Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »wasser«

Branchenbuchsuche nach »wasser«

Störungsdienst der Stadtwerke Gütersloh GmbH
Berliner Straße 260
33330 Gütersloh
Telefon +49524182-0
Telefax +49524182-2820
E-Mail info@stadtwerke-gt.de
www.stadtwerke-gt.de
100 % relevant
Stadtwerke Gütersloh GmbH
Berliner Straße 260
33332 Gütersloh
Telefon +495241820
Telefax +495241822175
E-Mail info@stadtwerke-gt.de
www.stadtwerke-gt.de
99 % relevant
Werneke
Hardenbergstraße 18
33332 Gütersloh
Telefon +49524147128
Telefax +495241460653
85 % relevant
La Baria GmbH
Avenwedder Straße 79
33335 Gütersloh
Telefon +4952417437881
Telefax +4952417437882
E-Mail info@labaria.de
www.labaria.de
79 % relevant
Beate S. Wehmer
Vennstraße 19
33330 Gütersloh
Telefon +4952419987572
Telefax +4952419987571
E-Mail beate.s.wehmer@t-online.de
76 % relevant
Kundenzentrum Stadtwerke Gütersloh
Berliner Straße 19
33330 Gütersloh
Telefon +49524182-2671
E-Mail kundenzentrum@stadtwerke-gt.de
www.stadtwerke-gt.de
64 % relevant
BEMA Haustechnik
Feuerbornstraße 2
33330 Gütersloh
Telefon +495241531831
Telefax +495241580638
E-Mail bema-haustechnik@arcor.de
www.bema-haustechnik.de
63 % relevant
Bockholt/Diemel GbR
Moltkestraße 65
33330 Gütersloh
Telefon +4952412129300
E-Mail praxis-bockholt@web.de
www.praxis-bockholt.de
56 % relevant
Plose Quelle AG
Julius-Durst-Strasse 12
I-39042 Brixen (BZ), Südtirol, Italien
Telefon +39472836461
E-Mail info@acquaplose.it
www.acquaplose.it
42 % relevant
Schloss Holte
Am Schloss
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
www.baukunst-nrw.de/objekte/Schloss-Holte--3053.htm
38 % relevant
Pfahlbaumuseum Unteruhldingen Bodensee
Strandpromenade 6
88690 Unteruhldingen
Telefon +497556928900
E-Mail mail@pfahlbauten.de
www.pfahlbauten.de
37 % relevant
Nordbad
Kahlertstraße 70
33330 Gütersloh
Telefon +495241822715
www.nordbad-guetersloh.de
36 % relevant
Bottle Store Dirk Wendeling
Im Eichengrund 58
33334 Gütersloh
Telefon +4952411798052
E-Mail info@bottle-store.de
www.bottle-store.de
36 % relevant
Vier-Jahreszeiten-Park Oelde
Konrad-Adenauer-Allee 20
59302 Oelde
Telefon +492522720
Telefax +49252272460
E-Mail online@oelde.de
www.vier-jahreszeiten-park.de
35 % relevant
KE Haustechnik GmbH
Sandbrink 23
33332 Gütersloh
Telefon +49524136233
Telefax +495241994850
E-Mail info@ke-haustechnik.de
www.ke-haustechnik.de
34 % relevant
Cremetöpfchen
Friedrichstraße 9
33330 Gütersloh
Telefon +49524126700
E-Mail info@dascremetoepfchen.de
33 % relevant
Westaflexwerk GmbH
Thaddäusstraße 5
33334 Gütersloh
Telefon +495241401-0
Telefax +495241401-413
E-Mail info@westa.net
www.westaflex.com
30 % relevant
Michalskis Live Cooking
Brunostraße 3
33335 Gütersloh
Telefon +495241702546
E-Mail info@michalskis-livecooking.de
www.michalskis-livecooking.de
30 % relevant
Picco Bello Hairdesign
Im Waterkamp 115
33334 Gütersloh
Telefon +49524126488
E-Mail info@piccobello-hairdesign.de
www.piccobello-hairdesign.de
29 % relevant
CARBONIT Filtertechnik GmbH
Am Parkbad 1
33332 Gütersloh
Telefon +4952419036-0
Telefax +4952419036-90
E-Mail info@carbonit.com
www.wasserfilter.de
28 % relevant
Avenwedde Grill
Osnabrücker Landstraße 2–8
33335 Gütersloh
Telefon +4952413381276
28 % relevant
Mohns Park
Yorckstraße 8
Telefon +4952413007800
28 % relevant
Stadt Büren
Königstraße 16
33142 Büren
Telefon +4929519700
Telefax +492951970120
E-Mail webmaster@bueren.de
www.bueren.de
25 % relevant
Umweltbundesamt
Wörlitzer Platz 1
06844 Dessau-Roßlau
Telefon +4934021032416
E-Mail buergerservice@uba.de
www.umweltbundesamt.de
23 % relevant
Horstmann Heizung und Sanitär GmbH
Max-Reinhardt-Straße 7
33330 Gütersloh
Telefon +49524113752
E-Mail info@horstmann-heizung.de
www.horstmann-heizung.de
23 % relevant

