unabhängig
      überparteilich
    kulturaffin und offen
Hamburgermenü         
          Kulturportal                                            Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »stadtmarketing«

Branchenbuchsuche nach »stadtmarketing«

Pro Herford GmbH
Goebenstraße 3–7
32052 Herford
Telefon +4952211891527
Telefax +4952211891533
E-Mail info@pro-herford.de
www.pro-herford.de
100 % relevant
Nordhorn Marketing Dienste
Eversgerdweg 17
33332 Gütersloh
Telefon +495241532775
Telefax +495241532752
E-Mail info@nordhorn-marketing.de
www.nordhorn-marketing.de
91 % relevant
Ticketverkauf an der Berliner Straße
Berliner Straße 63
33330 Gütersloh
Telefon +495241 211360
Telefax +4952412113649
E-Mail info@guetersloh-marketing.de
www.guetersloh-marketing.de
76 % relevant
Kultur und Werbung Lippstadt GmbH
Lange Straße 15
59555 Lippstadt
Telefon +492941988780
Telefax +4929419887808
E-Mail info@­kwl-lippstadt.de
www-kwl-lippstadt.de
63 % relevant
Kultur- und Verkehrsverein Enger e. V.
E-Mail info@kuv-enger.de
www.kultur-in-enger.de
59 % relevant
Gütsel, Christian Schröter AGD
Königstraße 56
33330 Gütersloh
Telefon +4952412333816
Telefax +49524123338199
E-Mail info@guetsel.de
www.guetsel.de
25 % relevant

Keyword-Suche nach »stadtmarketing«, Treffer 1 bis 25 von 530, Top 25

1.) Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte

[…] Liebe Leserin, lieber Leser, als Geschäftsführer des neu gegründeten Stadtmarketings freue ich mich über die Initiative von Gütsel, ein Special über inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte in Gütersloh zu präsentieren. Inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte, oft über Generationen in der Stadt verwurzelt, wirken sich positiv auf das Image aus – sie geben ihr die »besondere Note«. Gerade im immer stärker werdenden Wettbewerb zu anderen Städten ist dies von besonderer Bedeutung […] weiterlesen

2.) Aktiver Austausch

[…] Am Montag, 13. Februar 2012, trafen sich auf Einladung der Werbegemeinschaft Gütersloh und des Einzelhandelsverbands Ostwestfalen Lippe interessierte Einzelhändler zum Austausch im Appelbaum. Ralf Lehmkuhl, Vorsitzender der Werbegemeinschaft referierte über den aktuellen Stand zum Umbau Kolbeplatz/Wellerdiek und über die Öffnungszeiten in Gütersloh. Jörg Beyer, Assistent der Geschäftsführung des Einzelhandelsverbandes sprach über die Möglichkeiten einer Schutzgemeinschaft gegen […] weiterlesen

3.) Gütsels »Kö«

[…] Düsseldorfer »Kö« ist als sprichwörtliches niveauvolles Einkaufsparadies bekannt. Weniger bekannt ist, daß auch Gütsel eine »Kö« hat: Die Kulturmeile der Kökerstraße und in Verlängerung über den Berliner Platz hinaus die Königstraße mit zahlreichen Modegeschäften und dem »Kulturzentrum« Dreiecksplatz, bis zum Ende mit dem traditionellen Weinhaus Surenhöfener und Güterslohs einzigen musikfreien Lokal, dem Türmer. Die Gütsler »Kö« als eine der wichtigsten Flaniermeilen […] weiterlesen

4.) Gütersloh, Stadtmarketing, Ab durch die Mitte

[…] Stadtmarketing, Ab durch die Mitte Jörg Konken, Geschäftsführer des Stadtmarketings, wirft nach nur zehn Monaten das Handtuch, weil er sich nach eigenem Bekunden beruflich verändern will. Nachdem wir ihn im April 2003 als »Superkonken« angekündigt hatten, ging der Rundflug im Gütersloher Establishment mit vermeintlichen Bruchlandungen bei »Ab in die Mitte« und den Kernkompetenzen eines Geschäftsführers zu Ende. Indes läßt sich sein Ausscheiden kaum als Rückschlag für das […] weiterlesen

5.) Gütersloh, Stadtmarketing, Frank Mertens im Interview

[…] Stadtmarketing, Frank Mertens im InterviewIst Ihnen die Entscheidung, von der Geschäftsführung des Jugendkulturrings zum Stadtmarketing zu wechseln, leichtgefallen? Die Arbeit für den Jugendkulturring hat mir immer viel bedeutet. Wir haben in den letzten Jahren immer mehr Jugendliche für die ehrenamtliche Arbeit motivieren können und die Zahl der Veranstaltungen und Zuschauer kontinuierlich gesteigert. Aber man soll gehen, solange man erfolgreich ist, und nach neun Jahren ist es Zeit für […] weiterlesen

6.) Gütersloher Frühling

[…] Zum zehnten Mal lässt die grüne Branche aus Gütersloh die Gütersloher Innenstadt aufblühen. Entstanden aus einer tollen Idee im Jahr 2004 hat sich der »Gütersloher Frühling« zu einer achtwöchigen Veranstaltung entwickelt, auf die sich die Gütersloher Bürgerinnen und Bürger und Besucherinnen und Besucher jedes Jahr besonders freuen. Vom 14. März bis zum 5. Mai verwandelt sich der Berliner Platz in eine moderne Parklandschaft. Im Jahr 2004 hat noch niemand von einer temporären […] weiterlesen

7.) Neue Gütersloh-Taschen

[…] Sie sind grün, sie sind geräumig und sie tragen einen kessen Spruch mit sich rum: »Hier komm ich wech« steht frech auf den neuen Gütersloh-Taschen. Ob sich das westfälisch-umgangssprachliche Bekenntnis auf die Tasche oder den Besitzer bezieht, bleibt dabei dem Betrachter überlassen. Die robusten Taschen aus LKW-Plane tragen neben dem Bekenntnis auch die blaue Gütersloher »Skyline« auf dem Umschlag. Sie sind rund 29 Zentimeter hoch und 37 Zentimeter breit – groß genug beispielsweise […] weiterlesen

8.) Neu: GT-Taschen

[…] Sie sind praktisch, witzig und heiß begehrt: Die Taschen mit dem Stadtplan von Gütersloh. Kaum hatte eine Gütersloher Tageszeitung vor einer Woche ein Foto zur Städtepartnerschaft Gütersloh-Rshew veröffentlicht, auf dem die Tasche zu sehen war, setzte der Run beim Stadtmarketing ein: »Als die ersten telefonischen Anfragen hereinkamen, war klar: Die Tasche muss her!« Und eine knappe Woche später ist sie eingetroffen. Der Gütersloher Stadtplan auf dem Umschlag macht sie zu einem echten […] weiterlesen

9.) Blumenampeln »verschönern« die Innenstadt

[…] Es grünt so grün . .. anknüpfend an den »Gütersloher Frühling« sorgt die Gütersloher Werbegemeinschaft in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing einmal mehr für Grün in der Innenstadt. Wer jetzt durch die Fußgängerzone schlendert, kann sich an üppig bepflanzten Blumenampeln erfreuen, die von den Anliegern angeschafft wurden und jetzt an den Straßenlaternen angebracht sind. Angeregt durch den Blumenschmuck an der Hohenzollernstrasse wurde das gemeinschaftliche Projekt »Unsere Stadt […] weiterlesen

10.) Zentrale Termindatenbank

[…] Für das Stadtmarketing haben wir jetzt eine zentrale Termindatenbank für Gütersloh erstellt. Auf der Website sollen in Zukunft alle Protagonisten ihre Termine zentral eingeben. Die Datenbank steht allen Medien in Gütersloh offen – die Termine können als Text oder CSV-Dateien exportiert werden. Auch ein Fernzugriff auf die Datenbank zur Einbindung in die eigene Website ist möglich (weitere Varianten des Zugriffs, beispielsweise ein Inline-Framing, auf Anfrage). Akkreditierte Benutzer […] weiterlesen

11.) Urbanität

[…] mehr als zwei Jahren haben wir einen Artikel veröffentlicht, der heute aktueller denn je ist – leider. Aber lesen Sie selbst . .. In Städten wie Oberhausen wurde das Problem längst erkannt: Durch die innerstädtische Verkehrsberuhigung, die seit den 80er Jahren seuchenhaft um sich greift, stehen innerstädtische Lagen inzwischen vor dem Aussterben. Kaufkräftige Kundschaft bleibt aus, die Urbanität geht verloren. Oberhausen plant die Konzentration des Einzelhandels in einer Lage und den […] weiterlesen

