Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Terd

Volltextsuche nach »frei«


Branchenbuchsuche nach »frei«


Reitverein Avenwedde
Immelstraße 126
33335 Gütersloh
www.rv-avenwedde.de
100 % relevant
Rasenhof Wullengerd
Paderborner Straße 102
33335 Gütersloh
Telefon (05209) 919632
Telefax (05209) 919633
E-Mail info@rollrasen-owl.de
www.rasenhof-wullengerd.de
88 % relevant
Vera Flunkert
Badstraße 14
33332 Gütersloh
Telefon +49524155228
E-Mail info@veraflunkert.de
www.veraflunkert.de
79 % relevant
Informa Music and Media GmbH
Adele-Bartsch-Straße 19
33334 Gütersloh
Telefon +495241400050
Telefax +4952414000556
E-Mail infobox@cd-informa.de
www.cd-informa.de
58 % relevant
WeightWatchers
Am Schlangenbach 65
33330 Gütersloh
Telefon +4952412219527
www.weightwatchers.de
56 % relevant
A.T.U. Auto-Teile-Unger
Sundernstraße 19
33332 Gütersloh
Telefon +495241995780
www.atu.de
55 % relevant

Keyword-Suche nach »frei«, Treffer 1 bis 25 von 1860, die Top 25


1.) Anzeige: Little Mongol

[…] mit einer Kombination der fast zwanzig, täglich verschiedenen Kräutersaucen. Dann bereitet der Koch das Essen auf traditionelle mongolische Art zu, während der Gast einen Augenblick wartet. Wer einen frischen Salat zum Essen genießen möchte, kann ihn sich nach eigenem Gusto zusammenstellen. Natürlich kann man so oft zum Buffet gehen, wie man möchten – ohne jedes Mal dafür zu bezahlen; frei nach dem Motto »All you can eat« für 14,30 Euro. Berliner Straße 149 33330 Gütersloh Telefon (05241) […] Weiterlesen

2.) Anzeigen: Gütsels schönste Biergärten

[…] vorbeiführt, lädt das Brauhaus zum Rasten ein, erlaubt auf den Sitzplätzen direkt neben dem Radweg auch den Verzehr mitgebrachter Snacks und bietet dazu das gute Gütersloher Bier für Selbstbediener – Frei nach dem Motto »think globally – drink locally!« ist auch der 40prozentige Bierbrand aus Gütersloher Bier einen Probeschluck wert! Gasthaus Roggenkamp Das Gasthaus Roggenkamp ist eines der wenigen Lokale, in dem man frisches Weizen vom Faß bekommt – eine urbayerische Spezialität, die dort zum […] Weiterlesen

3.) Der neue VW Touareg

[…] Im Falles des Sechszylinders ist es das Radio-CD-System Delta mit 4 x 20 Watt Musikleistung. Die Zehnzylinder-Version verfügt über ein Soundsystem, das 300 Watt entwickelt. Das Topmodell, der Touareg V10 TDI, ist zudem mit dem Keyless Access-System ausgestattet. Der mit einem Transponder versehene Schlüssel bleibt dabei in der Tasche. Über den Transponder erkennt der Touareg seinen Fahrer; beim Berühren des Türgriffes gibt der Wagen die Tür frei, gestartet wird in diesem Fall via Knopfdruck […] Weiterlesen

4.) Anzeige: Rasenstation Varnholt

[…] Die beiden Unternehmer kennen sich seit langem und kooperieren seit vielen Jahren. Ziel ist es, Fertigrasen europäischer Spitzenqualität den Gütersloher und ostwestfälischen Gartenfreunden näherzubringen. Regelmäßig freitags früh kann der Premium-Rasen fertig abgepackt abgeholt werden. Liefer- und Verlegeservice werden ebenfalls angeboten und professionell abgewickelt – und das zu sehr fairen Preisen. Vorteile von Fertigrasen im Allgemeinen (Quelle Dt. Rollrasenverband) Geschwindigkeit […] Weiterlesen

5.) Anzeige: American Chiropractic

[…] der Chiropractor als Spezialist für den Bewegungsapparat immer mehr zum Bild eines Wettkampfplatzes. Für Sportarten wie Golf ist eine intakte Wirbelsäule sehr wichtig, um einen runden und kraftvollen Schlag zu erreichen – das geht nur, wenn die Wirbelsäule frei von Blockaden ist. Auch in Deutschland spielt die Chiropractic als Prävention eine immer größere Rolle. American ChiropracticNeuenkirchener Straße 6433332 GüterslohTelefon (05241) 2116680Termine nach Vereinbarung(dienstags und […] Weiterlesen