Keyword-Suche nach »wasser«, Treffer 1 bis 25 von 6490, Top 25

1.) Die Dalke hat ihre Aue zurück

[…] Die Bauarbeiten des Fachbereichs Grünflächen im Bereich Karl-Rogge-Weg im Stadtpark stehen kurz vor dem Abschluss. Dann hat die Dalke ihre Aue zurück. In mehrmonatiger Bauzeit wurde hier eine neue Auenlandschaft geschaffen. Über neue Stege gelangt man direkt ans Wasser und auf Inseln mit Sitzmauern inmitten von neu angelegten Feuchtwiesen, die zukünftig viel Platz für Pflanzen und Tiere bieten. Anfang August werden noch cirka 700 Wasserstauden gepflanzt. Das Setzen der Bäume ist dann im […] weiterlesen

2.) Miele-Küchen

[…] im Trend liegt die Materialkombination aus satiniertem Glas, Edelstahl und Samtlackfronten in Eisgrau. Für die Fronten wird ein Speziallack auf umweltfreundlicher Wasserlackbasis verwendet. Dieser Lack enthält Farbpigmente, die einen interessanten visuellen Effekt erzeugen. Wirkt die Oberfläche aus einigen Metern Entfernung noch unifarben, so schimmert sie aus der Nähe betrachtet mehrfarbig. Das Berühren der Fronten gerät durch die sanfte Haptik zu einem sinnlichen Erlebnis. Die breiten […] weiterlesen

3.) Weihnachtsmenü für vier Personen

[…] Schauerte vom Restaurant »Lindenkrug« in der Carl-Bertelsmann-Straße präsentiert zum Fest ein sensationelles Weihnachtsmenü zum Nachkochen … Zutaten für die Suppe 250 g geputzter Rosenkohl1/2 Liter Milch1/4 Liter SahneSalzPfefferMuskateine Prise Zucker2 Eigelb2 Forellenfilets Zutaten für die Rehkeule 1 Rehkeule entbeint, ca. 1,4 kg1 Zwiebel1/2 Möhre, ein kleines Stück Sellerie8 zerdrückte Wacholderbeeren1 Lorbeerblatt2 Pimentkörner1 Teelöffel Pfefferkörner1 Eßl. Tomatenmark1/2 […] weiterlesen

4.) Anzeige: Hotel Stadt Hamburg

[…] familiär geführte Hotel Stadt Hamburg, 1961 eröffnet, überzeugt durch die geschmackvoll eingerichteten Zimmer, die immer wieder neu gestaltet und modernisiert werden, und die ruhige städtische Randlage nahe dem Gütersloher Stadtpark. Die Gäste finden hier Accessoires, die auch im angeschlossenen Geschäft »Hanna’s-at-home« verkauft werden, das darüber hinaus Möbel, Weine und eine Feinkostauswahl bietet. Neben einem reichhaltigen Frühstücksbuffet kann man auch im hauseigenen […] weiterlesen

5.) Granturismo!

[…] Vespa Granturismo ist die größte und stärkste Vespa, die je in Pontedera gebaut wurde. Sie ist der vorläufige Höhepunkt einer Evolution, die mit der Vespa 98 cm3 im Jahre 1946 begann. Das Styling ist hochmodern, aber dennoch unverwechselbar – eben Vespa. Mit ihrer selbsttragenden Stahlblechkarosse - dem Markenzeichen der Vespa - und den größer gewordenen Abmessungen verbindet die Vespa Granturismo die lieb gewonnen Eigenheiten des Mythos Vespa mit modernster Technik. Sie ist die […] weiterlesen

6.) Anzeige: Weihnachtliche Rezepte in Gütersloh, Puten

[…] Rezepte in Gütersloh, Puten Aus der Küche zieht ein Duft, der etwas besonderes sein muß. Außen braun und innen saftig, schmort da herzhaft und wahrhaftig, von der Natur das extra Gute, die Weihnachtspute. Weihnachtsputen haben ein herzhaftes und aromatisches Fleisch, bedingt durch die natürliche Haltungsform und die Fütterung mit eigenem Getreide – verkauft werden Puten, die wahrscheinlich erst in der Nacht vorher geschlachtet worden sind. Um die Frische bis zum Festtagsschmaus zu […] weiterlesen

7.) Gütsels »Kö«

[…] Düsseldorfer »Kö« ist als sprichwörtliches niveauvolles Einkaufsparadies bekannt. Weniger bekannt ist, daß auch Gütsel eine »Kö« hat: Die Kulturmeile der Kökerstraße und in Verlängerung über den Berliner Platz hinaus die Königstraße mit zahlreichen Modegeschäften und dem »Kulturzentrum« Dreiecksplatz, bis zum Ende mit dem traditionellen Weinhaus Surenhöfener und Güterslohs einzigen musikfreien Lokal, dem Türmer. Die Gütsler »Kö« als eine der wichtigsten Flaniermeilen […] weiterlesen

8.) Einfach vitaler durch Frühjahrskur

[…] demnächst der Frühjahrsputz ins Haus steht, ist auch die Zeit gekommen, seinen Körper von den Schlacken der dunklen Jahreszeit zu reinigen und ihm wieder die nötige Vitalität für das kommende Frühjahr zu geben. Altbewährt ist die Frühjahrskur mit frischen Pflanzensäften, die es im Reformhaus in naturreiner Form gibt. Ihre entwässernde, verdauungs- und stoffwechselanregende Wirkung gibt den richtigen Schwung für die helle Jahreszeit. Gerade im Frühjahr läßt das Angebot an frischem […] weiterlesen

9.) Diäten

[…] Übersicht der wichtigsten Diäten zeigt die Unterschiede der bekanntesten Methoden und beschreibt, welche Lebensmittel erlaubt sind. Natürlich gibt es beinahe täglich neue Namen für oft gleiche Diäten – die übereinstimmende Meinung der Experten ist jedoch, daß eine dauerhafte Umstellung der Ernährung erfolgen muß, um ein individuell »passendes« und vor allem angenehmes Körpergewicht zu erreichen. Brot-Diät: Verschiedene Brotsorten verhindern die Langeweile. Diese Diät ist […] weiterlesen

10.) Anzeige: Baden wie in 1001er Nacht

[…] Ballast des Alltags abstreifen, den Körper entschlacken und den Geist entspannen – willkommen in der Saunalandschaft des Ishara. Erleben Sie eine Badereise zwischen Orient und Okzident. Genießen Sie die Badeform, die Ihnen persönlich am besten behagt. In stimmungsvoller Atmosphäre erwarten Sie vielfältige klassische und orientalische Saunaanwendungen sowie spezielle Pflegeangebote: Trockene Heißluftbäder im Stil der klassischen finnischen Sauna im »Alexandrischen Schwitzbad« […] weiterlesen

11.) Anzeige: Järve Sauna

[…] JärveSauna ist die See-Sauna in der Welle, mit einem bisher in Deutschland einmaligen naturnahen Badesee. Zusätzlich zum bisherigen Saunabereich bietet nun der 4. 000 Quadratmeter große Park mit Erdsauna, Saunablockhaus, Badesee und Ruhehaus Erholung und Entspannung für höchste Ansprüche in einem finnischen Landschaftsgarten. Erdsauna Die Erdsauna, zur Hälfte in den Boden eingelassen, entspricht der ursprünglichsten Art des Saunierens. Vom Erdreich umgebene Außenwände geben eine […] weiterlesen

12.) Die Sauna

[…] Millionen deutsche Saunagänger können nicht irren: Nach einer Umfrage des Deutschen Sauna-Bundes e. V. , Bielefeld, gehen 75 Prozent gezielt zur Erkältungsvorbeugung in die Sauna, 80 Prozent suchen körperliche Erholung und 61 Prozent psychische Entspannung in geselliger Gemeinschaft. 93 Prozent der Befragten empfinden beim Saunabaden »uneingeschränktes Wohlbefinden«. Es hat sich im Laufe der Jahre in der Bevölkerung längst herumgesprochen, daß Sauna gesund ist. Durch Saunabaden wird […] weiterlesen