12.) Entenrennen

[…] Auf der stilisierten blauen Dalke beim Stadtmarketing schwimmen die kleinen gelben Enten das ganze Jahr. Auf der echten Dalke schwimmen sie am 8. Juni. Die nummerierten Renn-Enten bleiben bis zum Start im Kinderschutzzentrum und werden gemeinsam auf die Reise geschickt. Erhältlich sind die Enten seit April für vier Euro pro Stück am Stand des Kinderschutzzentrums vor der Citywache am Berliner Platz. Der Stand ist bis zum 6. Juni immer donnerstags von 13 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 14 […] weiterlesen

13.) Anzeige: Gütersloh, Hochzeitsplanerin

[…] Hochzeitsplanerin Es gibt viele Gründe zum Feiern – aber eine Hochzeit ist der romantischste und schönste Grund. Damit dieser Tag perfekt und einzigartig wird und allen in guter Erinnerung bleibt, gibt es einiges zu tun. Wann, wo und wie wird geheiratet? Wenn diese Fragen beantwortet sind, kann geträumt, geplant, gesucht und organisiert werden. Hierbei hilft Tabitha Mudder und übernimmt die Organisation dieses einzigartigen Tages: »Auf Wunsch kümmere ich mich auch nur um Teilbereiche […] weiterlesen

14.) Neues vom Wellerdiek-Areal

[…] Seit etwa einem dreiviertel Jahr befinden sich die BfGT in Gesprächen mit der Familie Wellerdiek als Eigentümerin des Hauptgrundstücksflächen, Projektentwicklern und Investoren, um eine innstadtverträgliche und zugleich Attraktivität steigernde Gesamtlösung für das Wellerdiek- Areal herbeizuführen. Dabei galt es zu berücksichtigen, die Ausweisung von Verkaufsflächen innenstadtrelevanter Artikel nach Empfehlungen und Richtlinien von Verwaltung und Politik (Planungsausschuss April […] weiterlesen

15.) Simon Gosejohann

[…] Normalerweise haut Simon Gosejohann vor versteckter Kamera seine Mitmenschen in die Pfanne. Auf dem Gütersloher Weihnachtsmarkt 2009 zeigte sich das Enfant Terrible aber von der zahmen Seite und stellte seine Kochkünste in den Dienst der guten Sache – als Gast beim Front Cooking zugunsten der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Das Ergebnis der Aktion: 3. 313,20 Euro, die das Stadtmarketing in Form eines Spendenschecks an Franca Piepenbrock, Geschäftsleitung Stiftung Deutsche […] weiterlesen

16.) Gütersloh, der Englische Garten

[…] der Englische Garten Selten waren sich die Gütersloher wohl so einig: Der Englische Garten auf dem Berliner Platz war ein voller Erfolg und sollte möglichst lange stehen bleiben. Leider ein Wunsch, der in diesem Jahr nicht zu erfüllen war, der aber für 2011 geprüft wird. Seit am vergangenen Donnerstag der »Gütersloher Frühling« eröffnet wurde – und mit ihm der Englische Garten auf dem Berliner Platz – trudeln beim Stadtmarketing E-Mails ein: »Die ganze Innenstadt mit ihrem […] weiterlesen

17.) Gütersloh: »Gütersloher Frühling« 2012

[…] Das lange Warten auf die farbenfrohe Frühlingsjahreszeit ist vorbei: Die Werbegemeinschaft Gütersloh hat es auch im Jahr 2012 mit Hilfe von zahlreichen Sponsoren geschafft, den Gütersloher Bürgern und Besuchern eine temporäre Parklandschaft auf dem Berliner Platz zu schenken. Die Stadt erblüht für ganze acht Wochen mit abwechslungsreichen Veranstaltungen. So lassen die Eröffnungsveranstaltung »Gütersloh blüht auf« vom 15. bis 18. März 2012, verschiedene Aktionen bei »Gütersloh […] weiterlesen

18.) Gütersloh in voller Blüte

[…] Zum Abschlusswochenende des »Gütersloher Frühlings« erstrahlen die Parklandschaft auf dem Berliner Platz und die gesamte Innenstadt in voller Blüte. Der attraktive Garten auf Zeit wurde vom Stadtmarketing im Auftrag der Werbegemeinschaft gemeinsam mit der Gütersloher »grünen Branche« organisiert und realisiert. Am 2. und 3. Mai haben die Besucherinnen und Besucher noch einmal Gelegenheit, die Parklandschaft in voller Pracht zu genießen. Dabei wird den Güterslohern und Besuchern eine […] weiterlesen

19.) Gütersloher Weinmarkt 2015

[…] Vom 22. bis zum 25. Mai 2015 findet der Weinmarkt auf dem Kolbeplatz in Gütersloh statt. Die Veranstalter, das Stadtmarketing und Reiner Schenke, arbeiten Hand in Hand mit Gastronomen und Winzern und freuen sich, zusammen mit allen Beteiligten, auf ein genussreiches Pfingstwochenende mit besonderem Flair und gemütlicher Atmosphäre. Feine Köstlichkeiten und erlesene Weine Zwölf Winzer bieten zum Weinmarkt hochwertige Tropfen an. Sechs Anbieter kommen aus Rheinhessen (Weingut Grosch, Weingut […] weiterlesen

20.) Festschrift erschienen

[…] Beim Stadtmarketing können ab sofort kostenlos die Festschriften abgeholt werden, die anlässlich des Jubiläumskonzerts der Westfälischen Kammerphilharmonie erschienen sind. Ebenfalls dort erhältlich ist die soeben veröffentlichte neue CD des Orchesters mit dem Live-Mitschnitt des umjubelten »Best-of«-Neujahrskonzerts 2015 mit Kompositionen von Peter Tschaikowski, Edward Elgar, Alexander Glasunow, William Walton und anderen […] weiterlesen

21.) Gütersloher Veranstaltungen auf Augenhöhe mit Großstadt-Events

[…] Der aktuelle Stadtmarketing-Atlas, der von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen herausgegeben wird, präsentiert 25 empfehlenswerte Marketingprojekte. Das Stadtmarketing ist in der fast 50-seitigen Broschüre mit gleich drei ihrer erfolgreichen Veranstaltungen vertreten: dem »Gütersloher Frühling«, der »Lesestadt Gütersloh« und dem Open-Air-Kino. Der Stadtmarketing-Atlas will Impulse für die Entwicklung lebenswerter Städte mit einem wettbewerbsfähigen Einzelhandel […] weiterlesen

22.) Anmeldestart: Für den guten Zweck über’n Teich

[…] Es ist eine der publikumsstärksten Traditionsveranstaltungen im Kreis Gütersloh – und auch im Teilnehmerfeld soll es wieder richtig rund gehen: Das Radrennen über Wasser findet in diesem Jahr am 20. Und 21. August statt, Anmeldungen hierfür sind ab sofort möglich. Einen besonderen Anreiz mitzumachen bieten die Veranstalter des Vereins »ToyRun4Kids« für teilnehmende Firmen und Vereine. Der Firmen- und Vereinswettbewerb besteht aus drei Disziplinen. Dazu gehört das eigentliche […] weiterlesen

23.) »Stadtführer sind Botschafter ihrer Stadt«

[…] Gütersloh (gpr). Welches Bild von Gütersloh möchte ich vermitteln? Welche Orte sind mir persönlich wichtig? Wie baue ich (m)eine Stadtführung auf? Wie erreiche ich meine Zielgruppe? – Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigen sich ab Oktober die Teilnehmer der Stadtführer-Ausbildung in der Volkshochschule (VHS) Gütersloh. »Es ist eine Veranstaltung, die man so nicht unbedingt im Programm einer Volkshochschule erwarten würde«, freut sich VHS-Leiterin Dr. Birgit Osterwald […] weiterlesen

24.) Stadtmarketing bietet Service vom Feinsten

[…] Dem Thema Service hat sich das Stadtmarketing besonders verschrieben. Um die eigenen Standards festzulegen und kontinuierlich zu verbessern, hat sich das Stadtmarketing als eines der ersten Unternehmen in Ostwestfalen von der Initiative »ServiceQualität Deutschland in NRW« zertifizieren lassen und das »Q«-Siegel für Service-Qualität erhalten. Jetzt hat das Servicecenter die Rezertifizierung erneut erfolgreich absolviert. Die Initiative »ServiceQualität Deutschland« verbessert und […] weiterlesen

25.) Feiern in den Kultur Räumen Gütersloh

[…] Dass die Kultur-Räume Gütersloh nicht nur ein Ort sind für kulturelle Veranstaltungen, Kongresse und Messen, sondern auch Raum bieten für Feiern aller Art von klein bis groß, ob geschäftlich oder privat, wird in dem neu auf dem Markt erschienenen Flyer »Feiern in den Kultur Räumen« deutlich. Auf einen Blick können sich Interessenten über das vielfältige Raumangebot informieren und sich einen ersten Überblick verschaffen. Dass das Theater mit der Skylobby einer der beliebtesten Orte […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de