6.) Gütersloher Frühling

[…] 13 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 18 Uhr, Sonntag 13 bis 19 Uhr Da berühren sich Himmel und Erde – »Skulpturen zum Befassen«, Ausstellung mit Werken von Walter Green, 24. Februar bis 7. April In dieser Ausstellung geht es um elementare Fragen von uns Menschen, um das, »was die Welt im Innersten zusammenhält«. »Skulpturen zum Befassen« nennt Walter Green seine Werke. Sie laden ein, sie zu berühren und sich durch sie berühren zu lassen. Jahrhundertalte Eichenholzskulpturen aus Abbruchhäusern […] Weiterlesen

7.) Generation Plus

[…] für die Arbeit am Aufbau der neuen Abteilung sowie dem Literaturverein Gütersloh für seine finanzielle Unterstützung des Projekts. Im Anschluß gab es Kaffee und Torte im Lesecafé der Stadtbibliothek, stimmungsvoll untermalt vom frei improvisierenden Saxophon-Duo Leptophonics (Andreas Kaling und Andreas Gummersbach). Ein Highlight der Eröffnungsveranstaltung war die Aufführung des Schattentheaters »Theater der Dämmerung«, das mit den Gästen eine kleine Zeitreise unternahm und in das Stück »Komm […] Weiterlesen

8.) Anzeige: Mediation statt Prozeß

[…] bis zum Schluß Kontrolle über den Ablauf des Verfahrens und das Ergebnis. Niemand nimmt ihnen etwas gegen ihren Willen weg oder verfügt über sie. Es ist kein Richter da, der den Parteien das Wort abschneidet, wenn er es für richtig hält oder anordnet, was wer morgen zu tun oder zu zahlen hat. Es steht den Parteien jederzeit frei, aufzustehen und zu gehen. Juan Carlos PalmierQualitäts-Auditor (TÜV) und zertifizierter Wirtschaftsmediator (IHK)Dechantsfeld 533428 HarsewinkelTelefon (0 52 47) 40 94 […] Weiterlesen

9.) Neueröffnung am 16. Juni 2007

[…] Kiosks, die schon im Januar dieses Jahres begonnen hatte, investiert. Gemeinsam mit Projektleiter Dirk Buddenberg vom Grünflächenamt der Stadt Gütersloh wurde eine einzigartige Anlage geplant, deren landschaftsbauliche Umsetzung die Firma Freisen Garten- und Landschaftsbau übernommen hat: »Wir haben rund 500 Kubikmeter Boden bewegt, 1000 Quadratmeter Fläche befestigt, 1000 Meter Ränder eingefaßt, den Rasen angelegt und gut 5000 Stauden gepflanzt«, sagt Jörg Laufkötter. Die Firma Freisen Garten- […] Weiterlesen

10.) Freie Musikschulen

[…] sagt ein altes Sprichwort. Ist das auch bei Musikschulen in der Tat wirklich so? Grundsätzlich ist diese Frage zunächst mit einem eindeutigen »Ja« zu beantworten. Je mehr Institutionen sich darum bemühen, daß Menschen neben anderen möglichen Freizeitaktivitäten unter anderem auch musizieren, um so stärker wird sich in den Köpfen ein Bewußtsein entwickeln, daß Musik nicht nur eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung ist, sondern daß neben anderen Einrichtungen auch Musikschulen bezüglich der […] Weiterlesen

11.) Kein unnötiger Flächenverbrauch in Avenwedde

[…] neue Flächen geschaffen werden. Auch städtebaulich wird der Standort attraktiver. Der Leerstand in dem Gebäude ist ein Indikator darauf, dass an dieser Stelle nicht zu wenig, sondern zu viel Fläche zur Verfügung steht. Die Fläche am Festplatz sollte frei von jeglicher Bebauung bleiben. So wird auch erlebbar, dass man aus der Stadt in einen Ortsteil fährt. Stadtplanung muss losgelöst von den Interessen der Grundstückeigentümer für das Gemeinwohl erfolgen. Für die UWG RatsfraktionNorbert Bohlmann […] Weiterlesen

12.) Anzeige: Mega-Parc

[…] SAMSTAGLady?s Night – alle Getränke für Ladies gratis (außer Cocktails und Trend-Bieren), Eintritt für Ladies von 22?23 Uhr freiJEDEN FREITAGMottopartiesFREITAG, 26. SEPTEMBER High Energy Party – alle Energy Longdrinks die ganze Nacht für zwei EuroDONNERSTAG, 2. OKTOBERR?n?B Millenium-Party, live on stage: Frankreichs No. 1 DJ-Team DJ Said und DJ Nass-R (Hit-Single: Imajeen)MEGA-PARCParty auf mehr als 1. 400 Quadratmetern und zwei Musikbereichen – Megahall (Dance, House, Trend) und Megafun […] Weiterlesen

13.) BfGT verlangen lückenlose Aufklärung

[…] unserer Stadt ist die Sparkasse nicht nur ein wichtiger Arbeitergeber und Ausbilder, sondern auch Sponsor von Sport- und Jugendprojekten. Mit ihrem Engagement trägt sie auf dem Gebiet des freizeit-kulturellen Sektors zu einer lebendigen »Stadtkultur« bei. Doch das Image ist angeschlagen. Bereits im Wahlprogramm 2004 sprachen sich die BfGT für einen Prüfantrag aus, um die Vor- und Nachteile der kommunalen Trägerschaft sorgfältig abwägen zu lassen und die Bürger letztendlich durch Befragung oder […] Weiterlesen

14.) Entenrennen

[…] Stück am Stand des Kinderschutzzentrums vor der Citywache am Berliner Platz. Der Stand ist bis zum 6. Juni immer donnerstags von 13 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Jeder Käufer bekommt eine Sportente und eine Ente, die frei gestaltet werden kann, um damit bei »Güterslohs next Top-Ente« teilzunehmen. Am Ende warten auf die Besitzer tolle Preise. Der Erlös kommt dem Kinderschutzzentrum Gütersloh zugute. Samstag, 8. Juni, 14 bis 17. 30 Uhr, entlang der Dalke im Stadtpark […] Weiterlesen

15.) Anzeige: Zumba in Gütsel

[…] etwas mit Spaß für den eigenen Körper und das Wohlempfinden zu tun. Für Zumba muss man nicht tanzen können. Die Steps und Bewegung sind einfach und von Jedermann sofort anwendbar. Am Sonntag, 28. November, lädt die Tanzschule zu einem Workshop ein. Ab 11 Uhr können alle Interessierten Zumba ausprobieren. Der Eintritt ist frei. Mehr Informationen gibt es unter dem Gütersloher Tanzruf 1815. CreaDance Tanzschule Stüwe-WeissenbergKirchstraße 2233330 GüterslohTelefon (05241) 1815Telefax (05241) […] Weiterlesen

16.) Bogenschießen

[…] wollen, wird ein »Schnupperschießen« angeboten. Ein Lagerfeuer sorgt für wohlige Wärme. Zudem wird ein geräumiges Zelt für widrige Wetterverhältnisse aufgestellt. Essen und Trinken gibt es zu zivilen Preisen. Der Eintritt für Zuschauer ist frei. Das »Clout-Schießen« wird seit dem Mittelalter in England praktiziert. Nach dem Hundertjährigen Krieg, in dem die Bogenschützen durch ihren massiven Einsatz und ihre Treffsicherheit eine wichtige militärische Rolle spielten, befürchtete König Edward IV […] Weiterlesen

17.) Axel Dörken zum Bürgerhaushalt

[…] »Bürgerhaushalt« zurückzukommen. Erst die massenhafte Enthaltung, die massenhafte »politische Neutralität«, hat die Ausuferungen gegen das Soziale und gegen die Mitbestimmung ermöglicht. Die gewählten Politiker setzen mittlerweile, scheinbar frei von Scham, das Wohl der Wirtschaft und der Finanziers in den Mittelpunkt, obwohl sie »dem deutschen Volke« zu dienen hätten. Das können sie jedoch nur, weil wir, die wir uns als das Volk begreifen, sie mehrheitlich tun lassen, was sie tun. Erheben wir […] Weiterlesen

18.) Souverän kommunizieren – auch in schwierigen Situationen und Konflikten

[…] lösen oder präsentieren. Im persönlichen Coaching gebe ich Ihnen einen Rahmen, in dem Sie Ihre individuelle Fragestellung reflektieren können. Sie nehmen neue Perspektiven wahr und setzen verdeckte Ressourcen frei, um neue Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln, gelassener und souveräner zu werden, und Ihr Ziel klarer zu sehen. Dabei bleiben Sie während des gesamten Coaching Prozesses der Experte für Ihr Anliegen. Meine Ausrüstung für die unterschiedlichen Trainings und Coachings ist eine fundierte […] Weiterlesen

19.) Pfleiderer-Gelände

[…] Die zusätzliche Sicherheit für das Porta-Möbelhaus mit einer direkt angrenzenden Feuerwache dürfte auch seitens des Unternehmens positiv aufgenommen werden. Die Möglichkeiten privatwirtschaftlicher Finanzierung sind vielseitig. Die frei werdenden Grundstücke an der Friedrich-Ebert-Straße sowie der Goethestraße könnten für Investoren interessante Perspektiven aufzeigen, um a) die optimale Innenstadtlage zu nutzen und b) eine neue Möglichkeit für »Wohnen am Park« zu erschließen. Letztendlich […] Weiterlesen

20.) Anzeige: 30 Jahre Parkhotel

[…] der offenen Tür ein. In der Zeit zwischen 12 und 18 Uhr haben Besucher aller Altersgruppen die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des Hotelalltags zu werfen und ein buntes Rahmenprogramm zu genießen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei. Wie ist eine Hotelküche organisiert, die sowohl Großveranstaltungen als auch ein à la Carte-Restaurant mit Spitzengastronomie versorgt? Welche Berufe findet man in einem Hotel? Diese und viele weitere Fragen werden am Samstag vor Ort in […] Weiterlesen

21.) Weihnachtszauber

[…] und Arien sicherlich genießen!Evangelische Kirche IsselhorstSonntag , 2. Dezember 2012, 19 UhrAbschluss des WeihnachtsmarktesKirchenchor und Posaunenchor stimmen auf das Weihnachtsfest ein. Evangelische Kirche IsselhorstSonntag, 23. Dezember, 16:30 und 20 UhrEnsemble 23. 12Evangelisch Kirche IsselhorstMittwoch, 26. Dezember 2012, 18 UhrFamilienkonzert zum 2. WeihnachtstagDer Eintritt ist frei, eine Kollekte wird gesammelt. Sie ist bestimmt für die weitere Ausbildung der jungen russischen […] Weiterlesen

22.) Bäckerei Bürenkemper

[…] Schimmel begleiteten intensiv die Planungen. Wichtig war Ihnen und uns eine proportionierte Abstimmung zwischen dem Alten und Neuen. Aus Respekt steht der Neubau gegenüber dem Giebel des Altbaus um zwei Meter zurück und spielt das Denkmalgebäude frei. Die Materialien und Farben wurden gegeneinander abgewogen. Mit einer Fuge verbunden stehen die beiden Baukörper wie selbstverständlich als Einheit zusammen und ergänzen sich gegenseitig. Das denkmalgeschütze Backsteinhaus ist in der damals […] Weiterlesen

23.) Reckenberger Straße

[…] zweigeschossige Wohnhaus liegt am südlichen Innenstadtrand in einem neuen Baugebiet mit frei stehenden Einfamilienhäusern. Das von den Architekten Melisch-Diekötter entworfene Gebäude ist geprägt von dem weit auskragenden, flach geneigten, mit dunklem Metall eingedeckten Walmdach. Die weiße Putzfassade fasst die großflächigen Pfosten-Riegel-Glaselemente auf der Nordost- und Südwestseite. Die Wohn- und Schlafräume öffnen sich mit ihren großen Fensterflächen zum Garten und schaffen eine helle […] Weiterlesen

24.) Oesterhelwegstraße

[…] ihr Einfamilienhaus, das alle Vorzüge der bisherigen Wohnung hat und auch den persönlichen Anforderungen Rechnung trägt. Nahezu ideal: ein neues Haus in lieb gewonnener Nachbarschaft. Hinzugekommen ist noch eine weitere Familie. Sie wohnt jetzt im frei gewordenen Haus in diesem gut gebauten Wohnquartier und genießt nun auch die Nähe zur Innenstadt bei freiem Blick auf Wiesen und Felder. Schröder + Gaisendrees, Vollrath-Müller-Straße 12, 33330 Gütersloh, Telefon (05241) 3212, Telefax (05241) […] Weiterlesen

25.) Walkenhorst

[…] für die Marken BMW und Mini. Die Erschließung durch den Kunden erfolgt über eine eingeschobene Windfanganlage im westlichen Bereich des Baukörpers und in direkter Sichtverbindung zum Empfangstresen. Das Obergeschoss ist als Fläche frei in den zweigeschossigen Ausstellungs- und Verkaufsbereich eingestellt. Die Geschossebenen der Ausstellung sind durch einen offenen Luftraum verbunden. Das Obergeschoss wird über eine großzügige offene Treppe erschlossen. Die Fassade des Ausstellungsgebäudes […] Weiterlesen

Nächste Seite


Heinz Schätty, SteuerberaterPorta Möbel Handels GmbH & Co.KG GüterslohZirkel e. V.Verler Taxi-Zentrale, Böcker & Henrichs OHGSoma Fitness UG & Co. KGGroßewinkelmann GmbH & Co. KG
 

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge
                                                              

AppStore       Playstore

Bloggerei.de   TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis, Blog Top Liste

© 2001 bis 2022 Christian Schröter AGD