Hamburgermenü         
                                Kultur                             Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »apotheker«

Branchenbuchsuche nach »apotheker«

Marien-Apotheke, Ulrich Müther
Carl-Bertelsmann-Straße 69
33332 Gütersloh
Telefon +49524125863
Telefax +49524125853
E-Mail mail@marien-apo-gt.de
www.marien-apotheke-guetersloh.de
100 % relevant
Krönig’sche Apotheke, Inhaber Dipl.-Pharm. Matthias Irrgang e. K.
Berliner Straße 17
33330 Gütersloh
Telefon +49524126013
Telefax +49524125896
E-Mail info@kroenigsche-apotheke.de
www.kroenigsche-apotheke.de
4,00/5
1 Kommentar bewertet
59 % relevant
Quiris Healthcare GmbH & Co. KG
Isselhorster Straße 260
33334 Gütersloh
Telefon +495241403430
Telefax +4952414034311
E-Mail info@quiris.de
www.quiris.de
50 % relevant
Nord-Apotheke
Kahlertstraße 102
33330 Gütersloh
Telefon +49524193050
Telefax +495241930516
E-Mail info@nord-apotheke-gt.de
www.scherrer-apotheken.de
39 % relevant
Heinrich Schroeder KG, Boonekamp und Likörfabrik
Kirchplatz 4
33415 Verl
Telefon +4952463504
Telefax +49524683583
E-Mail info@heinrich-schroeder-kg.de
www.heinrich-schroeder-kg.de
33 % relevant
Apotheke am Bergmannstrost, Apotheker Dr. Ralph Roeder e. K.
Merseburger Straße 181
06112 Halle (Saale)
Telefon +493451316290
Telefax +4934513162903
www.parcelmed.de
32 % relevant

Keyword-Suche nach »apotheker«, Treffer 1 bis 25 von 361, Top 25

1.) Anzeige: Moltke-Apotheke schließt

[…] 37 Jahren schließt die renommierte Moltke-Apotheke in der gleichnamigen Straße ihre Pforten. »Wer die Moltkestraße zur Zeit meiner Geburt noch erlebt hat, weiß, was sich hier verändert hat«, so Matthias Irrgang, der die Moltke-Apotheke 2008 vom Vater übernommen hatte, »früher gab es hier noch mehrere Arztpraxen und kostenlose Parkplätze – eine Umgebung, zu der selbstverständlich auch eine Apotheke gehört«. Eine zentrale Aufgabe von Apotheken ist, den steigenden Bedürfnissen der […] weiterlesen

2.) Neue Broschüre und Beschilderung im Gütersloher Apothekergarten

[…] dem 1. Juni wird ein Besuch im Gütersloher Apothekergarten noch informativer. Denn das Gesundheitsunternehmen Quiris hat in Zusammenarbeit mit Bernd Winkler vom Fachbereich Grünflächen der Stadt Gütersloh und Claudia Scherrer vom Förderverein Apothekergarten eine zwölfseitige Broschüre über die Anlage veröffentlicht. Im Pavillon am Eingang Parkstraße wurden zudem zwei neue Hinweisschilder angebracht. Damit erkennen Gäste schnell, wo sich der Apothekergarten befindet und nach welchen […] weiterlesen

3.) Von falschen Rembrandts und Sammlerglück

[…] über 4. 000 Werken besitzt er eine der größten privaten Kunstsammlungen in Deutschland. Dennoch weiß Dr. Dr. Thomas Rusche bald zu jedem seiner Exponate eine Anekdote, ein Bonmot, eine Geschichte zu erzählen. Der Kunstsammler, der eine spürbare Leidenschaft für Alte Meister wie für zeitgenössische Kunst pflegt, führte jetzt durch »seine« aktuelle Dialogausstellung »Blühendes Leben« im Zumbusch-Museum. Dutzende Interessierte aus der Region wie von außerhalb fanden sich zum […] weiterlesen

