Herford, Spektakel und Kunst auf den Herforder Plätzen, 30. und 31. Juli 2022

Am Wochenende wird es spektakulär und urkomisch in Herford. Während am Samstag auf dem Rathausplatz im #Rahmen der #Open #Air #Kulturreihe Mein #Sommer, meine Stadt artistisch zugeht, wird es Sonntag auf dem Wilhelmsplatz kunstvoll komisch.

Die #Zirkusgruppe und #Artistengruppe Common Ground wird am Samstag, 30. Juli 2022, ab 20 Uhr den Rathausplatz für sich einnehmen und dabei hoch hinausgehen.  Die Artisten fordern sich gegenseitig heraus, verschieben ihre Grenzen, kümmern sich umeinander und teilen nicht nur ihre künstlerische Vision, sondern auch ihre Auffassung von Gemeinschaft mit dem Publikum. Common Ground ist eine Show voller Akrobatik, positiver #Energie, #Spannung und #Humor, in der die Artisten als Solisten glänzen, aber vor allem als Gruppe auftreten. Sie versprechen ein 75 minütiges Spektakel in Herford.

Am Sonntag, 31. Juli 2022, wird ein Duo ab 15 Uhr auf dem Wilhelmsplatz für Furore sorgen. Pianistin Nora Born und »Monsieur« zeigen auf eindrucksvolle Art und Weise, wie spielerisch im Einklang mit der Musik Kunst, Theater, Jonglage und Pantomime vermischen und zu einem Gesamtkunstwerk werden. Das mehrfach preisgekrönte Programm »Monsieur macht Kunst« ist wie eine Reise in eine andere Zeit und schafft einen magischen Raum für das Unfassbare. Ein großartiges Erlebnis für die ganze Familie.

Die Veranstaltungen sind wie gewohnt kostenfrei erlebbar. Das detaillierte Programm sowie weitere Informationen zur Kulturreihe, die von der Pro Herford und Kultur Herford organisiert und durch die Volksbank Herford-Mindener Land unterstützt wird, finden Interessierte hier