Berlin erhält sein erstes Sex Souvenir, Berlin Buttplug, kleiner Analplug als Berlin Souvenir

Berlin, 5. Juli 2022

Das Unternehmen Planet Naughty widmet der Hauptstadt einen Analplug. Der »Berlin Buttplug«, in Form des Fernsehturms, findet als erstes Berliner Sex Souvenir den Weg in den Handel.

An #Berlin #Souvenirs herrscht kein Mangel. Sei es das Ampelmännchen als Schlüsselanhänger, das Brandenburger Tor als Handbürste, oder die »Berliner Luft« als Konserve. Für jeden ist etwas dabei, um sich ein Stück Berlin mit nach Hause zu nehmen. Der Berliner Fernsehturm findet jetzt sogar den Weg ins Schlafzimmer. Sein Erfinder Thomas Viehweger hat mit dem Berlin Buttplug das erste #Sex #Souvenir der Stadt kreiert. 

»Ich glaube nicht, dass ich der Einzige bin, der in dem Fernsehturm einen riesigen Phallus sieht«, sagt der Erfinder schmunzelnd. »Dass diese Form bisher noch nicht für ein Sex Spielzeug verwendet wurde, hat mich sehr verwundert.«

Das Thema Sex mit #Humor enttabuisieren

Das Unternehmen Planet Naughty, das Thomas Viehweger zusammen mit seiner Verlobten Alicia Tschinkel betreibt, soll dazu beitragen, das Thema Sex weiter zu enttabuisieren.

»Mit unseren Produkten wollen wir das Thema Sexualität auf humorvolle Weise beleuchten. Humor ist immer hilfreich, über schwierige Themen zu sprechen«, sagt Tschinkel. Zu dem Analplug erläutert Viehweger: »Immer mehr Menschen sind an dem Thema #Po Sex interessiert, trauen sich aber nicht, es in der Partnerschaft anzusprechen. Wenn unser Produkt einem Paar dabei hilft, das Eis zu brechen, und auf humorvolle Weise ein entspanntes Gespräch darüber zu beginnen, haben wir unser Ziel erreicht.«

Der Berlin Buttplug soll nicht nur witzig aussehen, sondern wurde für den Einsatz als Sex-Spielzeug entworfen. »Mit einer Höhe von 10 Zentimetern, und einem Kugel Durchmesser von 3,3 Zentimetern, ist er als Einsteiger Model für alle Neugierigen gedacht, die sich an das Thema heranwagen wollen«, erklärt Viehweger.

Nachhaltigkeit auch in der Sex #Industrie

Nachhaltigkeit wird bei Planet Naughty groß geschrieben. Dazu sagt Tschinkel: »Wir wollen nachhaltige Qualität verkaufen. Daher produzieren wir in Deutschland, und verwenden plastikfreie Verpackungen.« Viehweger ergänzt: »Wir stellen uns damit bewusst gegen das gängige Model anderer Firmen, die aus Kostengründen in #China produzieren. In Zeiten des #Klimawandels darf dieses Model keine Zukunft mehr haben.«

Der Berlin Buttplug ist ab sofort auf Amazon erhältlich, mehr

Über Planet Naughty

Planet Naughty produziert humorvolle Erotik-Artikel, die dabei helfen sollen, das Thema Sex zu enttabuisieren. Mit frechen Erfindungen soll ein entspannter Umgang mit dem Thema etabliert werden. Das erste Produkt gewann den Venus Erotik-Award, und hält sich seit Jahren auf den oberen Plätzen der #Amazon #Bestsellerliste »Erotische #Geschenkartikel«.