischen 2009 und 2019 entstandener Reihe Sankt Paul von mehr als 1.000 Arbeiten auf Papier und trägt den Titel »St. Paul #496« (Tempera, Wachs auf Papier, 39,3 mal 30,5 Zentimeter). Martin Assig über das Motiv des Plakats: »Eine Figur wie ein umgekehrtes Ausrufezeichen! Mit aufgerissenen Augen und verschlossenem Mund stillstehend, bekrönt mit dem Anfangsbuchstaben M, vernimmt der Mensch durch große Ohren etwas ganz Unerhörtes. Wir sehen ihn Unerhörtes hören und ahnen seine Musik.«

Der perfekte Moment

Eva Maria Müller, Leiterin der Donaueschinger Musiktage 2022: »Mit der #Kunst von Martin Assig bin ich zum ersten Mal durch das Kolumba Museum in Köln in Berührung gekommen. Sein Umgang mit Farben ist ebenso faszinierend wie der teils subtile, teils auch ganz offenkundige Humor in vielen seiner Werke, der sich bei genauerem Hinschauen offenbart. Wenn ich das Motiv betrachte, das wir für das diesjährige Festivalplakat ausgesucht haben, sehe ich eine Figur, die zuhört – in sich gekehrt, und doch wach und aufmerksam. Ich weiß nichts von ihr, und werde auch schwerlich mehr erfahren – aber wir verstehen uns perfekt in diesem Moment.«

Der Künstler Martin Assig

Martin Assig, 1959 im nordrhein westfälischen Schwelm geboren, studierte an der Hochschule der Künste in Berlin und war Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes sowie der Günther Peill Stiftung. Neben der für ihn typischen Verwendung der uralten Maltechnik der Enkaustik, mit der Martin Assig oftmals farbig kraftvolle Arbeiten erzeugt, gehören Zeichnungen zu Assigs Werk. 1993 erhielt er den #Käthe #Kollwitz Preise. Martin Assigs Werke sind in zahlreichen Sammlungen zu sehen, so etwa im Kunstmuseum Basel, »MoMA« in New York, Museum Reina Sofia in Madrid, dem British Museum in London sowie in Hamburg, München und Köln. Einzelausstellungen widmeten ihm unter anderem das Museum Reina Sofia, die Hamburger Kunsthalle und das Museum Boijmans Van Beunigen. Ab dem 4. November 2022 bis zum März 2023 widmet ihm das Museum Küppersmühle in Duisburg eine umfassende Einzelausstellung.

Limitierte Auflage

Das Künstlerplakat von Martin Assig wird in einer Auflage von 700 Stück vorliegen und kann ab dem 12. September 2022 zum Preis von 12 Euro bei der Stadt Donaueschingen erworben werden, Telefon +49771857264, E Mail sabine.muench@donaueschingen.de. Ab Festivalbeginn sind 20 vom Künstler signierte Exemplare zum Preis von je 150 Euro verfügbar. Der Erlös kommt der Gesellschaft der Musikfreunde Donaueschingen zugute. Während der Musiktage sind beide Plakatversionen auch im Festivalbüro in der Karlstraße 58 erhältlich.

Donaueschinger Musiktage 2022 vom 13. bis 16. Oktober 2022

Die Donaueschinger Musiktage 2022 präsentieren vom 13. bis 16. Oktober 27 Uraufführungen und Klanginstallationen. Das detaillierte Programm der Donaueschinger Musiktage ist ebenso wie der Programmflyer als #PDF hier online zu finden. Tickets sind erhältlich bei littleticket.shop oder über die Tickethotline +4922191409830. Das Kulturamt der Stadt Donaueschingen verschickt das Festivalprogramm auf Anfrage, Telefon +49771857266, E Mail info@musikfreunde-donaueschingen.de.

Veranstalter der Donaueschinger Musiktage ist die Gesellschaft der Musikfreunde in Zusammenarbeit mit der Stadt Donaueschingen, dem Südwestrundfunk und dem #SWR #Experimentalstudio.

Die Donaueschinger Musiktage 2022 werden als kultureller Leuchtturm durch die Kulturstiftung des Bundes gefördert. Weitere Förderer sind das Land Baden Württemberg, die Stadt Donaueschingen und der Südwestrundfunk (SWR). Die Kulturstiftung des Bundes wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Weitere Informationen hier … und hier

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Gütsel WebcardGütsel WebcardGütsel WebcardGütsel WebcardGütsel WebcardGütsel WebcardGütsel WebcardGütsel WebcardGütsel Webcard
Top Thema Gütersloh
6. Auflage des Weberei Open Air Kino
Freiluftkinos: Weberei Gütersloh zeigt »Das Lehrerzimmer« und »Mamma Mia«

#Filmgenuss zum #Sonnenuntergang: Auch in diesem Jahr verwandelt sich die Weberei #Terrasse an 2 Sommerabenden wieder in ein Freiluftkino, mehr …
Filmtipp im Bambikino Gütersloh: »Ivo«, 15. Juli 2024

Mit ihrem 2. Spielfilm gelingt Eva Trobisch ein veritables Wunder, mehr …
LWL: Leistungen im Kreis Gütersloh 2023

Der »Landschaftsverband #Westfalen #Lippe (#LWL)« hat im Jahr 2023 rund 241,3 Millionen Euro (2022 222,5 Millionen Euro) im Kreis Gütersloh ausgegeben, mehr …
Schlagwörter, Tags

musik (18), assig (12), assigs (4), auflage (3), donaueschingen (10), donaueschinger (11), ganz (3), gesellschaft (3), kultur (5), kunst (3), künstler (8), künstlerplakat (3), limitierte (2), martin (10), museum (7), musikfreunde (5), musiktage (12), oktober (3), signierte (2), stadt (4), swr (7), unerhörtes (3), werke (3)

Schlagwörter, Tags online finden

  1. Key Word »künstler« suchen bei Amazon, Ars Technica, Bild, Bing, Carl, CNN, Dein Gütersloh, Die Glocke, Duck Duck Go, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Ecosia, Facebook, FAZ, Google, Gütsel Online, Kreis Gütersloh, ND Aktuell, Neue Westfälische, New York Times, Reuters, Spiegel, Stadt Gütersloh, T Online, Tagesschau, Twitter (X), Welt, Wikipedia, Yahoo, Youtube, Zeit, ZDF.

  2. Key Word »swr« suchen bei Amazon, Ars Technica, Bild, Bing, Carl, CNN, Dein Gütersloh, Die Glocke, Duck Duck Go, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Ecosia, Facebook, FAZ, Google, Gütsel Online, Kreis Gütersloh, ND Aktuell, Neue Westfälische, New York Times, Reuters, Spiegel, Stadt Gütersloh, T Online, Tagesschau, Twitter (X), Welt, Wikipedia, Yahoo, Youtube, Zeit, ZDF.

  3. Key Word »museum« suchen bei Amazon, Ars Technica, Bild, Bing, Carl, CNN, Dein Gütersloh, Die Glocke, Duck Duck Go, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Ecosia, Facebook, FAZ, Google, Gütsel Online, Kreis Gütersloh, ND Aktuell, Neue Westfälische, New York Times, Reuters, Spiegel, Stadt Gütersloh, T Online, Tagesschau, Twitter (X), Welt, Wikipedia, Yahoo, Youtube, Zeit, ZDF.

  4. Key Word »musikfreunde« suchen bei Amazon, Ars Technica, Bild, Bing, Carl, CNN, Dein Gütersloh, Die Glocke, Duck Duck Go, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Ecosia, Facebook, FAZ, Google, Gütsel Online, Kreis Gütersloh, ND Aktuell, Neue Westfälische, New York Times, Reuters, Spiegel, Stadt Gütersloh, T Online, Tagesschau, Twitter (X), Welt, Wikipedia, Yahoo, Youtube, Zeit, ZDF.

  5. Key Word »kultur« suchen bei Amazon, Ars Technica, Bild, Bing, Carl, CNN, Dein Gütersloh, Die Glocke, Duck Duck Go, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Ecosia, Facebook, FAZ, Google, Gütsel Online, Kreis Gütersloh, ND Aktuell, Neue Westfälische, New York Times, Reuters, Spiegel, Stadt Gütersloh, T Online, Tagesschau, Twitter (X), Welt, Wikipedia, Yahoo, Youtube, Zeit, ZDF.

  6. Key Word »stadt« suchen bei Amazon, Ars Technica, Bild, Bing, Carl, CNN, Dein Gütersloh, Die Glocke, Duck Duck Go, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Ecosia, Facebook, FAZ, Google, Gütsel Online, Kreis Gütersloh, ND Aktuell, Neue Westfälische, New York Times, Reuters, Spiegel, Stadt Gütersloh, T Online, Tagesschau, Twitter (X), Welt, Wikipedia, Yahoo, Youtube, Zeit, ZDF.

  7. Key Word »assigs« suchen bei Amazon, Ars Technica, Bild, Bing, Carl, CNN, Dein Gütersloh, Die Glocke, Duck Duck Go, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Ecosia, Facebook, FAZ, Google, Gütsel Online, Kreis Gütersloh, ND Aktuell, Neue Westfälische, New York Times, Reuters, Spiegel, Stadt Gütersloh, T Online, Tagesschau, Twitter (X), Welt, Wikipedia, Yahoo, Youtube, Zeit, ZDF.

  8. Key Word »werke« suchen bei Amazon, Ars Technica, Bild, Bing, Carl, CNN, Dein Gütersloh, Die Glocke, Duck Duck Go, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Ecosia, Facebook, FAZ, Google, Gütsel Online, Kreis Gütersloh, ND Aktuell, Neue Westfälische, New York Times, Reuters, Spiegel, Stadt Gütersloh, T Online, Tagesschau, Twitter (X), Welt, Wikipedia, Yahoo, Youtube, Zeit, ZDF.

  9. Key Word »unerhörtes« suchen bei Amazon, Ars Technica, Bild, Bing, Carl, CNN, Dein Gütersloh, Die Glocke, Duck Duck Go, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Ecosia, Facebook, FAZ, Google, Gütsel Online, Kreis Gütersloh, ND Aktuell, Neue Westfälische, New York Times, Reuters, Spiegel, Stadt Gütersloh, T Online, Tagesschau, Twitter (X), Welt, Wikipedia, Yahoo, Youtube, Zeit, ZDF.

  10. Key Word »oktober« suchen bei Amazon, Ars Technica, Bild, Bing, Carl, CNN, Dein Gütersloh, Die Glocke, Duck Duck Go, Ebay, Ebay Kleinanzeigen, Ecosia, Facebook, FAZ, Google, Gütsel Online, Kreis Gütersloh, ND Aktuell, Neue Westfälische, New York Times, Reuters, Spiegel, Stadt Gütersloh, T Online, Tagesschau, Twitter (X), Welt, Wikipedia, Yahoo, Youtube, Zeit, ZDF.

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell

Foto: Raimond Spekking, CC BY SA 4.0

Schokoladenmuseum Köln im Rheinauhafen

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de