Snusdirect

Rheda-Wiedenbrück, Umweltkalender, Familientreff »WiR«, Weihnachtsferien im Stadtteilbüro

Der Umweltkalender 2022 ist da. Er wird im Laufe der Woche an alle Haushalte als Beilage im Stadtgespräch verteilt. »Der Kalender sollte aufbewahrt werden, da er neben vielen nützlichen Informationen, die Müllabfuhrtermine enthält«, rät Umweltberater Hans Fenkl.

Lesedauer 2 Minuten, 5 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 15. Dezember 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/33059/32454.html
Rheda-Wiedenbrück, Umweltkalender, Familientreff »WiR«, Weihnachtsferien im Stadtteilbüro

Rheda-Wiedenbrück, Umweltkalender 2022 erhältlich

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Der Umweltkalender 2022 ist da. Er wird im Laufe der Woche an alle Haushalte als Beilage im Stadtgespräch verteilt. »Der Kalender sollte aufbewahrt werden, da er neben vielen nützlichen Informationen, die Müllabfuhrtermine enthält«, rät Umweltberater Hans Fenkl.

Der Kalender bietet wie gewohnt in jedem Monat interessante Informationen. Für 2022 werden unter anderem die richtige Sortierung des Abfalls, Wassersparen und die Wiederverwendung thematisiert.

Wer den Lösungsspruch errät, kann dieses Mal ein großes Wildbienennistholz, einen Einkaufsgutschein für einen Bioladen oder ein Vogelhäuschen gewinnen. Ein Tipp: Da der Spruch sehr lang ist, sind einige Worte bereits vorgegeben. Es empfiehlt sich also, die Lösungshilfe zu benutzen und die fehlenden Buchstaben zu ergänzen.
Auch in diesem Jahr wurde der Umweltkalender klimaneutral gedruckt. Für den CO2-Ausgleich wird ein Umweltschutzprojekt unterstützt.

Wer keinen Kalender bekommen hat, findet im Rathaus Rheda, im Standesamt Wiedenbrück, im Ortsteil Sankt Vit bei Bäckerei Vorbohle, in Lintel bei der Postdammschule sowie in Batenhorst beim Hubertuskrug ausliegende Exemplare.

Der Kalender kann auch auf der Homepage der Stadt aufgerufen werden. Die Umweltabteilung nimmt ebenfalls Bestellungen an Telefon (05242) 963234. Die Müllabfuhrtermine gibt es auch als Abfall-#App für das #Smartphone, zu finden unter »Tonnenticker« auf der städtischen Internetseite.

Familientreff »WiR« macht Ferien

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Der Familientreff »WiR« an der Berliner Straße 23 verabschiedet sich in die Weihnachtsferien. Vom 22. Dezember bis zum 7. Januar 2022 bleibt das »WiR« zu. Ab dem 10. Januar 2022 ist wie gewohnt geöffnet und die Gruppen treffen sich wieder unter Beachtung der 2G-Regel.

Weihnachtsferien im Stadtteilbüro vom 20. Dezember 2020 bis zum 7. Januar 2022

Rheda-Wiedenbrück (pbm). Das Stadtteilbüro Rheda macht in der Zeit vom 20. Dezember bis einschließlich 7. Januar 2022 Weihnachtsferien. Voraussichtlich ab dem 10. Januar 2022 sind die Quartiersmanagerinnen Maria Papoutsoglou und Anna Fortmeier sowie Quartiersarchitekt Frank Stopfel wieder wie gewohnt da und freuen sich, die Bürgerinnen und Bürger montags zwischen 13 und 16 Uhr und mittwochs zwischen 10 und 13 Uhr während der offenen Sprechzeit unter Einhaltung der 3G-Regelung am Großen Wall 5 zu begrüßen!

Das Team des Stadtteilbüros bedankt sich bei den Bürgerinnen und Bürgern für die zahlreichen Besuche und die verschiedenen Beratungen. Themen, die die Bürgerinnen und Bürger bewegt haben, waren unter vielen anderen das Fassaden- und Hofflächenprogramm, der Verfügungsfonds Rheda Innenstadt, aber auch die Verkehrs- und Parkplatzsituation an verschiedensten Stellen in der Rhedaer Innenstadt sowie die Gestaltung des Doktorplatzes.

Das Team freut sich auf ein spannendes gemeinsames Jahr 2022 und wünscht schöne Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr! Wenn in der Zwischenzeit Fragen oder Anliegen auftreten, melden Sie das Thema gerne per E-Mail an info@stadtteilbuero-rheda.de. Das Team des Stadtteilbüros meldet sich dann schnellstmöglich zurück.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Radfahrerin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Am Samstagnachmittag, 2. Juli 2022, gegen 15 Uhr, ereignete sich auf der Neuenkirchener Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 67 jährige Radfahrerin aus Gütersloh lebensgefährlich verletzt wurde mehr …
Polizei Gütersloh, Messingelemente an der Liebigstraße gestohlen, Polizei sucht Zeugen, Steinhagen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29. bis 30. Juni 2022, bei einer Firma an der Liebigstraße diverse Messingwellen gestohlen mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD