Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »unabhängige«

Branchenbuchsuche nach »unabhängige«

Statistisches Bundesamt (Destatis)
Gustav-Stresemann-Ring 11
65189 Wiesbaden
Telefon +49611750
E-Mail post@destatis.de
www.destatis.de
100 % relevant
Deutsche Herzstiftung e. V.
Bockenheimer Landstraße 94–96
60323 Frankfurt am Main
Telefon +49699551280
www.herzstiftung.de
91 % relevant
TÜV-Verband e. V.
Friedrichstraße 136
10117 Berlin
Telefon +4930760095400
Telefax +4930760095401
E-Mail berlin@tuev-verband.de
www.tuev-verband.de
87 % relevant
Save the Children Deutschland e. V.
Seesener Straße 10–13
10709 Berlin
Telefon +4930275959790
Telefax +4930275959799
E-Mail info@savethechildren.de
www.savethechildren.de
86 % relevant
Roland Berger Holding GmbH & Co. KGaA
Sederanger 1
Sederanger 1 80538 München
Telefon +498992300
Telefax +498992308202
E-Mail info@rolandberger.com
www.rolandberger.com
73 % relevant
Fairtrade Deutschland e. V.
Maarweg 165
50825 Köln
Telefon +492219420400
Telefax +4922194204040
E-Mail info@fairtrade-deutschland.de
www.fairtrade-deutschland.de
70 % relevant
Schmäling Mineralöle
Hohenzollernstraße 72
33330 Gütersloh
Telefon +495241925350
Telefax +4952419253575
ww.a-schmaeling.de
62 % relevant
WirtschaftsService OWL GmbH
Alte Verler Straße 11
33332 Gütersloh
Telefon (05246) 9099312
Telefax (05246) 9099313
E-Mail n.goedde@ws-owl.de
www.ws-owl.de
57 % relevant
Förderkreis Stadtpark-Botanischer Garten Gütersloh e. V.
Parkstraße 51
33332 Gütersloh
E-Mail info@stadtpark-guetersloh.de
www.stadtpark-guetersloh.de
41 % relevant
Bürgerwache Bielefeld
Rolandstraße 16
33615 Bielefeld
Telefon +49521132737
Telefax +4952167219
E-Mail kultur@bi-buergerwache.de
www.bi-buergerwache.de
39 % relevant

Keyword-Suche nach »unabhängige«, Treffer 1 bis 25 von 1529, Top 25

1.) Jahresbericht

[…] Stadtbibliothek Gütersloh ist in der Rechtsform einer GmbH organisiert. Für die jährliche Rechnungslegung sind deshalb die Vorschriften des Handelsgesetzbuchs (HGB) maßgebend. Der Jahresabschluss besteht aus Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung sowie einem erläuternden Anhang. Ergänzt wird der Jahresabschluss durch einen Lagebericht, der auch auf die öffentliche Zwecksetzung eingeht. Jahresabschluss und Lagebericht unterliegen der Prüfung durch eine unabhängige […] weiterlesen

2.) UWG zum Theaterverein

[…] vor der »Woche des bürgerschaftlichen Engagements 2008«, die unter der Schirmherrschaft unseres Bundespräsidenten Horst Köhler steht, melden sich wieder einmal die Kritiker des Theatervereins zu Wort. Statt zu fragen, was Sie dazu beitragen können, um mit Spenden den städtischen Haushalt zu entlasten, prangern sie die Höhe der bisher von den Mitgliedern des Theatervereins gesammelten Spenden an. Den Bemühungen, durch verstärktes bürgerschaftliches Engagement unser Gemeinwesen zu […] weiterlesen

3.) Anzeige: Oldtimer als Brautwagen

[…] Sie wie Bonny and Clyde! André Citroëns großer Coup markierte den Einzug neuheitlicher Technik in die Automobilwelt. Mit einer Fülle innovativer, zum Teil auch heute noch gültiger Konstruktionsprinzipien, wie etwa der selbsttragenden Karosserie, der Torsionsstabfederung nach dem System Porsche, dem Frontmotor, den hydraulischen Bremsen, der unabhängigen Vorderradaufhängung ließ er mit einem Mal sämtliche konkurrierenden Modelle alt aussehen. Da beim »Traction Avant« (Frontantrieb) […] weiterlesen

4.) Chiropraktik

[…] dritte Erwachsene in Deutschland leidet unter Rückenschmerzen. In den meisten Fällen von akuten Schmerzen erholen sich die Patienten innerhalb von 6 Wochen, aber 15 Prozent haben länger andauernde Beschwerden. Die kleine Gruppe, welche auch nach 3 Monaten noch unter dann chronischen Schmerzen leidet, verursacht jedoch etwa 80 Prozent der Gesamtkosten dieses Gesundheitsproblems. In Deutschland gehen 70 Millionen Krankheitstage im Jahr auf das Konto von Rückenschmerzen und kosten die […] weiterlesen

5.) Die schönsten Ausflugsziele

[…] in Gütsel? Nicht ganz – die Rüsseltiere sind im Hollywood- und Safaripark Stukenbrock zu bewundern. Der Klassiker unter den regionalen Ausflugszielen bietet auf über 70 Hektar die Möglichkeit, eine Safari zu unternehmen. Zu sehen gibt?s dabei neben Löwen, Tigern, Elefanten, Giraffen und Antilopen auch zahlreiche Affen wie in freier Wildbahn. Besondere Highlights sind dabei das einzige weiße Zuchttigerpärchen Europas und die weissen Löwen aus Timbavati. Nach der Safari geht’s weiter […] weiterlesen

6.) Anzeige: Gutscheine gewinnen!

[…] Reduzieren Sie Ihren Energieverbrauch Drei Viertel aller Häuser in Deutschland verbrauchen zu viel Energie! Die Hausbesitzer wissen nicht, dass sie bis zu 90 Prozent ihrer Energiekosten sparen und dabei gleichzeitig ihre Wohnqualität steigern könnten. Finden Sie mit uns ganz einfach kostenlos und unverbindlich heraus, ob Ihr Heim dazugehört und wo Einsparmöglichkeiten liegen. Wir sind Ihr unabhängiger Partner für die Modernisierung Ihres Zuhauses, denn wir wissen wie es geht. Egal ob […] weiterlesen

7.) Anzeige: Auto Hentze, neue Website

[…] Hentze, neue Website Das Autohaus Hentze hat jetzt eine neue Website mit viel Inhalt. Die Besucher können aus mehr als 15. 000 Gebrauchtwagen, jungen Autos und Neuwagen wählen und auch ihr Wunschauto suchen lassen. Unter dem Menüpunkt »Werkstatt« werden nicht nur umfassende Informationen geboten, sondern man kann seinen Wunschtermin auch gleich online buchen. Im Bereich des Zubehörs gibt es neben individuellen Anfragen und aktuellen Angeboten Reifen, Alufelgen, Zubehör, Teile für alle […] weiterlesen

8.) Bertelsmann-Stiftung

[…] Familientradition hat das Menschenbild Reinhard Mohns geprägt. Auf den Grundwerten Menschlichkeit und Gemeinschaftsfähigkeit basiert sein Engagement für Partnerschaft und Kontinuität im Unternehmen und für die Reformfähigkeit der Gesellschaft. Der erfahrene Unternehmer Reinhard Mohn erkannte in den 70er Jahren, daß die Politik nicht transparent genug, die Demokratie nicht lebendig genug war. Dass in den staatlichen und kommunalen Organisationen mehr Wert auf »ordnungsgemäßes« Handeln […] weiterlesen

9.) Neues über Aspartam

[…] der britische Guardian vor kurzem berichtete, hat der britische Parlamentsabgeordnete Roger Williams, ein Mitglied der Liberal-Demokratischen Partei, bei einer Debatte im britischen Unterhaus ein Verbot des künstlichen Süßstoffs Aspartam gefordert. Williams, der auch Mitglied der parlamentarischen Sonderausschusses für Lebensmittel und Umwelt ist, sagte, es gäbe »überzeugende und zuverlässige Beweise, um diese krebserregende Substanz im gesamten britischen Nahrungs- und Getränkemarkt […] weiterlesen

10.) Anzeige: Ingenieurbüro Seidel

[…] Das Ingenieurbüro Seidel bietet neben seinem bisherigen Tätigkeitsfeld seit 2007 Haupt- und Abgasuntersuchungen, Eintragungen nach Paragraph 19 (3) der StVZO und die Einstufung eines Fahrzeugs als Oldtimer im Namen und für Rechnung der GTÜ an. Das Spezialgebiet Oldtimer ist von zwei Seiten zu betrachten. Die Prüfung ob das vorgestellte Fahrzeug die Anforderungen für das H-Kennzeichen nach Paragraph 23 StVZO erfüllt, werden als GTÜ-Partner durchgeführt. Die Ermittlung des Wertes eines […] weiterlesen

11.) Siegerehrung

[…] 21. Mai hat OVB-Financial-Director Markus Wessel, Schirmherr des großen Gütersloher Kita-Bastelwettbewerb »Wenn ich groß bin, werde ich …«, der vom 22. April bis zum 3. Mai stattfand, im Rahmen einer feierlichen Siegerehrung allen Wettbewerbsgewinnern ihre Preise überreicht. »Bei unserem Bastelwettbewerb gab es nur Gewinner. Denn jeder der vier teilnehmenden Kindergärten erhält einen Preis«, erläutert OVB Experte Markus Wessel. Über die Wettbewerbs-Platzierung entschieden haben […] weiterlesen

12.) UWG wählt Vorstand

[…] Mitglieder der Unabhängigen Wählergemeinschaft Gütersloh wählten auf ihrer Mitgliederversammlung am Dienstag, 14. AUgust, im Flussbett-Hotel, Gütersloh, einen neuen Vorstand. Der amtierende Vorstand mit Peter Kalley, Vorsitzender, die beiden Stellvertreter Norbert Bohlmann und Hiltrud Wulle wurden im Amt bestätigt. Die Kassenführung verbleibt in den bewährten Händen von Hiltrud Wulle. Zum erweiterten Vorstand wurden gewählt: Dr. Wilhelm Ahlert, Frau Barbara Brand, Dietmar Grimmer […] weiterlesen

13.) Bühne frei für den neuen Toyota Auris

[…] Action!« heißt es am 12. September 2015 um 12 Uhr bei den Toyota Händlern: Mit einer eigenen interaktiven Show feiert der neue Toyota Auris seine Premiere in den Autohäusern der deutschen Vertragspartner. Im Beisein von Top Acts wie Robin Schulz und The Boss Hoss, den Moderatoren Nazan Eckes und Oliver Geissen, Comedian Atze Schröder sowie weiteren Prominenten wird der neue Toyota Kompaktwagen enthüllt. Die erste »Toyota Live Show« wird aus einem Kölner Fernsehstudio deutschlandweit […] weiterlesen

14.) Lintel legt energetisch los

[…] vorgestellt wurde jetzt das Energiekonzept für den Rheda-Wiedenbrücker Ortsteil Lintel. Auch die ersten Projekte, die für die nächsten Monate bereits geplant sind, wurden im großen Saal des Landhotels Pöppelbaum den Lintelern vorgestellt. So begibt sich der Ort nach dem konzeptionellen Start nun auch praktisch hin zu einer unabhängigeren und nachhaltigen Energieversorgung. Lintel hat mit Unterstützung des Kreises Gütersloh und der Stadt Rheda-Wiedenbrück im Frühjahr 2014 das Projekt […] weiterlesen

15.) Mit dem Auto sicher durch den Herbst

[…] Herbst begeistert mit seiner bunten Blättervielfalt. Doch er birgt für Autofahrer auch Gefahren. Das nasse Laub führt zu Rutschpartien auf den Straßen und die Sicht wird durch Nebel und Regen eingeschränkt. Autofahrer sollten deshalb bei dieser Witterung besonders vorsichtig unterwegs sein und vorausschauend fahren. Rutschige Straßen stellen im Herbst das größte Gefahrenpotenzial im Verkehr dar. Laut TÜV ist nasses Laub auf den Straßen in etwa so rutschig wie Schnee. Autofahrer […] weiterlesen

16.) Chancen und Risiken der Digitalisierung: Was können wir von Estland lernen?

[…] Europainformationszentrum Kreis Gütersloh und die »pro Wirtschaft GT« laden alle Interessierten am 26. November 2015 ab 17 Uhr zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Digitalisierung ein. Im Kreishaus Gütersloh werden europäische und lokale Best-Practice-Beispiele im Bereich E-Government (digitale Verwaltung) vorgestellt. Anschließend diskutieren die Experten, unter anderem Kristiina Omri von der Botschaft Estlands und Dr. Markus Kremer von der Stadt Gütersloh […] weiterlesen

17.) Chancen und Risiken der Digitalisierung: Was können wir von Estland lernen?

[…] Europainformationszentrum Kreis Gütersloh und die pro Wirtschaft GT laden alle Interessierten am 26. November 2015 ab 17 Uhr zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema Digitalisierung ein. Im Kreishaus Gütersloh werden europäische und lokale Best-Practice-Beispiele im Bereich E-Government (digitale Verwaltung) vorgestellt. Anschließend diskutieren die Experten, unter anderem Kristiina Omri von der Botschaft Estlands und Dr. Markus Kremer von der Stadt Gütersloh, über […] weiterlesen

18.) Digitale Transformation: Was Personalvorstände zur Zukunft der Arbeit sagen

[…] digitale Transformation verlangt eine Neudefinition der Arbeit, konstatiert der HR-Kreis. Die Gruppe von Personalvorständen führender deutscher Unternehmen und Bildungsexperten hat im Bundeskanzleramt Empfehlungen vorgestellt, um Beschäftigung und Wettbewerbsfähigkeit in Deutschland zu sichern. Die kommenden Jahre werden darüber entscheiden, ob Deutschlands Firmen den Übergang zu digitalen Geschäftsmodellen meistern. Mehr unter: www. acatech. de/hr-kreis Eine Gruppe von […] weiterlesen

19.) Kostenlose Energieberatung nun auch im Rathaus Herzebrock-Clarholz

[…] es um die Sanierung der eigenen vier Wände oder den Einsatz erneuerbarer Energien geht, tun sich Hausbesitzer mit der Entscheidung zur Investition oft schwer. Im Kreis Gütersloh gibt es dafür ein Rezept. Und das heißt: ‚Neutrale Energieberatung‘. Mit Hilfe der Initiative ALTBAUNEU, die der Kreis Gütersloh gemeinsam mit den Kommunen und weiteren Partnern 2008 gestartet hat, wurde ein vielfältiges, neutrales Energieberatungsangebot in der Region etabliert. Ab sofort können sich auch […] weiterlesen

20.) Richtiges Verhalten beim Verkehrsunfall

[…] alle zwölf Sekunden ereignete sich im vergangenen Jahr auf Deutschlands Straßen ein Verkehrsunfall. Wenn man selbst in eine solche Situation gerät, liegen die Nerven oft blank und es passieren schnell Fehler. Stephan Schmidt, Leiter der TÜV-Station Gütersloh, gibt daher Tipps, wie man sich am Unfallort korrekt verhält und worauf man außerdem achten muss. Denn was viele nicht wissen: Als Unfallgeschädigter hat man das Recht auf ein neutrales Schadengutachten. Die Kosten hierfür trägt […] weiterlesen

21.) TÜV-Nord-Statistik

[…] als 72 Prozent aller Autos, die im vergangenen Jahr an der TÜV-Station in Gütersloh die Hauptuntersuchung absolviert haben, bekamen sofort eine neue Plakette mit zwei Jahren Gültigkeit. Bei mehr als 45 Prozent fanden sich sogar gar keine Mängel am Wagen. Aber: 27,8 Prozent der Fahrzeuge hatten erhebliche Mängel. Sie mussten unverzüglich repariert werden, bevor nach einer Nachprüfung die TÜV-Plakette auf das hintere Kennzeichen geklebt werden konnte. Absolut verkehrsunsicher waren vier […] weiterlesen

22.) TÜV-Nord-Wintertipps 2017/18

[…] Winterzubehör fürs Auto: Das sollte jetzt nicht fehlenDer erste Frost kann schneller kommen als man denkt. Daher ist gut beraten, wer sich zeitnah mit entsprechendem Zubehör auf den Winter vorbereitet. »In der kalten Jahreszeit sollte jeder Autofahrer einen Eiskratzer mit Besen an Bord haben, um den Wagen von außen komplett von Schnee und Eis befreien zu können«, rät Stephan Schmidt, Leiter der TÜV-STATION Gütersloh. Im Innenraum sorgen Lederschwamm und Anti-Beschlagtuch dafür, dass […] weiterlesen

23.) »Deine eigenART« – auch 2018 wieder in ganz Deutschland auf Tour

[…] Städte Deutschlands, 30 Veranstaltungen, mehr als 2. 500 Kreative, rund 50. 000 Besucher und jede Menge Kreatives und Design – das »Deine eigenART«-Team blickt zurück auf ein erfolgreiches Jahr 2017. Im Frühjahr 2018 geht es vorerst in 13 Standorten weiter. 13 außergewöhnliche Locations in ganz Deutschland verwandeln sich im Frühjahr 2018 in einen Ort für außergewöhnliches, unabhängiges Design, und innovative Ideen. Ob Mode, Accessoires, Kleinmöbel, Illustrationen oder kleine […] weiterlesen

24.) TÜV Nord Gütersloh gibt Frühlingstipps für Verkehrsteilnehmer

[…] die Tage wieder länger werden und die Temperaturen nach oben klettern, ändern sich auch das Straßenbild und die Verkehrsbedingungen. Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen wirken einladend auf viele Verkehrsteilnehmer: Endlich können Auto gegen Fahrrad eingetauscht oder längere Ausflüge geplant werden. Der TÜV Nord Gütersloh gibt wertvolle Tipps, worauf man nun achten sollte. Radfahren auf dem GehwegMit dem Frühlingsanbruch schwingen sich auch Kinder wieder vermehrt auf das Zweirad […] weiterlesen

25.) Der TÜV NORD Führerschein-Ratgeber (Teil I und II)

[…] man eine Fahrerlaubnis benötigt, um ein motorisiertes Fahrzeug auf öffentlichen Straßen führen zu dürfen, ist weitgehend bekannt. Etwa 37,5 Millionen Menschen haben 2017 einen Kartenführerschein für Krafträder, PKW, LKW, Busse und sonstige Kraftfahrzeuge besessen. Die vor dem 1. Januar 1999 ausgestellten Papierführerscheine sind hier noch nicht mitgezählt. Doch welche Führerscheinklasse braucht man beispielsweise für einen Urlaub mit dem Wohnmobil oder einem zusätzlichen Anhänger? […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de