Plarium

DB bietet im Sommer zusätzliche attraktive Fernverkehrsangebote für Nordrhein-Westfalen

Mehr Sprinter Hamburg–Köln, zusätzliche Fahrten Köln–Hannover–Berlin und neue touristische Direktverbindung nach Ostfriesland – neue XXL-ICE mit mehr als 900 Sitzplätzen

Lesedauer 2 Minuten, 9 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 11. Juni 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/22994/1084376.html
DB bietet im Sommer zusätzliche attraktive Fernverkehrsangebote für Nordrhein-Westfalen
Abbildung: DB AG

Die Deutsche Bahn bietet nach der Wiederbelebung der Reiselust nach der Corona-Welle dauerhaft neue ICE-Verbindungen an und nimmt vorübergehende Fahrplaneinschränkungen wieder zurück.

Ab dem 18. Juli 2021 fährt wieder ein weiteres Sprinter-Zugpaar zwischen Hamburg und Köln: Von Hamburg um 18.08 beziehungsweise 18.10 Uhr zum Beispiel nach Essen (20.54 Uhr) sowie in der Gegenrichtung zum Beispiel von Essen um 12:57 Uhr nach Hamburg (Ankunft 15:50 Uhr). Die Fahrten ergänzen neben den schon bestehende Sprinter­zügen den Stundentakt zwischen Köln und Hamburg und bieten in dieser Zeitlage neu eine umsteigefreie Direktverbindung für Hamburg von/nach Essen, Duisburg und Düsseldorf an.

Im Laufe dieses Jahres kommen die ganz neuen, extra-langen ICE 4-„XXL“ mit 918 Sitzplätzen und acht Fahrradstellplätzen sukzessive auf der Linie Dortmund–Köln–Frankfurt Flughafen–Stuttgart–München zum Einsatz. Ab 10. September fährt dabei ein zweites „XXL“-Zugpaar neu über Dortmund hinaus weiter bis Hamburg. So besteht dann beispielsweise für Münster um 12:00 Uhr eine weitere Direktverbindung jeweils von und nach Frankfurt Flughafen sowie Südwestdeutschland über die rund eine Stunde kürzere Schnellfahrstrecke Köln-Rhein/Main. Bislang erfolgte diese Verbindung entweder mit knappem Umstieg in Köln oder umsteigefrei durch das langsamere Mittelrheintal. Ab Ende 2021 sind diese Verbindungen sogar zweistündlich geplant.

Bereits ab 13. Juni bietet die DB täglich zusätzliche ICE/IC-Fahrten von Köln nach Berlin an. Im Gegensatz zu den stündlichen ICE halten diese Züge zusätzlich auch in Herford, Gütersloh und Mülheim an der Ruhr, so dass diese Städte noch häufiger umsteigefrei an die Bundeshauptstadt angebunden werden: etwa für Gütersloh um 11:55 Uhr nach Hannover und Berlin, in der Gegenrichtung um 10:01 und 16:01 Uhr aus Berlin. Dafür entfallen wenige IC-Fahrten, die bislang nur an einzelnen Wochentagen angeboten wurden.

Drittes Zugpaar umsteigefrei Münster–Hannover–Berlin

Ab 13. Juni 2021 fährt neu ein täglicher ICE aus Köln via Recklinghausen und Münster (10:28 Uhr) nach Berlin, in der Gegenrichtung ein IC von Berlin via Münster (an 19:31 Uhr) und Recklinghausen nach Köln, dann neu auch während der Woche, insgesamt täglich außer samstags. Bei bei den Verstärkerfahrten Köln–Berlin werden sowohl via Bielefeld als auch via Münster sukzessive ältere Intercity-Züge durch modernere ICE ersetzt.

Neue touristische Direktverbindung nach Ostfriesland

Neu und zusätzlich verkehrt im Sommer 2021 eine IC-Verbindung aus Frankfurt am Main über Sieger- und Sauerland nach Ostfriesland: An einzelnen ausgewählten Tagen (Samstag, 3. Juli sowie freitags und samstags vom 20. bis 28. August 2021) ab Frankfurt via Siegen (11:36 Uhr) nach Norddeich Mole sowie retour samstags und sonntags ab Norddeich Mole. Vielfach passgenau werden so die Fähren nach Norderney und – mit einem Umstieg in Emden – nach Borkum erreicht. Die Züge halten u.a. in Siegen, Iserlohn-Letmathe, Schwerte (Ruhr), Unna, Hamm (Westf.), Münster, Rheine, Lingen (Ems), Papenburg, Leer (Ostfriesl.), Norden und Norddeich – für viele Reisende aus Westfalen eine neue umsteigefreie Fernverkehrsverbindung nach Ostfriesland.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Messingelemente an der Liebigstraße gestohlen, Polizei sucht Zeugen, Steinhagen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29. bis 30. Juni 2022, bei einer Firma an der Liebigstraße diverse Messingwellen gestohlen mehr …
Anzeige: Lesetipps für Gütersloh, »Das große Buch der Gefühle«

In diesem faszinierenden Buch werden 50 Emotionen von A wie Angst bis Z wie Zuversicht beschrieben – konzipiert und fachlich betreut vom renommierten Philosophen und Psychotherapeuten Umberto Galimberti und geschrieben von der preisgekrönten Kinderbuchautorin und Jugendbuchautorin Anna Vivarelli mehr …
Gütersloh, Warendorf, Volksbank erhält Auszeichnung für ihre Förderberatung

Die Volksbank eG hat kürzlich eine in der Genossenschaftlichen Finanzgruppe besondere Auszeichnung durch die DZ Bank erhalten. Die Volksbank ist »Top Partner Förderberatung« für das Geschäftsjahr 2021 mehr …

Technik und Internet in Gütersloh aktuell


Foto: Conny Kurz, TÜV Süd AG

TÜV Süd, frische Brise an heißen Sommertagen

Gütersloh, Technik und Internet, Telekommunikation

Telefonhacker, 9 Möglichkeiten, um festzustellen, ob Sie Opfer geworden sind

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD