Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »kommentare«

Branchenbuchsuche nach »kommentare«

GTV Volleyball
33330 Gütersloh
Telefon +49524136736
E-Mail webmaster@gtv-volleyball.de
www.gtv-volleyball.de
100 % relevant
autolackdoc.de Gütersloh
Gneisenaustraße 13
33330 Gütersloh
Telefon (0700) 40202040
E-Mail lissowski@autolackdoc.de
www.lissowski.autolackdoc.de
86 % relevant
Schlink GmbH
Berliner Straße 12
33330 Gütersloh
Telefon +49524112571
Telefax +49524115018
E-Mail info@schlink-lederwaren.de
www.tradition-in-leder.de
84 % relevant
Technopart CAx Systeme GmbH
Blessenstätte 23
33330 Gütersloh
Telefon +49524192537-0
Telefax +49524192537-90
E-Mail pape@technopart.de
www.technopart.de
71 % relevant
Gelbe Rosen
Silberweg 35
33334 Gütersloh
Telefon +495241210654
E-Mail melissa.borner@gelbe-rosen.de
www.gelbe-rosen.de
64 % relevant
Westfalen-Blatt
Strengerstraße 16
33330 Gütersloh
Telefon +49524187060
Telefax +495241870644
www.westfalen-blatt.de
38 % relevant
Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Gütersloh
Blessenstätte 23a
33330 Gütersloh
Telefon +49524126533
Telefax +495241235618
E-Mail info@gruene-kreisgt.de
gruene-guetersloh.de/
16 % relevant

Keyword-Suche nach »kommentare«, Treffer 1 bis 25 von 244, Top 25

1.) Kultur Räume Gütersloh bauen Online-Marketing aus

[…] Medien sind aus dem Marketing-Mix nicht mehr wegzudenken. Gerade deshalb ist es für Unternehmen nicht immer einfach sich aus der Informationsflut in den Netzwerken hervorzuheben. Schnöde Werbebotschaften haben hier auf Dauer keinen Erfolg. Die Nutzer und potentiellen Kunden möchten einen echten Mehrwert von den Unternehmensauftritten – seien es topaktuelle Informationen, Sonderkonditionen oder gute Unterhaltung. In welchen sozialen Medien und mit welchen Inhalten sollten sich Unternehmen […] weiterlesen

2.) Bots … wenn Maschinen nach Menschen fischen …

[…] Sie auf Twitter? Facebook? Sind Sie sicher, das jeder Kontakt den Sie in den letzten drei bis sechs Monaten hatten auch ein Mensch war? Insbesondere wenn es sich um politische Themen handelte?Gehen Sie davon aus, das Sie mindestens einmal mit Bots in den sozialen Netzen in Berührung gekommen sind. Was ist ein Bot?Ein Bot ist ein Computerprogramm, welches mittels eines Socialmedia-Accounts automatisiert agiert. Diese Programme haben unterschiedliche Aufgaben. Es gibt Bots, die hatten keine […] weiterlesen

3.) Erster Preis geht in den Kreis Gütersloh

[…] »Landwirtschaft live« hieß es im Juni beim Tag des offenen Hofes in Versmold-Loxten und an vielen anderen Orten in Westfalen-Lippe. Besonderes Glück hatte die Familie Schrammen aus Harsewinkel-Greffen. Sie ist Gewinnerin des ersten Preises des Landwirtschaftsquiz, das in Westfalen-Lippe zum Hoftag 2018 stattgefunden hatte. Sara (neun Jahre), Mara (13 Jahre), Leana (14 Jahre) und Darina (20 Jahre) hatten gemeinsam mit ihren Eltern Irmgard und Torsten Schrammen die kniffeligen Fragen am 10 […] weiterlesen

4.) 13 Gütersloher lesen gegen das Vergessen

[…] Gütersloher lesen gegen das Vergessen Zur Erinnerung an die Bücherverbrennung am 10. Mai 1933, mit der die Nationalsozialisten die systematische Verfolgung ihnen unliebsamer Schriftsteller und Autoren einleiteten, finden an verschiedenen Orten in Deutschland Lesungen statt. Gütersloh ist zum zweiten Mal bei der Aktion »Lesen gegen das Vergessen« dabei. Anders als 2019, als Stadtratsmitglider und Kulturausschussmitglieder in der Martin Luther Kirche Texte verfemter Schriftsteller vortrugen […] weiterlesen

5.) Datenschutzerklärung

[…] Die Stadt Harsewinkel ist als Betreiberin des Online-Angebotes unter www. wilhalm. com die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Nutzer des Online-Angebotes im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und der Datenschutzgrundverordnung. Die Stadt Harsewinkel nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer privaten Daten sehr ernst. Die Stadt Harsewinkel erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten in übereinstimmung mit dem […] weiterlesen

6.) Interaktiver Bingoabend mit Ingo B.

[…] im neuen Jahr geht es in der Weberei wieder einmal rund: Am 22. Januar lässt Moderator David Szymura alias Ingo B. ab 19. 30 Uhr beim Online-Bingo die Kugeln rollen. Was lange Zeit als verstaubte Urlaubsanimation bekannt war, ist mittlerweile wieder Trend in zahlreichen Kneipen der Republik. Nach inzwischen mehreren virtuellen Ausgaben des Kultformats ist der Bingo-Livestream aus der Weberei zu einer festen Institution im Online-Terminkalender vieler Gütersloher geworden. Doch auch weit über […] weiterlesen

7.) Virtueller Spielspaß interaktiv

[…] geht wieder rund: Auch im Februar gibt es eine neue Ausgabe des beliebten virtuellen Bingoabends mit Moderator David Szymura alias Ingo B. live aus der Weberei. Am 19. Februar ab 19. 30 Uhr startet das interaktive Kultformat, das nach inzwischen mehreren virtuellen Ausgaben zu einer festen Institution im Online-Terminkalender vieler Gütersloher geworden ist. Doch auch weit über die Grenzen der Stadt hinaus hat das Online-Bingo live aus dem Bürgerkiez inzwischen viele Fans gewonnen. Die […] weiterlesen

8.) Live-Bingo digital

[…] geht wieder rund: Auch im März gibt es eine neue Ausgabe des beliebten virtuellen Bingoabends mit Moderator David Szymura alias Ingo B. live aus der Weberei. Am 12. März ab 19:30 Uhr startet das interaktive Kultformat, das nach inzwischen mehreren virtuellen Ausgaben zu einer festen Institution im Online-Terminkalender vieler Gütersloher geworden ist. Doch auch weit über die Grenzen der Stadt hinaus hat das Online-Bingo live aus dem Bürgerkiez inzwischen viele Fans gewonnen. Die […] weiterlesen

9.) Lob und Kritik, eine auch saloppe Betrachtung

[…] und Kritik, eine auch saloppe Betrachtung Seltsam: »Das ist scheiße!« – »Arroganz! Amaßung! Mach’s erstmal besser! Du hast keine Ahnung! Das geht Dich nichts an! Scroll doch weiter (das Deppenargument schlechthin – die Forderung nach Ignoranz)« … »Das ist super!« … »Danke, danke!« … Lob wird nie in Frage gestellt, Kritik hingegen immer. Freedom of Speech Mit dem Recht auf freie Meinungsäußerung kommen die meisten nicht klar, zumindest dann, wenn ihnen die geäußerte […] weiterlesen

10.) Anzeige: Big Data

[…] länger geistert der Name »Big Data« durch die Medien. Was versteht man unter Big Data? Hierbei werden Daten aus vielen Quellen in einer Datenbank zusammengeführt, und man kann dann über alle Daten Auswertungen fahren. Je mehr unterschiedliche Quellen in einer Datenbank zusammenlaufen, umso bessere Ergebnisse kann man erzielen. In erster Linie geht es bei Big Data darum, anhand von Mustern bestimmte Vorhersagen für Ereignisse in der Zukunft zu treffen. Vor Jahren hatte einmal ein […] weiterlesen

11.) »Querdenken« rückwärts

[…] rückwärts Die fünf Phasen nach Kübler-Ross sind: Leugnen, Wut, Feilschen und Verhandeln, Depression und Annahme. Die »Querdenker« Die Querulanten bleiben in den ersten beiden Phasen stecken. Die breite Masse ist, wie wir täglich sehen, schon beim Feilschen und Verhandeln angekommen. Einige sind recht schnell durchgekommen und verharren nun in der Depressionsphase. Kübler-Ross rückwärts Das Erstaunliche ist, dass offenbar immer mehr Menschen diese fünf Phasen rückwärts durchlaufen […] weiterlesen

12.) Sex Bots auf Instagram sind überall

[…] Bots auf Instagram sind überall Wer sich die Instagrambeiträge von reichweitenstarken Influencern anschaut, stößt in der Kommentarspalte immer öfter auf sogenannte Sex Bots. Anzügliche Kommentare, wie: »Steht ihr auf Möpse? Dann klickt jetzt auf mein Profil!«, aber auch im Privatnachrichten nerven die Nutzer ungefragt mit Links zu Sexvideos, Sex Websites oder Datingwebsites. Oft werden auch ganze Nachrichtengruppen aufgemacht. Mit diesen Nachrichten wird das Postfach verstopft und man […] weiterlesen

13.) Gütersloher Facebookgruppe verbannt das Thema »Corona«

[…] Die Facebookgruppe »Gütersloher helfen Güterslohern ;-)«, die lange Zeit »Gütersloher helfen Gütersloher« hieß, hat nun offenbar das Thema »Corona« aus der Gruppe verbannt. In den rechtschreibschwachen »Gruppenregeln« findet sich dazu jedoch auf den ersten Blick nichts. Es zeugt schon von einer gewissen Ignoranz, das derzeit wohl wichtigste Thema der Welt zu verbannen. Als Grund nennen die Gruppenbetreiber, dass sich User in den Kommentaren angegangen seien und teilweise […] weiterlesen

14.) Best Practice: Die Social Media Aktivitäten von Rossini Feinkost und Weine in Gütersloh

[…] Practice: Die Social Media Aktivitäten von Rossini Feinkost und Weine in Gütersloh Thomas Kutsch, Inhaber von Rossini Feinkost und Weine in Gütersloh, hat sich mit einem unvergleichlichen italienischen Feinkostsortiment in Gütersloh etabliert. Seine Präsentkörbe sind ebenso bekannt wie beliebt und auch die Antipastiteller sind lecker und allseits beliebt. Sein Hauptanliegen ist es nach eigenem Bekunden, den Kunden das Flair des mediterranen Raumes näherzubringen und die Gaumen der […] weiterlesen

15.) Jüdische Klischees im Film: Lea Wohl von Haselberg und Dani Levy bei »WDR Freitagnacht Jews«

[…] der aktuellen Folge von »Freitagnacht Jews«, heute ab 17 Uhr im WDR-Youtube-Kanal und in der ARD-Mediathek, begrüßt Gastgeber Daniel Donskoy die Film- und Medienwissenschaftlerin Lea Wohl von Haselberg und den Regisseur und Autor Dani Levy. Mit ihnen diskutiert Donskoy über jüdische Rollen und Klischees und die Frage, wie Filme zu einer offeneren Gesellschaft beitragen können. Jüdisches Leben und jüdische Figuren würden im deutschen Film nach 1945 primär erzählt, »um zu zeigen, in […] weiterlesen

16.) »Piraten«: Artikel-17-Leitfaden zu Uploadfiltern – Europäische Kommission versagt beim Schutz der Grundrechte

[…] Verabschiedung der Urheberrechtsreform im Bundestag hat die Europäische Kommission ihren Leitfaden zur Anwendung von Artikel 17, der Richtlinie über das Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt (CDSMD), veröffentlicht [1]. Artikel 17 fordert den Einsatz fehleranfälliger Uploadfilter, und entgegen ihrer Beteuerung vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) vergangenen Jahres [2] versagt die Kommission beim effektiven Schutz der Rechte von Nutzerinnen und Nutzern von Online-Anwendungen. Der lange […] weiterlesen

17.) Die Innenstadt von Gütersloh psychologisch gedacht

[…] plädiere immer noch für die psychologische Herangehensweise. Irgendwelche schlauen Maßnahmen probiert man doch schon ewig. Vielleicht könnte man auch mal mit »Best-Practice-Beispielen« anfangen. Leider kann ich das aus gesundheitichen Gründen nicht umsetzen. Die Leute stimmen eh mit den Füßen ab. Und wie gesagt – wenn man fragt, kommen zu 90 Prozent die üblichen Antworten … »Keine Parkplätze«, »Zu teure Parkplätze«, »Nichts los«, »Keine attraktiven Läden«, »Nur […] weiterlesen

18.) Kultur Räume Gütersloh: Tickets für Kabarett- und Kleinkunstreihe »SchLaDo«

[…] Gute Nachrichten, im September starten die »Kultur Räume« mit der Reihe »SchLaDo« wieder durch zu einem Angriff auf die Lachmuskeln. In Kooperation mit dem »KulturBüro OWL« präsentieren bekannte und beliebte Künstlerinnen und Künstler in Stadthalle und Theater ein Feuerwerk aus Kabarett, Kleinkunst und Konzerten. Zwölf der »SchLaDo«-Veranstaltungen waren bereits im vergangenen Jahr im Verkauf und konnten in die neue Saison verschoben werden. Alle bereits erworbenen Karten behalten […] weiterlesen

19.) WDR-Programmdirektor Jörg Schönenborn: »Öffentlich-rechtliche Angebote sollen Filterblasen platzen lassen«

[…] Schönenborn, WDR-Programmdirektor für Information, Fiktion und Unterhaltung, hat in der Sitzung des Rundfunkrates am 29. Juni 2021 seine Überlegungen zur Weiterentwicklung der Mediathek vorgestellt. Die Nutzerinnen und Nutzer müssten in der Mediathek ein auf ihre persönlichen Wünsche und Interessen zugeschnittenes Programm finden – und gleichzeitig mehr Raum für Kommentare und Debatten bekommen. Wichtig hierfür sei eine schnelle technische Weiterentwicklung. Hierzu solle auch das im […] weiterlesen

20.) Wirtschaftswegekonzept: Einladung zur virtuellen Bürgerversammlung in Rheda-Wiedenbrück

[…] (pbm). Die Stadt Rheda-Wiedenbrück erarbeitet derzeit in Zusammenarbeit mit der Ge-Komm GmbH – Gesellschaft für kommunale Infrastruktur – aus dem Osnabrücker Land ein ländliches Wegenetzkonzept. Ziel ist es, in der Stadt Rheda-Wiedenbrück – unter Einbeziehung der örtlichen Akteure – ein zukunftsfähiges und bedarfsgerechtes Wirtschaftswegenetz zu planen. Das Konzept soll Handlungsoptionen für Investitionsentscheidungen und für die dauerhafte Unterhaltung der Wege aufzeigen. Das […] weiterlesen

21.) Weserrenaissance-Museum Schloss Brake lädt zur Finissage ein

[…] Countdown läuft. Wer die aktuelle Sonderausstellung »Mettendchen aus dem Homeoffice – Karikaturen von Peter Menne« noch sehen möchte, muss sich sputen. Nach dreimonatiger Laufzeit lädt das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake am Sonntag, 11. Juli 2021, um 15 Uhr zur Finissage ein. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon (05261) 94500 oder per E-Mail ab kasse@museum-schloss-brake. de. Im Rahmen der Finissage liest Andreas Scheffler, einer der […] weiterlesen

22.) Bitkom zum Urteil des Bundesgerichtshofs zur Löschung von Hassrede in sozialen Netzwerken

[…] diesem Donnerstag hat der Bundesgerichtshof die Löschung von Hassrede durch Facebook grundsätzlich auch dann für zulässig erklärt, wenn keine Straftat vorliegt. Allerdings müssen die Nutzerinnen und Nutzer darüber informiert und vor Account-Sperrungen angehört werden. Dazu erklärt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder:»Im Grundsatz hat der Bundesgerichtshof bestätigt, dass soziale Netzwerke ihren Nutzerinnen und Nutzern bestimmte Kommunikationsregeln vorgeben dürfen […] weiterlesen

23.) Facebook darf Accounts laut Urteil des Bundesgerichtshofes nicht einfach sperren – auch nicht in Gütersloh

[…] User hatten sich bei Facebook verächtlich über Muslime und Zugewanderte geäußert. Facebook hatte die beiden gesperrt und ihre Accounts gelöscht. Der Bundesgerichtshof hat nun in einem vielbeachteten Urteil entschieden, dass Facebook sie vorher hätte anhören müssen und die Beiträge nun wieder freischalten muss. Facebook muss die User nach dem Urteil nun informieren, wenn ihnen eine Kontosperrung droht, und ihnen auch den Grund dafür nennen. Die Betroffenen müssen auch die Gelegenheit […] weiterlesen

24.) Welt-All inklusiv! »SAT.1« eröffnet in der digitalen »Promi Big Brother«-Fanwelt unendliche Weiten

[…] Bei »Promi Big Brother« treten die Bewohner ab kommenden Freitag, 6. August 2021, eine Reise in die unendlichen Weiten des Universums an. Wer? Über die Fanwelt in der »SAT. 1«-App und auf PromiBigBrother. de enthüllt der große Bruder bereits morgen, Dienstag, 3. August 2021, um 5. 30 Uhr exklusiv die ersten Bewohner:innen der neuen Staffel. Darüber hinaus stellt »SAT. 1« der »PromiBB«-Community das Welt-All-inklusiv-Paket bereit. »Big Brother« gewährt den Zuschauern erstmals noch […] weiterlesen

25.) Sternenklare Sicht aufs »Promi-Weltall«

[…] Der Gossip rund um Deutschlands »prominenteste« Wohngemeinschaft erobert jetzt die Nacht in »SAT. 1«: Melissa Khalaj und Jochen Bendel begrüßen die »Promi Big Brother«-Zuschauer in diesem Jahr erstmals täglich live in »SAT. 1«. »Promi Big Brother – die Late Night Show« rundet jeden »Promi Big Brother«-Abend ab und lädt ab Freitag, 6. August 2021, jede Nacht live direkt im Anschluss an die Hauptshow alle PromiBB-Fans zur gemeinsamen Nachbesprechung ein. Neuer Sender […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de