Zincra

Carolin Kebekus hebt Frauen auf die Main Stage! WDR begleitet das DCKS Festival

Als Carolin Kebekus im Juli 2021 in »Die Carolin Kebekus Show« (DCKS, WDR für Das Erste) den Sexismus in der Musikbranche thematisiert, fällt der Startschuss für das DCKS Festival.

Lesedauer 2 Minuten, 8 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 19. Mai 2022, DOI: https://www.guetsel.de/content/43369/2245323.html
Carolin Kebekus hebt Frauen auf die Main Stage! WDR begleitet das DCKS Festival
Carolin Kebekus. Foto: Joseph Strauch

Carolin Kebekus hebt Frauen auf die Main Stage! WDR begleitet das DCKS Festival

Als Carolin Kebekus im Juli 2021 in »Die Carolin #Kebekus #Show« (DCKS, WDR für Das Erste) den Sexismus in der Musikbranche thematisier t, fällt der Startschuss für das DCKS Festival. Was als eine fixe Idee begann, wird nun offiziell: Am 6. Juni 2022 ist es im Kölner Tanzbrunnen soweit! Der WDR ist Medienpartner und begleitet Carolin Kebekus und die Entstehung des #DCKS Festivals mit einer einstündigen Dokumentation (Autorin Su-Jin Song). Auch Konzertausschnitte werden im Programm zu sehen sein.

Carolin Kebekus: »Ich freue mich sehr, dass unsere verrückte Idee, in der Pandemie ein Festival mit rein female fronted Bands zu veranstalten, funktioniert und nun Wirklichkeit wird. Unsere Musikerinnen sollen Vorbilder sein für andere Frauen. Alle, die unser Festival sehen, sollen wissen: Auch Frauen können Festivals headlinen!«

Die Dokumentation zeigt, wie Carolin Kebekus und ihr Team höchst motiviert in die Planung starten. Damals wissen sie noch nicht, auf was sie sich eingelassen haben. Innerhalb kürzester Zeit ein großes Festival zu organisieren und tausende Tickets zu verkaufen, bedeutet viel Arbeit. Und wer ein All Female Line up Festival organisiert, muss gegen viele Widerstände und Vorbehalte kämpfen. Die Dokumentation richtet den Blick vor allem auf die Musikerinnen des Festivals, unter anderem Judith Holofernes, Mine, No Angels und deren Geschichten, aber auch auf die Hintergründe einer Branche, in der Gleichberechtigung oft noch immer ein Fremdwort ist.

Für alle, die Lust haben, noch tiefer in das DCKS Festival einzutauchen, zeigt der WDR im Anschluss an die Doku die Konzert-Highlights von der Hauptbühne mit Lea, No Angels, Mine, Annie Chops und vielen mehr – moderiert von WDR #Moderatorin Jeannine Michaelsen. Zu sehen sind auch Höhepunkte von der #Talk Bühne mit prominenten Frauen, unter andere Dr. Auma Obama, Judith Holofernes, Hazel Brugger, Maren Kroymann und Laura Larsson – moderiert von Aminata Belli und Jeannine Michaelsen.

Die Dokumentation »Carolin Kebekus und das DCKS Festival« ist eine Produktion der bildundtonfabrik (BTF GmbH) im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks (Redaktion: Annabell Meyer-Neuhof). Im Vorfeld des DCKS Festivals stellt 1 Live am 26. Mai 2022 deutsche und internationale Newcomerinnen vor, 1 Live Plan B widmet sich bereits am 25. Mai 2022 dem Schwerpunktthema »Frauen im #Musikgeschäft«.

Sendedaten

Doku »Carolin Kebekus und das DCKS Festival – Frauen auf die Main Stage!«, ARD Mediathek, Donnerstag, 23. Juni 2022, außerdem die Konzert Highlights und Ausschnitte von der Talkbühne, moderiert von Aminata Belli und Jeannine Michaelsen, One, Freitag, 24. Juni 2022, 21 bis 22 Uhr, WDR Fernsehen, 27. Juni 2022 um 23.30 Uhr, Das Erste, 24. Juni 2022 um 0.40 Uhr, im Anschluss an die Ausstrahlung der Dokumentation sind die #Konzert Highlights bei One, im #WDR #Fernsehen und im #Ersten zu sehen.

DCKS Festival Online

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Jugendamt Kreis Gütersloh, Folder für Vertretungskräfte in der Kindertagespflege

Um die Einführung des modifizierten Vertretungssystems in der Kindertagespflege voranzutreiben, hat die Abteilung Jugend einen neuen Folder erstellt mehr …
Auf 35 Wanderwegen den Kreis Gütersloh entdecken, Wanderkarte neu aufgelegt

Über die Ausläufer des Teutoburger Waldes, entlang der Ems, durch den Versmolder Bruch, von Kloster zu Kloster, oder durch historische Altstädte – im Kreis Gütersloh gibt es zahlreiche Wanderstrecken zu entdecken mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Foto: Daniel Hoehne, MDR

Mit MDR Biwak nach Island

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD