Frühstück ist fertig! Jetzt ganz neu und jeden Tag von 7 bis 10.30 Uhr bei McDonald’s

München, 18. April 2024

Ob herzhaft oder süß, vor Ort oder To Go – mit dem neuen McDonald’s Frühstück ist ab sofort für jeden Geschmack was dabei! Mit einer umfassenden Erweiterung des Frühstückssortiments setzt das Unternehmen auf ein vielfältiges und vor allem praktisches Angebot – perfekt auch zum Mitnehmen und unterwegs genießen. Gleichzeitig baut #McDonalds Deutschland sein Engagement für mehr Tierwohl und heimische Produkte aus.

Deutschland ist eine Frühstücksnation – und genau diese erste und für die Gäste so wichtige Mahlzeit hat McDonald’s jetzt deshalb neu konzipiert. So hat das Unternehmen ein neues und vielfältiges Frühstückssortiment entwickelt und möchte damit sowohl das Gästeerlebnis weiter optimieren sowie bestehende Marktpotenziale erschließen. Wichtig dabei war es gleichzeitig Komplexität zu verringern und Verlässlichkeit zu zeigen. Deshalb wird es ab sofort deutschlandweit einheitliche Frühstückszeiten bei McDonald’s geben. Von 07:00 Uhr bis 10:30 Uhr heißt es jetzt jeden Tag »#Frühstück ist fertig!«

Breitgefächertes Angebot für jeden Geschmack und jede Gelegenheit

Bei der Gestaltung des Produktsortiments waren dem Unternehmen zwei Punkte wichtig: Ein Angebot für jeden Geschmack sowie ein Angebot für jede Gelegenheit. So gibt es nun herzhafte und süße Produkte, die sich sowohl für den Verzehr vor Ort eignen als auch für unterwegs. Zum Beispiel gibt es nun vier Varianten des beliebten »McMuffin«, 2 verschiedene »McWrap« mit #Rührei, den neuen Big Morning (ein Körnerbrötchen mit drei unterschiedlichen Belägen), 2 ganz besondere »McToast«, deren Brötchen umgedrehte Hamburger Buns sind und die auf dem Grill zubereitet werden sowie Buttercroissant, Mini Pancakes oder Franzbrötchen. Mini Pancakes und Franzbrötchen, die das Unternehmen jetzt auch über die Stadt Hamburg hinaus bekannt macht, gab es beide bei McDonald’s weltweit noch nie. Zusammen mit den frisch zubereiteten Kaffeespezialitäten mit 100 Prozent Arabica Bohnen ergibt dies eine perfekte Kombination für einen guten Start in den Tag. Das neue Frühstück wird es weiterhin auch im Duo geben und einzelne Produkte werden sich auch immer wieder als attraktive Coupons in der McDonald’s App wiederfinden.

»Der Frühstücksmarkt bietet einiges an Potenzial für uns als Unternehmen, das wir für uns erschließen möchten. Wir haben sehr guten Kaffee, wir sind deutschlandweit flächendeckend für unsere Gäste da – und mit den neuen Produkten haben wir jetzt auch ein Sortiment, das wirklich für jede und jeden etwas zu bieten hat«, so Mario Federico, Vorstandsvorsitzender McDonald’s Deutschland. »Neben der neuen Produktauswahl haben wir aber auch unsere Frühstückszeiten vereinfacht, damit jetzt alle Gäste wissen, wann sie was bei uns erhalten können. Das ist genau die Verlässlichkeit, die sie zu Recht von uns erwarten.«

Heimische Produkte und Tierwohl

Darüber hinaus bekräftigt das Unternehmen sein Bekenntnis als Partner der deutschen Landwirtschaft. So kommen die Eier, die im Restaurant frisch aufgeschlagen werden, zu 100 Prozent aus deutscher Freilandhaltung. Außerdem kommt das Schweinefleisch für das Sausage Patty zu 100 Prozent aus Deutschland und von Betrieben, die mehr Tierwohl umsetzen und in der Initiative Tierwohl (ITW) zugelassen sind. Auch die Milch für die Kaffeespezialitäten wird zu 100 Prozent aus Deutschland bezogen und entspricht Haltungsform Stufe 3 »Außenklima«. Haltungsform 3 ermöglicht den Rindern unter anderem Zugang zu Außenbereichen.

Am 29. April 2024 wird das neue Frühstück mit einer großen Marketingkampagne deutschlandweit offiziell eingeführt.

Gütsel Webcard, mehr …

McDonald’s Deutschland LLC
Drygalski-Allee 51
81477 München
Telefon +4989785940
E-Mail service@mcdonalds.de
www.mcdonalds.de