Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »wohnungen«

Branchenbuchsuche nach »wohnungen«

Honigmund Immobilien GmbH
Elisabethstraße 43
33332 Gütersloh
Telefon +495241601260
Telefax +495241601261
E-Mail honigmund-immobilien@t-online.de
www.honigmund-immobilien.de
100 % relevant
Engel & Völkers
Moltkestraße 2 a
33330 Gütersloh
Telefon +495241223080
E-Mail guetersloh@engelvoelkers.com
www.engelvoelkers.com/de-de/guetersloh/
98 % relevant
Immobilien-Service-Center Hempel
Königstraße 25
33330 Gütersloh
Telefon +495241704201
Telefax +495241236965
E-Mail grabbe@immo-center-gt.de
www.immo-center-gt.de
93 % relevant
Aydin Immobilien, Murat Aydin
Verler Straße 3
33332 Gütersloh
Telefon +49524127765
Telefax +49524127767
E-Mail info@aydin-immobilien.de
www.aydin-immobilien.de
73 % relevant
Diekmannshenke ImmoProjekt GmbH
Herzebrocker Straße 39
33330 Gütersloh
Telefon +49524192030
Telefax +495241920311
E-Mail info@diekmannshenke.de
www.diekmannshenke.de
69 % relevant
Zirkel e. V.
Saligmannsweg 52
33330 Gütersloh
Telefon +495241925040
Telefax +495241925045
E-Mail info@zirkel-gt.de
www.zirkel-guetersloh.de
52 % relevant
Geno Immobilien GmbH
Moltkestraße 3–7
33330 Gütersloh
Telefon +49524123488-0
Telefax +49524123488-10
E-Mail info@geno-24.de
www.geno-24.de
47 % relevant
Kloster Marienfeld
Klosterhof 12
33428 Marienfeld
Telefon +495247927960
E-Mail info@kloster-marienfeld.de
www.kloster-marienfeld.de
34 % relevant

Keyword-Suche nach »wohnungen«, Treffer 1 bis 25 von 689, Top 25

1.) Eine Schlemmerreise mit Gutscheinbuch

[…] Sie jetzt schon an bevorstehende Geburtstage oder das nahende Weihnachtsfest. Für 15,95 – haben Sie 27 Möglichkeiten, bei einem Restaurant oder Cafebesuch kräftig zu sparen und Freude zu schenken. Sie gehen zum Beispiel in »Die Kupferschmiede« bestellen ein tolles Wildgericht für zwei Personen im Gesamtwert von rund 30 – und zahlen nur 15 Euro. Sie sehen, nach bereits einem Restaurantbesuch hat sich das Buch schon bezahlt gemacht. Das Gleiche gilt für den Felsenkeller, Hellers Krug […] weiterlesen

2.) Knabenchor

[…] Proben pro Woche, Stimmbildung, eine Probenwoche in Kreuth am Tegernsee und sechs bis acht Probenwochenenden pro Jahr an der Landesmusikakademie NRW in Heek. Keine Frage: im Knabenchor Gütersloh wird mitunter hart und intensiv gearbeitet. Umso erfreulicher für die rund 30 Jungs und deren Leiter Sigmund Bothmann, wenn nach wochenlangen Vorbereitungen die Früchte dieser Arbeit eingefahren werden können. So geschehen am vergangenen Sonntag in Rotterdam. Auf Einladung von Godelieve Schrama […] weiterlesen

3.) Anzeige: Schautag

[…] exklusiven Wohnpark »Auf dem Röhr« im idyllischen Rietberg-Varensell errichtet die Vollmer Hochbau GmbH jetzt aktuell zwei Einfamilienhäuser, einmal mit und einmal ohne Keller. Gebaut wird selbstverständlich nach neuesten Wärmeschutzstandards. Die Wohnflächen betragen hier 141 Quadratmeter auf 450 Quadratmetern Grund sowie 161 Quadratmeter auf 470 Quadratmetern Grundstückgröße. Zum Schau- und Infotag lädt Vollmer Hochbau Interessierte herzlich ein, die sich vor Ort ein umfassendes […] weiterlesen

4.) Kolbeplatz

[…] ständige Arbeitsgemeinschaft der Gütersloher Firmen GENO Immobilien GmbH und G-eins Bauträger GmbH & Co. KG haben im September 2011 die Grundstücke an der Ernst-Buschmann-Straße von der Familie Finke und der Stadt Gütersloh erworben. Sie entwickeln als Investoren die Realisierung der Bebauung der Abschnitte IV und V des Kolbeplatzes. Als Generalplaner ist das Büro Hauer Dipl. Ing. Architekten BDA beauftragt. Die Vermarktung der Miet- und Kaufflächen übernimmt die GENO, eine Tochter der […] weiterlesen

5.) Nudelfabrik

[…] Teil einer Gesamtanlage aus mehreren Baukörpern stellt das unter Denkmalschutz gestellte Kerngebäude der alten Nudelfabrik an der Gartenstraße ein typisches Beispiel für einen zeitgenössischen Industriebau dar. Nach erfolgter Revitalisierung der übrigen Gebäude sind bereits neue Nutzungen in Form einer Ballettschule und Wohnungen entstanden. Nun wurden in dem viergeschossigen Bauteil an der Gartenstraße Büroflächen in den Vollgeschossen und zwei Penthouse-Wohnungen im Dachgeschoss […] weiterlesen

6.) Mam’s Burger

[…] Ende des 19. Jahrhunderts errichtete Gebäude am Eingang der Fußgängerzone, in dem sich zuletzt die Ratsapotheke befand, wurde kürzlich komplett saniert. Der Bruder des Bauherrb Jan Akgün aus Harsewinkel betreibt in dem Haus seit einigen Wochen das Schnellrestaurant »Mam’s Burger«. Der Gütersloher Architekt Werner Kordtomeikel vom Architekturbüro Herzog & Kordtomeikel hat das Gebäude in den Zustand der 50-er Jahre zurückversetzt – Holzfenster mit der alten […] weiterlesen

7.) Bäckerei Bürenkemper

[…] Aufgabe war die denkmalgerechte sinnvolle Sanierung in Ergänzung mit einem Neubau zu einen Ganzen. Als Nutzung sollte eine Bäckerei mit Café und Creperie sowie zwei Wohnungen im Obergeschoss entstehen. Die Bauherren Brigitte und Reinhard Schimmel begleiteten intensiv die Planungen. Wichtig war Ihnen und uns eine proportionierte Abstimmung zwischen dem Alten und Neuen. Aus Respekt steht der Neubau gegenüber dem Giebel des Altbaus um zwei Meter zurück und spielt das Denkmalgebäude frei. Die […] weiterlesen

8.) Hohenzollernstraße

[…] die Firma Fritz Husemann an den neuen Standort an die Gottlieb-Daimler-Straße umgezogen war, bot sich die innenstadtnahe Lage an, das Areal an der Hohenzollernstraße für eine Wohnnutzung zu entwickeln. Unter dem Gebäude entstand auf einer Fläche von knapp 2. 000 Quadratmetern eine Tiefgarage mit zwei großen Lichtschächten. Im Erdgeschoss befindet sich eine HNO-Praxis. Im Bereich der Straßenmündung wird die Ecksituation durch eine bodentiefe Verglasung auf ganzer Gebäudehöhe und durch […] weiterlesen

9.) Daltropstraße

[…] großes Haus und einen großen Garten – das wünschen sich viele junge Paare. Das klassische Einfamilienhaus am Stadtrand steht auf der Hitliste der Deutschen immer noch ganz oben. Aber was tun, wenn die Kinder ausgezogen sind, das Haus auf einmal zu groß erscheint und die Gartenarbeit zur Qual wird?Die im November 2006 bezugsfertig gewordenen Wohnungen in der Daltropstraße liegen nur einen Steinwurf von der Innenstadt entfernt. Die Wohnanlage besteht aus drei linear angeordneten […] weiterlesen

10.) Alte Schmiede

[…] »Alte Schmiede« wurde von August Heismann 1890 an dem Weg von Gütersloh nach Pavenstädt gebaut und in dritter Generation bis in die 70-er Jahre betrieben. An und in dem Gebäude wurden seitdem kaum bauliche Änderungen vorgenommen. Als eines der letzten Beispiele von Handwerks-Architektur in Gütersloh wurde die »Alte Schmiede« auf Anregung von Hauer & Kortemeier Dipl. -Ing. Architekten unter Denkmalschutz gestellt. Die »Alte Schmiede« befindet sich gegenüber der Stadthalle […] weiterlesen

11.) Strengerstraße

[…] heute durch die Arkaden am Café Fritzenkötter in Richtung Bahnhof geht, dem fällt auf, dass sich hier das Stadtbild wohltuend verändert hat. Dort, wo das baufällige Haus der ehemaligen Haushaltswarenhandlung Herrmann stand, blickt man seit kurzem auf einen Neubau. Im Auftrag des Bauherren Oesterhelweg Immobilien realisierten die Architekten Schröder + Gaisendrees ein dreigeschossiges Gebäude, das hier ausdrucksstark das Gesicht der Straße prägt, ohne die Nachbarbebauung zu dominieren […] weiterlesen

12.) Rosenapotheke

[…] Wohn- und Geschäftshaus befindet sich am Innenstadtrand an der Rhedaer Straße in einem heterogenen baulichen Umfeld mit Wohnungen, Dienstleistungseinrichtungen und Läden. Die gesamte Fläche im Erdgeschoss wird als Apotheke genutzt. Die neuen Räume bieten große Transparenz für das Warenangebot, gleichzeitig aber auch Raum für persönliche und diskrete Beratung der Kunden. In den Obergeschossen befinden sich individuelle Wohnungen in unterschiedlichen Größen, die barrierefrei zu […] weiterlesen

13.) Miele baut weiter

[…] investiert einen hohen zweistelligen Millionenbetrag in mehrere Bauprojekte an seinem Hauptsitz. So ergänzt der Hausgerätehersteller sein neues Verwaltungsgebäude um einen dritten Bauabschnitt für 200 Mitarbeiter, hat gerade neue Mitarbeiterwohnungen und ein Gästehaus fertig gestellt und baut darüber hinaus den Logistik-Standort Gütersloh weiter aus. Frisch renoviert ist außerdem der Wasserturm auf dem Firmengelände. »Mit den aktuellen Maßnahmen investieren wir in die Erweiterung und […] weiterlesen

14.) Immobilienpreise in Gütersloh

[…] Immobilienpreise in der Stadt Gütersloh sind im Jahre 2014 überwiegend gestiegen. Das ergaben die Auswertungen des Gutachterausschusses für Grundstückswerte. Auch die Anzahl der Kauffälle ist gegenüber dem Vorjahr deutlich gestiegen und erreichte den höchsten Stand seit dem Jahre 1998. Dies ist laut Gutachterausschuss besonders auf eine große Anzahl von Kaufverträgen, die im Dezember 2014 beurkundet wurden, zurück zu führen. Sie stehen im Zusammenhang mit der Erhöhung der […] weiterlesen

15.) Reckenberger Straße

[…] funktionieren in der Form in der sie gebaut werden höchstens 20 Jahre. Dann sind die Kinder aus dem Haus, oder die Enkelkinder schon da. Es entsteht eine Mehrgenerationen WG oder das Haus ist schlicht zu groß. Bei diesem Neubau auf der Konversionsfläche des ehemaligen Vossen-Geländes werden mehrere Eventualitäten von vorn herein mit eingeplant: Er kann eine oder zwei Wohnungen beherbergen. Ein Aufzugschacht, jetzt als Garderobe genutzt, kann nach Einbau der schon geplanten Technik alle […] weiterlesen

16.) Anzeige: Immobilia 2015

[…] das Zinsniveau vor rund zehn Jahren noch bei durchschnittlich vier Prozent für Darlehen mit zehnjähriger Zinsfestschreibung so kostet das gleiche Darlehen heute nur noch die Hälfte. Eigentum statt Miete ist somit für viele, die damals ihren Traum vom Eigenheim nicht realisieren konnten, eine realistische Option. Den Schwerpunkt auf der Nachfrageseite bilden dabei Eigentumswohnungen in infrastrukturell guten Lagen. Durch den demographischen Wandel werden auch in Gütersloh rund 25 Prozent […] weiterlesen

17.) 1.710 Wohnungen für Flüchtlinge – Kreis Gütersloh muss 2,4-mal so viele Wohnungen schaffen wie bisher

[…] Kreis Gütersloh auf dem »Wohn-Prüfstand«: Im Kreis Gütersloh werden rund 1. 710 Wohnungen für die Flüchtlinge, die in diesem Jahr kommen, zusätzlich gebraucht. Das geht aus einer aktuellen Wohnungsmarkt-Analyse des Pestel-Instituts hervor. Nach Berechnungen der Wissenschaftler steigt der Gesamt-Wohnungsbedarf für den Kreis Gütersloh in 2015 damit auf rund 2. 850 Wohnungen. Im Schnitt wurden in den vergangenen Jahren im Kreis Gütersloh allerdings lediglich rund 1. 210 Wohnungen pro […] weiterlesen

18.) Caritas ludt zur Adventsfenster-Aktion in Herzebrock

[…] Adventsfenster-Aktion gibt es in Herzebrock jeden Tag wechselnd in öffentlichen und privaten Einrichtungen ein weihnachtliches Programm. Jetzt hatte das Caritas-Haus am Paul-Craemer-Platz geladen – und mehr als 60 Gäste kamen. Bei Kaffee, Waffeln und Keksen ließen es sich die Besucher in der Tagespflege gut gehen. Gemeinsam stimmten sich die Tagesgäste und ihre Angehörigen auf die Weihnachtszeit ein. Auch die Mieter der Senioren-Servicewohnungen – untergebracht in den Obergeschossen […] weiterlesen