13.) Goldene Sauna-Regeln

[…] Saunabad kann bei vielen körperlichen Beschwerden hilfreich sein, jedoch gibt es einige Erkrankungen, bei denen es nicht empfohlen werden kann oder sogar untersagt werden muß. Anfänger mit gesundheitlichen Problemen sollten deshalb vor dem ersten Saunabad einen saunaerfahrenen Arzt aufsuchen. Den richtigen Badeablauf empfehlen die in vielen öffentlichen Sauna-Bädern aushängenden Baderegeln. 1 Bitte beachten Sie, daß das Saunabad kein exakt geregeltes Bad ist. Der Saunagänger soll sich […] weiterlesen

14.) Kneipp’sche Lebensprinzipien

[…] mal raus aus dem Alltagstrubel, Streß und Hektik hinter sich lassen – wer will das nicht! Mit der Gesundheitslehre von Sebastian Kneipp kein Problem. Bereits über 150 Jahre alt ist sie heute noch so aktuell wie zu Lebzeiten des Theologen. Sein ganzheitlicher Ansatz beruht auf fünf Lebensprinzipien: Wasseranwendungen, Heilkräuter, gesunde Ernährung, viel Bewegung und innere Balance. Die Dusche am Morgen macht der Tasse Kaffee Konkurrenz: Einfach kalt abbrausen – anfangs nur Arme und […] weiterlesen

15.) Qi Gong

[…] Fingerbreit unterhalb des Bauchnabels liegt das Qi, das Kraftzentrum der Lebensenergie – das jedenfalls glauben die Chinesen. Deshalb praktizieren sie seit mehr als 4000 Jahren Qi Gong, eine Kombination aus Atem-, Bewegungs- und Meditationsübungen. Die harmonisch fließenden Bewegungen, der Wechsel von Anspannung und Entspannung sind das ideale Anti-Streß-Programm. Behandlung abhängig von psychischer Situation Auch wenn es sich bei Qi-Gong um eine Bewegungstherapie handelt, spielt der […] weiterlesen

16.) Miele-Löschfahrzeug löst Oldtimer ab

[…] waren sie sichtlich überrascht, dann erkennbar gerührt: Mit einem offiziellen staatlichen Orden wurden in Lettland sechs Bürger aus dem Kreis Gütersloh für ihre Verdienste um das Feuerwehrwesen in Lettland ausgezeichnet. »Für diejenigen, die uns am meisten geholfen haben«, so Arturs Rudzitis, »gibt es eine Auszeichnung der Republik Lettland. « Rudzitis ist Koordinator in Feuerwehrfragen auf lettischer Seite und damit einer derjenigen, der den Fortschritt immer im Blick hat. Den […] weiterlesen

17.) Anzeige: Gutes Licht im Garten

[…] Wandel und kontinuierliche Weiterentwicklung wuchs das vom Gütersloher Paul Birkholz gegründete Unternehmen Birkholz Elektrotechnik in fast 75 Jahren durch kontinuierliche Erweiterung der Tätigkeitsfelder. Aus der 1932 gegründeten Installationsfirma wurde im Laufe der Jahrzehnte ein modernes und leistungsorientiertes Familienunternehmen mit einer breiten Leistungspalette. Dazu gehören: Elektroanlagen, Haus-, Gewerbe- und Industrieanlagen, Lichttechnik, Alarmanlagen und Planungen für […] weiterlesen

18.) Die schönsten Ausflugsziele

[…] in Gütsel? Nicht ganz – die Rüsseltiere sind im Hollywood- und Safaripark Stukenbrock zu bewundern. Der Klassiker unter den regionalen Ausflugszielen bietet auf über 70 Hektar die Möglichkeit, eine Safari zu unternehmen. Zu sehen gibt?s dabei neben Löwen, Tigern, Elefanten, Giraffen und Antilopen auch zahlreiche Affen wie in freier Wildbahn. Besondere Highlights sind dabei das einzige weiße Zuchttigerpärchen Europas und die weissen Löwen aus Timbavati. Nach der Safari geht’s weiter […] weiterlesen

19.) Die Dalkeaue im Westen

[…] Bildervergleich macht es deutlich: Seit 2006 hat sich die renaturierte Dalke zwischen Hermann-Simon-Straße und der Straße Im Füchtei zum grünen Paradies und zur neuen Heimat für viele Pflanzen und Tierarten entwickelt. Die Gestaltung der bekannten Promenade im Gütersloher Westen macht deutlich: Naturschutz und Naherholung müssen nicht im Widerspruch stehen. Vier Jahre ist es her, dass Landschaftsplaner, Gärtner, Bagger und Schaufel aus einem ausgebauten, gradlinigen Bach ein Areal […] weiterlesen

20.) Gütersloh, Dein Wasser!

[…] Dein Wasser! Grundbaustein allen irdischen Lebens ist Wasser – es ermöglicht den Stoffwechsel aller biologischen Lebensformen auf unserer Erde und nicht zuletzt auch in Gütersloh. Der recht einfach aufgebaute Stoff, nach allgemeinem Schulwissen aus zwei Wasserstoffatomen und einem Sauerstoffatom bestehend, kommt allerdings in dieser reinen Form nur selten vor – schon gar nicht in unserem Leitungsnetz. Vielmehr befinden sich neben zahlreichen Mineralsalzen Chemikalien wie Chlor […] weiterlesen

21.) Gut gebaut in Gütersloh, Nölle & Nordhorn

[…] gebaut in Gütersloh, Nölle & Nordhorn Der gestiegene Raumbedarf am Stammsitz des Familienunternehmens Nölle & Nordhorn machte eine Expansion auf die angrenzenden Nachbargrundstücke erforderlich. Über die reine räumliche Erweiterung hinaus zielt der Gütersloher Architekt Arnd Zumbansen vor allem auf einen Imagewandel des Unternehmens ab, weg von leicht angestaubter Tristesse, hin zum erfolgreichen Zukunftsunternehmen mit selbstbewußtem Auftritt im Gütersloher Umfeld. Der Neubau […] weiterlesen

22.) Anzeige: Mit Autogas sparen

[…] Wer würde bei den derzeitigen Benzinpreisen beim Tanken nicht gerne mal richtig sparen? Eine Umrüstung auf Autogas macht’s möglich. Das ist aber noch längst nicht alles: Die umgerüsteten Fahrzeuge haben einen sehr geringen Schadstoffausstoß und die Reichweite erhöht sich, da während der Fahrt auf Benzinbetrieb umgeschaltet werden kann. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten des Gasbetriebs: Erdgas (Methangas, CNG) und Flüssiggas (Mischungen aus Propangas und Butangas, LPG) […] weiterlesen

23.) Amalgam – die tickende Zeitbombe

[…] Aus welchen Bestandteilen setzt sich Amalgam zusammen? Amalgam entsteht durch das Vermischen von Silber, Zinn, Zink und Kupfer mit Quecksilber. Warum wird gerade diese Mischung verabreicht? ?Quecksilber verleiht der Legierung plastische Eigenschaften und härtet gut aus. Zudem ist sie preiswert und haltbar. Wieso wird Amalgam ständig öffentlich diskutiert? ?Es ist unglaublich, daß dieser extreme Giftstoff überhaupt noch diskutiert wird und nicht schon längst verboten ist. Im Mittelalter […] weiterlesen

24.) Bluthochdruck – die tödliche Gefahr

[…] Was genau ist Bluthochdruck? Schätzungsweise jeder vierte Bundesbürger erkrankt irgendwann einmal an Hypertonie, so lautet der Fachausdruck für Bluthochdruck. Da aber nur die Hälfte der Betroffenen die Erkrankung wahrnimmt oder unzureichend therapiert werden, sind hierzulande 25 Prozent aller Todesfälle die Folgen eines Bluthochdrucks. Bei einer dauerhaften, nicht situationsabhängigen Blutdruckerhöhung über 140/90 mmHg spricht man von einer Hypertonie. Wofür stehen eigentlich diese […] weiterlesen

25.) Diabetes – das dicke Problem

[…] Was ist Diabetes Mellitus? Der Diabetes Mellitus, auch als Zuckerkrankheit bekannt, ist eine chronische Stoffwechselkrankheit, die durch eine Erhöhung des Blutglukosespiegels charakterisiert wird, und auf einen Mangel an Insulin oder auf eine unzureichende Insulinwirkung zurückzuführen ist. Wie macht sich ein Diabetes Mellitus bemerkbar? ?Am Anfang läßt die Leistungsfähigkeit nach und die Lebensqualität ist eingeschränkt. Später kommt es zu Durst, starkem Wasserlassen, Gewichtsabnahme […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de