Bambikino, Ticketverlosung

Andreasmarkt Rheda vom 12. bis zum 14. November 2021

Trotz der Corona-Pandemie: Es ist Andreasmarkt. Der Duft von Mandeln und Zuckerwatte zieht vom 12. bis zum zum 14. November 2021 wieder durch die Innenstadt von Rheda.

Lesedauer 4 Minuten, 51 Sekunden, Artikel zuletzt bearbeitet am 5. November 2021, DOI: https://www.guetsel.de/content/31142/6189481.html
Andreasmarkt Rheda vom 12. bis zum 14. November 2021
Devils Dance und Autoscooter (Andreasmarkt 2019)

Andreasmarkt Rheda vom 12. bis zum 14. November 2021

Freitag, 12. November 2021

15 bis 23 Uhr Kirmes in der Innenstadt , Familientag mit Ermäßigungen an allen Geschäften

17 Uhr Eröffnung auf dem Rathausplatz durch den Bürgermeister

Samstag, 13. November 2021

7.30 bis 13 Uhr Wochenmarkt auf den Straßen Neuer Wall und Großer Wall

14 bis 23 Uhr Kirmes in der Innenstadt

20 Uhr #Feuerwerk am Rathausplatz

Sonntag, 14. November 2021

14 bis 20 Uhr Kirmes in der Innenstadt
        
Ausführliche Informationen zum Andreasmarkt 2021

Trotz der #Corona-Pandemie: Es ist #Andreasmarkt. Der Duft von #Mandeln und #Zuckerwatte zieht vom 12. bis zum zum 14. November  2021 wieder durch die Innenstadt von #Rheda. Anschließend müssen viele Schausteller Ihre Geschäfte bereits auf den Plätzen der Weihnachtsmärkte aufbauen. Doch zuvor wird der Andreasmarkt den Besuchern an den drei Tagen alles bieten, was eine schöne Kirmes ausmacht. Für Groß und Klein gibt es die beliebte Mischung aus Karussells, Imbiss-, Spiel- und Getränkeständen, die die Innenstadt von Rheda für drei Tage in einen bunten Jahrmarkt verwandelt. Alle sind herzlich eingeladen, einige fröhliche Kirmestage zu genießen.

Der Andreasmarkt ist eine Kirmes mit langer Tradition. So spät im Jahr gibt es nicht mehr viele Kirmesveranstaltungen, die den Besucher mit den bekannten und so beliebten Volksfestattraktionen erfreuen. Oft ist es im November auch wirklich so, dass das Wetter nicht mehr zum längeren Aufenthalt im Freien einlädt. Anders in Rheda. Hier finden jedes Jahr Besucher aus Nah und Fern gern ihren Weg in die Innenstadt. Die bunt beleuchteten Geschäfte der Schausteller geben der Innenstadt eine gemütliche Atmosphäre. Dazu der Duft von Mandeln, Popcorn und, ja, es gibt den ersten Glühwein. Alle sind herzlich eingeladen, einige fröhliche Kirmestage zu genießen und für einige Stunden dem Alltag zu entfliehen.

Am Freitag, 12. November 2021, eröffnet Bürgermeister Theo Mettenborg auf dem Rathausplatz offiziell die Kirmes. Mit dabei sind die Verantwortlichen aus dem Rathaus sowie der Sprecher der Schaustellergemeinschaft.

Zu Beginn der Kirmes gibt es gleich etwas besonders, den Familientag. An allen Geschäften ist ein ermäßigtes Angebot erhältlich. Die Möglichkeit des Kirmesbummels bietet sich von 15 bis 23 Uhr. 

Der Samstag beginnt mit dem Wochenmarkt. Aufgrund der Kirmes bauen die Markthändler Ihre Stände von 7.30 bis 13 Uhr in den Straßen Großer Wall und Neuer Wall auf. Kirmestrubel ist an diesem Tag von 14 bis 23 Uhr. Ab 20 Uhr wird die Firma Pyrotechnik Schneider aus Goslar wieder ein Feuerwerk mit Musikuntermalung vom Dach des Rathauses abgebrennen. Schausteller und Veranstalter freuen sich auf diese Attraktion und wünschen den hoffentlich zahlreichen Besuchern viel Vergnügen. Das Feuerwerk wird vom Rathausplatz zu sehen sein.

Am Sonntag hat die Kirmes von 14 bis 22 Uhr geöffnet, anschließend schließen die Schausteller ihre Geschäfte und die Kirmes ist für dieses Jahr beendet.

Beschicker des Andreasmarkts Rheda (Auszug)

Der Stadtverwaltung ist es auch in diesem Jahr wieder gelungen, trotz der Corona-Pandemie, eine abwechslungsreiche Kirmes zusammenzustellen. Das Angebot im Getränke- und Imbissbereich ist von hervorragender Qualität und bietet für jeden Geschmack etwas und auch Spaß und Spiel kommen auf dem diesjährigen Andreasmarkt nicht zu kurz. Die folgende Aufstellung gibt einen ersten Überblick über das umfangreiche Angebot.

Parkplatz am Rathaus

Autoskooter Hard Rock Drive der Firma August Schneider & Söhne, der Treffpunkt der Jugend. Manuel Schneider lädt bei aktueller Musik zu rasanten Fahrten im Autoskooter ein. 

Hard Rock Drive bei Facebook

Heroes der Firma Marvin Fick. Das Fahrgeschäft ist mit sehr vielen Extras ausgestattet – zum Beispiel mit Feuerkanonen, ‚Moving heads‘ und Raucheffekten. Zu sehen unter https://www.youtube.com/watch?v=w2cJOAprJto

Rathausplatz

Hier baut erstmals Johann-Otto Burghard aus Hamm sein Laufgeschäft »Geister Hotel« auf. Das kompakte Laufgeschäft besteht aus lediglich einer Etage und ist eine Kombination aus Hindernis-Parcour, Spiegel- und Grusellabyrinth

Zu sehen unter https://www.youtube.com/watch?v=Zz97awXkn7k

Daneben gibt es noch ein Kinderfahrgeschäft, Imbissgeschäfte sowie Spielmöglichkeiten auf dem Rathausplatz. Erstmals auf dem Andreasmarkt ist der Ausschankbetrieb der Firma Bergsma, der auch Sitzgelegenheiten bietet.

Berliner Straße

Am Ende des Rathausplatzes steht in der Berliner Straße der »Scheibenwischer« »Devil Dance« von Ricardo Welte in Rheda und wird die Besucher am bewährten Standort begeistern.

Weiterhin gibt es in der Berliner Straße zwei Kinderkarussells und natürlich ist auch für Speis und Trank gesorgt.

Widumstraße

Dort präsentieren die Schausteller alles von herzhaft Deftigem bis zu asiatischen Wokgerichten oder süßen Köstlichkeiten.

Am nächsten Wochenende ist Andreasmarkt in Rheda: Ca. 35 Beschicker verwandeln die Innenstadt des Stadtteils Rheda in einen Vergnügungspark. Die Anwohner der betroffenen Bereiche werden daher gebeten, ihre Fahrzeuge während der Kirmestage nach Möglichkeit in den Garagen zu lassen oder auf umliegende Parkplätze auszuweichen. Hierdurch wird gewährleistet, dass Besucher und Kunden trotz der Kirmes Parkplätze in der Innenstadt finden.

Mit dem Aufbau der Kirmes wird am Dienstag, 9. November 2021, begonnen. Durch die Anlieferung der Fahrgeschäfte kann es zwangsläufig zu kurzen Verkehrsbehinderungen auf den Zufahrtsstraßen kommen.

Die ersten Schausteller dürften mit ihren Wohnwagen bereits am 8. November eintreffen. Auf den Parkplätzen »Werl« gilt daher teilweise bereits ab 8. November ein uneingeschränktes Halteverbot. In der Innenstadt von Rheda gilt ab dem 9. November 2021 nachmittags Halteverbot, im Bereich des Parkplatzes Großer Wall, bereits um 7 Uhr. Wie immer müssen die Zufahrten frei sein, damit die großen schweren Fahrzeuge ungehindert die Aufbauplätze erreichen können. Dadurch wird ein schnelles und reibungsloses Aufbauen ermöglicht und die Einschränkungen werden auf ein Minimum reduziert.

Die Stadtverwaltung bittet alle Bürger um Rücksicht und hofft, dass kein widerrechtlich abgestelltes Fahrzeug abgeschleppt werden muss. Fahrzeugbesitzer, die dennoch ihre Fahrzeuge in den Halteverbotszonen abgestellt haben und damit den Kirmesaufbau behindern oder verzögern, müssen damit rechnen, dass sie ihr Fahrzeug dort nicht wiederfinden.

Parkplätze zum Andreasmarkt

Besucher des Andreasmarktes finden auf den Parkdecks Rathaus, Domhof, Schlossstraße und Bahnhof sowie im vorderen Bereich des Parkplatzes Werl und an der Bleichstraße Platz für Ihr Auto.

Verlegung der Wochenmärkte

Die Wochenmärkte im Stadtteil Rheda werden aus Anlass des Andreasmarktes am Mittwoch, 10. November 2021, und am Samstag, 13. November, auf den Straßen Neuer Wall und Großer Wall aufgebaut. Dort gilt am Mittwoch und Samstag ab 4 Uhr ein uneingeschränktes Halteverbot. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge müssen dann leider abgeschleppt werden.

Salenti

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh, Präventionsveranstaltung »Sicher am Telefon« am 24. Mai 2022

Am kommenden Dienstag, 24. Mai 2022, 14 bis 17 Uhr, findet an der Kaiserstraße 38 eine Vortragsveranstaltung »Sicher am Telefon – Prävention von Betrugsstraftaten« statt mehr …
Gütersloh, Zupf ’n Streich auf der Weberei Sommerbühne, Live Musik mit Gitarre und Violine

Live Musik auf der Weberei Sommerbühne gibt es am Donnerstag, 26. Mai 2022, mit Zupf ’n Streich. Jay Minor (Gitarre) und Peter Kothe (Violine) spielen bereits seit Jahren zusammen in einer Band und geben immer mal wieder kleine Duo Sequenzen auf 10 Saiten zum Besten mehr …
Polizei Gütersloh, Exhibitionist in Gütersloh

Ein bislang unbekannter Mann zeigte sich einer 25 Jährigen gegenüber in schamverletzender Weise. Als die Frau zwischen der Unterführung der Friedrich Ebert Straße und einem dortigen Möbelhaus entlang ging, sprach der Mann sie an und zeigte sich ihr mehr …

Informationen in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Informationen, Polizei

Polizei Gütersloh, Exhibitionist in Gütersloh

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD