Crocs

Verborgene Orte und ihre Geschichten, Kloster Dalheim mit neuer Video-Reihe im Internet

Das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, Stiftung Kloster Dalheim (Kreis Paderborn) präsentiert im Internet eine achtteilige Video-Reihe über verborgene Orte im Kloster Dalheim. Alle Kurzfilme sind ab sofort online verfügbar.

Lesedauer 0 Minuten, 57 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 20. Dezember 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/33300/744297.html
Verborgene Orte und ihre Geschichten, Kloster Dalheim mit neuer Video-Reihe im Internet
Blick hinter die Fassade: Prachtvolle Malereien zieren das Kirchengewölbe im Kloster Dalheim. Wie es dahinter aussieht, zeigt die Video-Reihe »Verborgene Orte im Kloster Dalheim«. Foto: Kristina Schellenberg, LWL

Verborgene Orte und ihre Geschichten, Kloster Dalheim mit neuer Video-Reihe im Internet

Lichtenau-Dalheim (lwl) Das #LWL-#Landesmuseum für Klosterkultur, Stiftung #Kloster Dalheim (Kreis Paderborn) präsentiert im Internet eine achtteilige Video-Reihe über verborgene Orte im Kloster Dalheim. Alle Kurzfilme sind ab sofort #online verfügbar.

Was liegt hinter dem zugemauerten Kirchenfenster? Wie sieht es im Uhrenturm des Klostergartens aus? Und wo versteckten die Augustiner-Chorherren ihre Schätze? Die neue Video-Reihe »Verborgene Orte im Kloster Dalheim« zeigt, was sich unter den Dächern, in den Kellern und hinter verschlossenen Türen des ehemaligen Klosters Dalheim befindet.

»Die Video-Stories bieten Einblicke in acht Orte, die für Museumsgäste normalerweise nicht zugänglich sind«, erläutert Museumsdirektor Dr. Ingo Grabowsky. »Hinter diesen Orten verbergen sich Geschichten, die es wert sind, erzählt zu werden.« Im Dokumentationsstil berichten die zirka zweiminütigen Videos von findigen Ordensleuten, architektonischen Glanzleistungen und Zufallsfunden der jüngsten Museumsgeschichte.

Die Videos zur Reihe "Verborgene Orte im Kloster Dalheim" sind ab sofort dauerhaft auf dem #YouTube-Kanal »Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum« sowie auf der #Homepage des Museums unter http://www.stiftung-kloster-dalheim.lwl.org abrufbar.

Das Videoprojekt wurde gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und von der »Wider Sense TraFo gGmbH«.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Jugendamt Kreis Gütersloh, Folder für Vertretungskräfte in der Kindertagespflege

Um die Einführung des modifizierten Vertretungssystems in der Kindertagespflege voranzutreiben, hat die Abteilung Jugend einen neuen Folder erstellt mehr …
Auf 35 Wanderwegen den Kreis Gütersloh entdecken, Wanderkarte neu aufgelegt

Über die Ausläufer des Teutoburger Waldes, entlang der Ems, durch den Versmolder Bruch, von Kloster zu Kloster, oder durch historische Altstädte – im Kreis Gütersloh gibt es zahlreiche Wanderstrecken zu entdecken mehr …

Kunst und Kultur in Gütersloh aktuell


Foto: Kultur Räume Gütersloh

Kultur Räume Gütersloh, Programm

Foto: Daniel Hoehne, MDR

Mit MDR Biwak nach Island

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD