Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »josef«

Branchenbuchsuche nach »josef«

Imkerei Josef Kittel
Wöstmannsweg 34
33332 Gütersloh
Telefon +49524148103
100 % relevant
Josef Abele
Marienfelder Straße 109
33330 Gütersloh
Telefon +49524116622
Telefax +49524115414
98 % relevant
Flötotto, Franz-Josef, Dr. med.
Avenwedder Straße 50
33335 Gütersloh
Telefon +49524176015
Telefax +495241701532
90 % relevant
Fahrschule Josef Reckhenrich
Mauerstraße 1
33330 Gütersloh
Telefon +49524129580
E-Mail fahrschulereckhenrich@arcor.de
www.fahrschule-hardung.de
87 % relevant
Edition Con Fuoco
Josef-Winkler-Straße 20
33332 Gütersloh
Telefon +495241904409
Telefax +495241904410
E-Mail info@confuoco.de
www.confuoco.de
80 % relevant
Klaus-Josef Jordecki
Holzrichterstraße 20
33332 Gütersloh
Telefon +49524151304
79 % relevant
Dr. med. Franz-Josef Meyer
Rhedaer Straße 1
33330 Gütersloh
Telefon +495241531281
Telefax +495241531382
www.franz-josef-meyer.de
76 % relevant
Blumen Eickhoff
Bruder-Konrad-Straße 44
33334 Gütersloh
Telefon +49524140557
Telefax +495241470843
E-Mail info@blumeneickhoff.de
www.blumeneickhoff.de
58 % relevant
Ringhotel Appelbaum
Neuenkirchener Straße 59
33332 Gütersloh
Telefon +49524195510
Telefax +49524195513
E-Mail appelbaum@hotel-appelbaum.de
www.hotel-appelbaum.de
45 % relevant
Portugiesische Vereinigung Gütersloh, Associação Portuguesa de Gütersloh (APG)
In der Worth 116
33334 Gütersloh
Telefon +49524140414
E-Mail aspo@apg-guetersloh.de
www.apg-guetersloh.de
45 % relevant
Hörgeräte Vogt
Königstraße 38
33330 Gütersloh
Telefon +49524128873
Telefax +495241221883
E-Mail info@hoerbar-besser.de
www.hoerbar-besser.de
30 % relevant
Volksschauspiele Ötigheim
Kirchstraße 5
76470 Ötigheim
Telefon +497222968790
E-Mail info@volksschauspiele.de
www.volksschauspiele.de
25 % relevant
Plose Quelle AG
Julius-Durst-Strasse 12
I-39042 Brixen (BZ), Südtirol, Italien
Telefon +39472836461
E-Mail info@acquaplose.it
www.acquaplose.it
15 % relevant
Westfalen-Blatt
Strengerstraße 16
33330 Gütersloh
Telefon +49524187060
Telefax +495241870644
www.westfalen-blatt.de
6 % relevant

Keyword-Suche nach »josef«, Treffer 1 bis 25 von 735, Top 25

1.) Grundsteinlegung

[…] »kanonenschwer« und in seiner Anmutung doch elegant – der Grundstein für das Gütersloher Theater aus anthrazitfarbenem Eifelbasalt macht eine klare Ansage: »2008« steht darauf, das Jahr, in dem das Theater vom Plan zur Wirklichkeit wurde. Am Samstag, 11. Oktober, wird er in einem symbolischen Akt in eine kleine Mauer eingelassen. Seinen endgültigen Platz findet er später in einer Bodenplatte im Foyer des neuen Theaters. Der eigentliche Akt der Grundsteinlegung geschieht dann nach […] weiterlesen

2.) Startschuß für den Rathausumbau fällt Anfang April

[…] (gpr). Mit dem Abbruch der Brücke zwischen »Haus I« und »Haus II« beginnen Anfang April offiziell die Umbauarbeiten für das Gütersloher Rathaus. Mit einem Rathaus-Anbau an das ältere Haus (II), einem gemeinsamen Eingangsgebäude für beide Häuser und der Einrichtung eines Bürgerbüros im Erdgeschoß soll der Service für die Bürger verbessert und jahrzehntelangen provisorischen Lösungen ein Ende gesetzt werden. Im Oktober 2008 sollen Anbau und Bürgerbüro fertig sein. Das […] weiterlesen