19.) Anzeige: Immobilia 2016

[…] Bevölkerungsanteil der über 65-Jährigen beträgt in vielen Kommunen fast 25 Prozent. Diese Personengruppe verlässt sukzessive ihre bisherige Immobilie im Tausch gegen ein barrierearmes Zuhause. Gleichzeitig leben fast 50 Prozent der Bevölkerung in Ein- und Zweipersonenhaushalten. Großzügig geschnittene Eigentumswohnungen in infrastrukturell guten Lagen bilden somit den Schwerpunkt der Immobiliennachfrage. Begünstigt wird die Situation weiterhin durch das günstige Zinsniveau und […] weiterlesen

20.) Anzeige: Immobilienmessen 2016

[…] Mit einem umfangreichen Angebot an unterschiedlichen Gebraucht- und Neubauprojekten wird Geno Immobilien der starken Nachfrage an Immobilien in der Region gerecht. Von Bielefeld bis Gütersloh, von Schloß Holte-Stukenbrock über Rheda-Wiedenbrück, Verl und Steinhagen, bis hin zu Herzebrock-Clarholz und Versmold-Peckeloh. Die anhaltend niedrige Zinssituation bewirkt die starke Nachfrage nach den eigenen vier Wänden oder einer wertbeständigen Kapitalanlage. Durch ein differenziertes Angebot […] weiterlesen

21.) Stadt Gütersloh hat neues Altbauförderprogramm aufgelegt

[…] (gpr). Viel zu viel Energie wird immer noch für Raumwärme und Warmwasserbereitung »verheizt«. Das hat Belastungen unseres Klimas durch Kohlendioxyd (Treibhauseffekt) zur Folge und führt auch zu unnötigen Kosten, die Hauseigentümer oder Mieter tragen müssen. Das neu aufgelegte Altbauförderprogramm der Stadt Gütersloh hat zum Ziel, Energie einzusparen und den Kohlendioxyd-Ausstoß zu vermindern. Auch soll es im Gebäudebestand dazu führen, den Schutz gegen Hitzeeintrag im Sommer zu […] weiterlesen

22.) Ralf Peitzmeier ist seit 25 Jahren im LBS-Boot

[…] (LBS). Ralf Peitzmeier (50) blickt in diesen Tagen auf ein heutzutage nicht mehr alltägliches Betriebs-jubiläum zurück: Am 1. Juli 1991 begann seine Karriere bei der LBS. Seitdem ist er Überzeugungstäter in Sachen Immobilien und Finanzierung und dazu seit 2003 in seinem Wohnort Rheda Wiedenbrück LBS Gebietsleiter mit zwei Kunden-Centern. Mittlerweile betreut Peitzmeier mit 25 Mitarbeiter und zwei Azubis den ganzen Kreis Gütersloh mit Standorten in Rheda Wiedenbrück und Gütersloh. Er […] weiterlesen

23.) 100 Tage Bertelsmann-Flüchtlingsprojekt »Be Welcome«

[…] Im April startete Bertelsmann das Flüchtlingsprojekt »Be Welcome«; um elf jungen Flüchtlingen eine Perspektive auf dem regionalen Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Nach 100 Tagen sind die acht jungen Männer und drei Frauen ihrem Ziel nähergekommen. Die Stimmung ist die einer normalen Schulklasse in der Pause: Die jungen Frauen und Männer lachen, unterhalten sich und feuern sich beim Wikingerschach in einem Gütersloher Park an. Die gute Laune ist aber keine Selbstverständlichkeit: Alle […] weiterlesen

24.) Aktion Thermografie plus Energieberatung

[…] (gpr). Wärmebilder decken die energetischen Schwachstellen eines Gebäudes auf und unterstützen Hausbesitzer bei Sanierungsentscheidungen. Die Interpretation der Wärmebilder erfordert allerdings Fachkenntnisse, denn ohne Unterstützung eines neutralen Energieexperten sind Auswertungsfehler nicht auszuschließen. Vor diesem Hintergrund bietet der Kreis Gütersloh gemeinsam mit der Stadt Gütersloh eine Aktion an, bei der die Teilnehmer neben den Thermografie-Aufnahmen eine neutrale […] weiterlesen

25.) Brandschutzhinweise zur Advents- und Weihnachtszeit

[…] ist die Zeit der Besinnlichkeit und Gemütlichkeit: Wachskerzen auf dem Adventskranz, dem Weihnachtsgesteck oder dem Christbaum sorgen für eine heimelige Atmosphäre in der Wohnung und im Büro. Dabei wird aber oft vergessen, dass jede brennende Kerze auch eine Brandgefahr darstellt: An der Flamme können sich schnell ausgetrocknete Tannenzweige, Gardinen, Tischdecken, Verpackungen, Kunststoffdekorationen oder Papier entzünden. Gerade in der Weihnachtszeit erhöht sich das Risiko eines […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de