3.) Bilder und Gedanken

[…] war das damals, als Kattenstroth eingemeindet wurde? Das ist immerhin 100 Jahre her. Was macht eine kommunale Neugliederung, wie sie vor 40 Jahren die bis dahin selbstständigen Gemeinden Avenwedde, Spexard, Friedrichsdorf, Isselhorst, Niehorst, Hollen und Ebbesloh erfahren haben, mit den Menschen und ihren Gefühlen in Bezug auf die »Heimat«? Um sowohl die Eingemeindung der Bauerschaften als auch die kommunale Neugliederung als Ereignis von besonderer stadtgeschichtlicher Bedeutung in den […] weiterlesen

4.) Anzeige: Hotel Appelbaum

[…] Name »Appelbaum« steht seit mehr als einem halben Jahrhundert für Gastlichkeit in Gütersloh. Es begann 1946 in der Gastwirtschaft »Alte Heuwaage«, die vom Ehepaar Josef und Mathilde Appelbaum gepachtet wurde. Der Umzug in die Neuenkirchener Straße erfolgte im Jahre 1961. Als zweite Generation stiegen Helga (geb. Appelbaum) und Heinz-Josef Kerkhoff im Jahre 1963 in das Unternehmen ein. Unter Ihrer Regie wurde 1978 der Hotelbetrieb mit zunächst neun Zimmern und zwölf Betten aufgenommen […] weiterlesen

5.) Parkbad Gütersloh mit neuem Betreiber

[…] Gastronom Franz-Josef Füchtenschnieder aus Münster wird neuer Betreiber des Gütersloher Parkbads. Das ehemalige städtische Schwimmbad am Rand des Gütersloher Stadtparks wird seit 1998 als Freizeiteinrichtung geführt und hat sich zum Treffpunkt mit Kultstatus für Menschen jeden Alters entwickelt. Das ehemalige Schwimmbecken der denkmalgeschützten Anlage wurde seinerzeit auf eine Wassertiefe von zehn bis 30 Zentimetern aufgeschüttet und ist seither im Sommer als »Ostwestfalens größtes […] weiterlesen

6.) »Geschmacksprobe« aus dem Kreis Gütersloh gesucht

[…] guten Geschmack aus dem Kreis Gütersloh dazugeben – zur »Bundes-Genuss-Karte«: Gesucht werden alte Familien-Rezepte. »Typische Gerichte aus der heimischen Küche sollen auf einer ‚kulinarischen Deutschland-Rezept-Landkarte’ präsentiert werden. Dazu brauchen wir traditionelle Rezepte aus dem Kreis Gütersloh – gern mit Raffinesse und individueller Note«, sagt Gaby Böhm von der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Die NGG Bielefeld-Herford hat für die Rezeptsammlung einen […] weiterlesen

7.) Jubilarehrungen bei der Volksbank Bielefeld-Gütersloh

[…] werden auf den Mitgliederversammlungen der Volksbank Bielefeld-Gütersloh die Bankteilhaber geehrt, die seit 50 Jahren Mitglied sind. In diesem Jahr bedankten sich die Vorstandsmitglieder Thomas Sterthoff (Vorsitzender), Michael Deitert und Reinhold Frieling mit besonderer Freude für 50-jährige Verbundenheit und Treue zur Volksbank Bielefeld-Gütersloh persönlich bei 16 anwesenden von insgesamt 69 Jubilaren aus Gütersloh und seinen Stadtteilen sowie aus Ummeln. Die Geschäftsstelle Ummeln […] weiterlesen

8.) Buddeln und Baggern in den Pausen

[…] Zwischen kleinem Einmaleins und Rechtschreibung ist das Buddeln im Sand genau die richtige Abwechslung. Dafür hat jetzt der Förderverein der Josefschule in Spexard gesorgt. Wegen des neuen Kletterkreisels musste der alte Sandkasten weichen, jetzt gibt es eine neue sechs mal 2,80 Meter große Buddelfläche. Unterstützt wurde die Aktion von den Firmen Johannknecht und Roese & Fischer. 2000 Euro hat der Sandkasten mit einem Fassungsvermögen von 18. 000 Kubikmetern gekostet. Und die Nachfrage […] weiterlesen

9.) Schützen Spenden für arme Straßenkinder

[…] (msc). Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Spexard hat 1. 050 Euro für die Betreuung von Straßenkindern in Bolivien gespendet. Die Schützen unterstützen das Familienprojekt »Arco Iris« (zu Deutsch Stiftung Regenbogen) in der bolivianischen Hauptstadt La Paz. Das soziale Werk des deutschen Pfarrers Josef Maria Neuenhofer kümmert sich seit 1994 um die Bedürfnisse von Straßenkindern und Familien. Mit der gespendeten Summe werden drei Familien ein Jahr lang unterstützt. Die Aktion der […] weiterlesen

10.) Fusion zwischen den Sparda-Banken West und Münster vollzogen

[…] Zusammenschluss der Sparda-Bank West mit der Sparda-Bank Münster ist nun offiziell vollzogen. Heute wurde das neue Institut unter seinem angestammten Namen als Sparda-Bank West eG ins Genossenschaftsregister beim Amtsgericht Düsseldorf eingetragen. Die Fusion der beiden Institute tritt rückwirkend zum 1. Januar 2018 in Kraft. Der Vorstandsvorsitzende der Bank, Manfred Stevermann, ist zufrieden mit der zügigen, erfolgreichen Zusammenführung beider Häuser: »Hinter uns liegen gut zehn […] weiterlesen

11.) »Das ist Menschenhandel«

[…] als 5. 000 Werkvertrags-Arbeitsplätze gibt es derzeit in der Fleischindustrie im Kreis Gütersloh. Die Arbeits- und Lebensbedingungen der Beschäftigten kritisiert die Caritas Gütersloh immer wieder als teils menschenunwürdig und prekär. Die meisten Arbeiter kommen aus Ost- und Südosteuropa – viele aus unserem Nachbarland Polen. Eine hochrangige Delegation der katholischen Kirche in Polen informierte sich daher nun über die Hilfen, die die Caritas Gütersloh den Familien mit […] weiterlesen

12.) Kunst im Standesamt Gütersloh

[…] (gpr). Gefühle, die in Farben sprechen, und Motive, zu denen die Natur Inspirationen liefert: Die Bilder von Gisela Dziock stellen Mensch und Natur in den Mittelpunkt. Eine Auswahl ihrer Bilder ist jetzt im Standesamt Gütersloh in der Kirchstraße 21 zu sehen. »Südtirol« ist der Titel des Bildes, das jetzt über dem Trautisch seinen Platz gefunden hat. Es greift die natürliche Landschaft auf und zeigt Formen, die an der Realität orientiert sind, aber dennoch durch das Spiel mit Licht und […] weiterlesen

13.) Hanns-Josef Ortheil auf dem »Blauen Sofa«: Der Dauerschreiber

[…] Bühne in der Farbe des Meeres für ein Gespräch über eine Geschichte auf hoher See – selten passte das Thema des »Blauen Sofas« so gut zum Antlitz des Möbelstücks wie am Montagabend im Gütersloher Theater. Bei der nunmehr vierten Ausgabe des literarischen Erfolgsformates in Gütersloh nahm Hanns-Josef Ortheil auf dem »Blauen Sofa« in der ausverkauften Skylobby Platz, um über sein erst vor wenigen Tagen beim Luchterhand Literaturverlag erschienenes Buch »Die Mittelmeerreise« zu […] weiterlesen

14.) Kreative Konfrontation mit dem Evangelium

[…] Kindertagesstätten aus dem neuen Pastoralen Raum »Am Ölbach« (Verl – Schloss Holte-Stukenbrock) machen sich auf dem Weg, um den Prozess zur »Kindertagesstätten als familienpastoraler Ort« zu beginnen. In Verl veranstalteten das Dekanat Rietberg-Wiedenbrück und die kefb Bielefeld einen Fachtag, um die Mitarbeitenden auf diesem Weg zu unterstützen. Mit Workshops rund um das Zukunftsbild des Erzbistums Paderborn gewannen die Erzieherinnen und Erzieher die Einsicht, dass es auf die […] weiterlesen

15.) Schnelles Internet für Gütersloh

[…] mit ihren Tochterunternehmen, der BITel Gesellschaft für Telekommunikation und der Netzgesellschaft Gütersloh, treiben die Stadtwerke Gütersloh den clusterweisen Ausbau eines zukunftsfähigen Glasfasernetzes im Stadtgebiet weiter voran. In den kommenden Jahren plant der heimische Energieversorger, jährlich rund elf Millionen Euro zu investieren, um insgesamt etwa 640 Kilometer Glasfaserkabel zu verlegen. Der Ausbau der digitalen Infrastruktur ist ein Großprojekt, das die Stadtwerke schon […] weiterlesen

16.) Internationale Jubiläumsfeier bei Miele

[…] sechs Sprachen begrüßte Dr. Markus Miele – auch im Namen seiner Geschäftsleitungskollegen – die Gäste im Miele Forum. Vier der Jubilare starteten vor 50 Jahren im Unternehmen, 103 nahmen vor 40 Jahren ihren Dienst auf und 125 sind seit 25 Jahren an Bord. Ein guter Grund und passender Anlass, um für die Treue und das Engagement der langjährigen »Mieleaner« zu danken. »In den letzten Jahrzehnten haben Sie daran mitgewirkt, dass Miele sich so gut entwickeln konnte. Darauf können Sie […] weiterlesen

17.) Bertelsmann holt Elke Heidenreich auf das »Blaue Sofa Gütersloh«

[…] Mit Elke Heidenreich holt das internationale Medienunternehmen Bertelsmann wieder eine Koryphäe aus dem Literaturbetrieb nach Gütersloh. Damit gastiert »Das Blaue Sofa«, eines der langlebigsten und erfolgreichsten Literaturformate Deutschlands, zum sechsten Mal im Theater der Dalkestadt. Nach Erfolgsautoren wie Hans-Josef Ortheil, Wladimir Kaminer oder Dörte Hansen kommt nun die beliebte Schriftstellerin, Literaturkritikerin, Journalistin und Opern-Librettistin Heidenreich, um über ihre […] weiterlesen

18.) Kreisausschuss: Aktuelle Coronasituation

[…] aktuelle Coronalage im Kreis Gütersloh war am Mittwochnachmittag Hauptthema im Kreisausschuss. Krisenstabsleiter Thomas Kuhlbusch, Dr. Anne Bunte, Abteilungsleiterin Gesundheit, und Judith Schmitz, Abteilungsleiterin Soziales, schilderten die Lage. Die traurige Nachricht des Tages gab es erst im nicht-öffentlichen Teil nach über zwei Stunden: Im Laufe des Nachmittags sei der Kreis informiert worden, dass es im Zusammenhang mit der Coronapandemie den zweiten Todesfall im Kreis gibt, teilte […] weiterlesen

19.) Vertreter Christlicher Kirchen und Wohlfahrtsverbände im Kreis Gütersloh warnen

[…] Montag gilt die verschärfte Maskenpflicht in Deutschland: Wer einkaufen, in die Apotheke oder zum Arzt gehen möchte, benötigt ab sofort einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske. Doch was passiert, wenn man einfach zu arm für eine solche Maske ist? Deshalb fordern die Evangelische und Katholische Kirche, die Diakonie Gütersloh und die Caritas im Kreis Gütersloh gemeinsam von der Politik: »Unterstützt bedürftige und in Not geratene Menschen und lasst sie durch die Krise […] weiterlesen

20.) Die aktuelle Corona-Lage in Gütersloh

[…] vielen Kreisen in NRW gelten ab heute neue Corona-Regeln. Das NRW-Gesundheitsministerium hat für den Kreis Gütersloh und die Stadt Bielefeld gestern die Notbremse gezogen, die ab morgen gilt. Der Kreis Gütersloh hat schon am Freitag die Inzidenz von 100 überschritten. Das sind die Folgen für uns: Heute ist bei uns noch Shoppen mit Termin möglich. Morgen könnte es dann nur noch »Click and Collect« sein. Der Kreis könnte die Folgen der Notbremse aber durch Schnellteststationen […] weiterlesen

21.) Impfungen für die Jahrgänge 1946 und 1947

[…] gingen die Briefe von Landrat Sven-Georg Adenauer für die Bürgerinnen und Bürger der Geburtsjahrgänge 1946 und 1947 aus dem Kreis Gütersloh in die Post. Der Brief und ein Anschreiben des NRW-Gesundheitsministers Karl-Josef Laumann informieren die Gruppe, dass sie ab Montag, 19. April, impfberechtigt ist. Impfwillige Bürgerinnen und Bürger aus diesen Jahrgängen können somit einen Impftermin im Impfzentrum des Kreises über die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) buchen […] weiterlesen

22.) Erfolgreiche Projekte beim Wettbewerb für ein gesundes Miteinander in Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet

[…] für ein gesundes Miteinander“: Unter diesem Motto haben bundesweit rund 400 Projekte und Einzelpersonen an einem Wettbewerb der DAK-Gesundheit für besonderes Engagement in Corona-Zeiten teilgenommen. Schirmherr in NRW ist Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann. Ausgezeichnet wurden Kaj Binder, Ines Horn und Kirsten Bohle. Die Auszeichnungen wurden in den Kategorien gesundes Leben, gesunde Gesellschaft und gesundes Netz vergeben. Minister Laumann und DAK-Landeschef Klaus Overdiek […] weiterlesen

23.) Impfkampagne: Terminbuchung für Personen der Jahrgänge 1950 und 1951 ab Freitag, 23. April 2021, möglich

[…] Terminvergabe für die Coronaschutzimpfung für Bürgerinnen und Bürger der Jahrgänge 1950 und 1951 startet am Freitag, 23. April 2021, ab 8 Uhr. Alle Personen, die zwischen dem 1. Januar 1950 und dem 31. Dezember 1951 geboren wurden, sowie deren Lebenspartner können dann einen Impftermin über die Terminbuchungssysteme der Kassenärztlichen Vereinigung vereinbaren. Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann erklärt: »Nordrhein-Westfalen hat einen weiteren wichtigen Meilenstein bei den […] weiterlesen

24.) Schauspielerinnen und Schauspieler »denken quer«

[…] je … Jan Josef Liefers, Heike Makatsch, Meret Becker, Woten WIlke Möhrung und weitere Schauspielerinnen und Schauspieler machen sich vermeintlich ironisch über die Coronapolitik und die Maßnahmen lustig. Sie entblöden sich nicht. Sie »denken quer«, wenn auch mit anderen Mitteln … mit dem Mittel der Ironie, jedenfalls vermeintlich, nicht mit dem der Schreierei. In Wirklichkeit sind sie üble Querulanten, das kann man gar nicht deutlich genug sagen. Ein Hohn für alle Opfer der […] weiterlesen

25.) Kurzfilmfestival

[…] gestrigen Freitag-Abend hatten sich online über den Youtube-Stream und auf dem Zoom-Portal eine doch erfreulich große Anzahl an Besuchern interaktiv beteiligt – es waren sicher knapp 100 aktive Besucher, die auch mit abgestimmt haben!Das Gesamtergebnis (Publikumswertung und Jury zusammen) hat das Team bereits ermittelt und der beste regionale Beitrag steht fest. Es ist: »Fill my Level (Dünamit)«, Regie: Marek Lück, Maximillian von Nordheim. Entstanden auf einem Hof bei Steinhagen […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de