4.) Sommerfest im Botanischen Garten

[…] Förderkreis Stadtpark-Botanischer Garten feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen und lädt aus diesem Anlass zu einem Sommerfest in den Botanischen Garten. Am Samstag, 2. Juli, veranstalten die Mitglieder von 14 bis 17 Uhr rund um das Palmenhaus ein buntes Programm für junge und junggebliebene Gartenfreunde. So finden drei Führungen statt: eine allgemeine durch den Botanischen Garten, die Themenführung »Zauberkräuter« durch den Apothekergarten und eine Führung für Kinder. Zwei […] weiterlesen

5.) Heilkräuter in der Hauptrolle

[…] läuft, Film ab: Ende Juni liefen die Dreharbeiten für einen Informationsfilm über den Apothekergarten Gütersloh – jetzt ist er fertig! Gemeinsam mit einem Team von Gütersloh TV setzte das Gesundheitsunternehmen QUIRIS den überregionalen Anziehungspunkt in einem vierminütigen Film in Szene. Der Film erläutert die Entstehungsgeschichte des Apothekergartens, die neuen Schautafeln im Pavillon, die 12-seitige Broschüre sowie die Führungen durch den Förderverein Apothekergarten. Dazu […] weiterlesen

6.) Der Botanische Garten lockt mit prachtvollen Blüten

[…] Ferien sind in vollem Gange. Aber was tun, wenn man nicht verreisen möchte? Die Broschüre »Oh, wie ist das schön!« der »pro Wirtschaft GT« gibt zahlreiche Tipps zu Sehenswürdigkeiten im Kreis Gütersloh. Historische Klöster, alte Burgen, wunderbare Parks, vieles hat die Region zu bieten. Und das Gute daran: Alles ist quasi direkt vor der Haustür. Der Botanische Garten in Gütersloh lockt mit bunten, blühenden Attraktionen. »Ob für Natur- oder Blumenliebhaber, Spaziergänger beim […] weiterlesen

7.) Anzeige: Türsprechstellen

[…] und vernetzte Türsprechstellen, die mitdenken oder sich ins Smart Horne einbinden lassen, sind gefragter denn je. Die Gründe für die Anschaffung sind ebenso unterschiedlich wie die angebotenen Produkte. Zu den wichtigsten Kaufargumenten gehören Sicherheit, Komfort, Flexibilität und nützliche Zusatzfunktionen. Als besonders populär erweisen sich dabei intelligente Türsprechstellen, mit denen man von jedem Ort auf die Türklingel reagieren kann. Deutschland ist im Bau-Boom. Pro Jahr […] weiterlesen

8.) Buntes Programm im Botanischen Garten

[…] 11. Juni 2017 macht der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) mit einem »Tag der Gärten und Parks« auf die Vielfalt der regionalen Gartenkultur aufmerksam. Der Förderkreis Stadtpark-Botanischer Garten lädt aus diesem Anlass zu einem Sommerfest in den Botanischen Garten. An dem Sonntag veranstalten die Mitglieder rund um das Palmenhaus von 11 bis 14 Uhr ein buntes Programm für junge und junggebliebene Gartenfreunde. So finden allgemeine Führungen durch den Botanischen Garten und eine […] weiterlesen

9.) Farn und Frauenmantel für die Flugsalbe

[…] (gpr). Hexen hätten am Gütersloher Botanischen Garten ihre wahre Freude gehabt. Farn, Frauenmantel und Eisenkraut sind nur wenige der unendlich vielen Pflanzen, die im grünen Herzen Güterslohs wachsen und vor hunderten Jahren als Zauberkräuter galten. Etwa 25 Zuhörer ließen sich jetzt von Stadtführerin Barbara Weidler bei einem Rundgang durch den Botanischen Garten verzaubern. »Ach du grüne Neune – Zauber- und Hexenkräuter in der Naturgeschichte« ist der Titel der Veranstaltung […] weiterlesen

10.) CDU-Ortsverband hat informiert

[…] Bedeutung des Maschinenbaus für die Region Ostwestfalen-Lippe dürfte den meisten bekannt sein. Dass aber in der Gesundheitsbranche fast viermal so viele Menschen arbeiten, wahrscheinlich nicht. 170. 000 Beschäftigte sind es in OWL. Jeder achte Euro der Bruttowertschöpfung in der Region kommt aus der Gesundheitswirtschaft. Der CDU-Ortsverband Gütersloh hat daher bei einer Veranstaltung im Flussbett-Hotel über die Bedeutung der Branche als Standortfaktor informiert. Der […] weiterlesen

11.) Mohren-Apotheke wird umbenannt

[…] Die Geschichte der Gütersloher Mohren-Apotheke begann 1950 mit Dr. Richard Schittny, der im polnischen Glatz bis 1945 eine Mohren-Apotheke besessen hatte, deren Geschichte bis ins Jahr 1390 zurückreicht. Am 1. Januar 1995 hat die Gütersloher Apothekerin Heike Sendt die Apotheke von Schittnys Sohn Hans, der das Geschäft 1954 übernommen hatte, gepachtet. Heike Sendt legte 1982 das Abitur am Städtischen Gymnasium ab und studierte in Münster Pharmazie. Nun hat die heutige Inhaberin Claudia […] weiterlesen

12.) Bahnhof-Apotheke Avenwedde unterstützt die Kinderküche »Die Insel«

[…] Kunden der Bahnhof-Apotheke Avenwedde lösten in diesen Tagen die FFP2 Maskengutscheine der Bundesregierung mit einem Eigenanteil von zwei Euro, besonders gerne ein: Grund dafür ist eine Spendenaktion, die die Leiterin der Apotheke, Edith Enners, ins Leben gerufen hat: Die Apothekerin wollte in Pandemiezeiten gerne vor Ort helfen. Besonders hart trifft es zur Zeit Kinder und so reifte der Gedanke, den Eigenanteil an die Kinderküche »Die Insel« der Gütersloher Suppenküche zu spenden. Nach […] weiterlesen

13.) Schnelltests – wer kann sich wo testen lassen?

[…] der neuen Testverordnung des Bundesministeriums für Gesundheit dürfen sich alle Bürgerinnen und Bürger einmal pro Woche kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Mit diesem Angebot sollen vor allem im Hinblick auf die schrittweisen Öffnungen Infektionen schneller aufgedeckt und so weitere Infektionsketten vermieden werden. Die Schnelltests können in bestimmten Apotheken, Zahnarztpraxen sowie in Testzentren des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Kreis Gütersloh durchgeführt werden […] weiterlesen

14.) Apotheken-Chef nach 37 Jahren verabschiedet

[…] Tabletten, Heilmittel und medizinische Produkte: Das ist die Welt von Bruno Korte. Nach 37 Jahren am Klinikum Gütersloh verabschiedet sich der leitende Apotheker nun in den Ruhestand. „Apotheker war für mich nicht nur ein Beruf, sondern eine Berufung“, sagt Korte kurz vor seinem Abschied. An den „Job auf Lebenszeit“ am Klinikum Gütersloh kam er damals per Zufall. Eigentlich hatte der heute 66-jährige andere Pläne. Eine eigene Apotheke im Sauerland sollte es werden. Doch noch in der […] weiterlesen

15.) Folgenschwere Fehlbesiedelung des Dünndarms: Zu viele Bakterien am falschen Ort

[…] (ots) Der Darm wird bei seinen zahlreichen Aufgaben durch nützliche Darmbakterien unterstützt. Diese komplexe Zusammenarbeit wird gestört, wenn sich zu viele oder die falschen Bakterienarten vor allem im Dünndarm ansiedeln. Bei etwa 40 Prozent der Fälle tritt eine solche Fehlbesiedelung des Darms (medizinisch SIBO, small intestine bacterial overgrowth) zusammen mit einer geschwächten Bauchspeicheldrüse (exokrine Pankreasinsuffizienz, EPI) auf [1], die nicht mehr ausreichend […] weiterlesen

16.) Die Apotheker sind dabei, wenn die Rahmenbedingungen stimmen

[…] schnelles Corona-Update und vor allem ausführliche Infos zu zukünftigen pharmazeutischen Dienstleistungen standen bei der jüngsten Ausgabe von »AKWL-TV live« im Fokus. Im Studio auf Gut Havichhorst (Münster) sprachen Kammer- und ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening und AKWL- und BAK-Vorstandsmitglied Dr. Hannes Müller mit Journalist und WDR-Moderator Matthias Bongard vor über 300 Live-Zuschauern über Themen, die dem Berufsstand unter den Nägeln brennen. »Die Impfzentren in […] weiterlesen

17.) Vagisan sept: antiseptische Vaginalzäpfchen bei Scheideninfektionen

[…] sept ist ein vaginales Antiseptikum, welches die Ursache von Scheideninfektionen lokal behandelt. Das breite Wirkspektrum erfasst Bakterien, Pilze, Hefen sowie einige Viren und Protozoen. Daher kann Vagisan sept bei einer Vielzahl an Scheideninfektionen empfohlen werden, wie unspezifischen Scheideninfektionen, Mischinfektionen der Scheide, Infektionen durch Protozoen wie Trichomoniasis und bakteriellen Infektionen durch Gardnerella vaginalis, Bacteroides, Prevotella und Mycoplasma hominis. Der […] weiterlesen

18.) Sonne genießen in Gütersloh – aber bitte mit ausreichend Schutz!

[…] (ots) Nach dem langen Winter sehnen sich die Menschen nach Sonnenschein. Sonnenlicht sorgt für gute Laune, treibt die körpereigene Vitamin-D-Produktion an und wirkt positiv auf viele biologische Vorgänge. Aber es kann auch gefährlich sein: »Es ist gut belegt, dass zu hohe UV-Belastung das individuelle Risiko erhöht, weißen und schwarzen Hautkrebs zu entwickeln«, sagt Dr. Sebastian Singer, Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Dermatologie des Uniklinikums Regensburg. Das […] weiterlesen

19.) Medikamente, die wirken, haben meist auch Nebenwirkungen

[…] Baierbrunn (ots) Werden wir zum Beispiel geimpft, kann es zu Nebenwirkungen kommen wie Kopfschmerzen oder Müdigkeit. Gut zu wissen, dass die Symptome im Normbereich liegen. Wirksame Arzneimittel haben eben oft auch Nebenwirkungen. Marco Chwalek berichtet: Es gibt immer wieder Patienten, die aus Sorge vor Nebenwirkungen das verschriebene Medikament gar nicht einnehmen oder eigenständig wieder absetzen, berichtet das Apothekenmagazin »Senioren-Ratgeber«. Von Chefredakteurin Claudia Röttger […] weiterlesen

20.) Trotz Pandemie: Wie es mit der Apotheke weiter bergauf geht

[…] Hustensaft wird zum Langsamdreher, Läusemittel sind Ladenhüter. Viele Apotheken vor Ort kranken an den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Michael Jung und Sven Scheimann von IQVIA kennen die Symptome im Detail – und auch sehr gute Mittel dagegen. Mehr dazu hier im Interview – und am 27. Mai 2021 ab 13. 15 Uhr im Live-Online-Seminar der AVWL-Akademie unter dem Titel »Der Apothekenmarkt – Veränderung in Zeiten der Pandemie sowie Maßnahmen für den zukünftigen Erfolg«. Wie ist die Lage […] weiterlesen

21.) Wenn der Patient keinen Plan hat

[…] der runden Pille gibt es nun eine ovale. Vielleicht, weil die Krankenkasse vor kurzem mit einem anderen Hersteller einen Rabattvertrag geschlossen hat. Vielleicht, weil das gewohnte Arzneimittel derzeit nicht lieferbar ist. Eigentlich kein Problem, denn die ovalen Pillen wirken genauso gut wie die runden. Allerdings nimmt der betagte Patient noch andere Tabletten ein, die alle ganz ähnlich aussehen und auch ganz ähnlich heißen. »Da ist die Gefahr von Verwechslungen groß«, sagt Petra […] weiterlesen

22.) 110 Apothekerinnen und Apotheker und PTAs aus Gütersloh haben 100.000 Impfdosen aufbereitet

[…] kommenden Dienstag, 18. Mai 2021, gibt es das Impfzentrum des Kreises Gütersloh genau 100 Tage – Grund genug für die dort tätigen Apothekerinnen und Apotheker und PTAs, eine Zwischenbilanz zu ziehen. Denn mit Eröffnung des Impfzentrums am 8. Februar ist auch das pharmazeutische Personal an sieben Tagen pro Woche im Einsatz: In der Herzkammer des Impfzentrums haben bislang rund 110 Apothekerinnen und Apotheker und PTA den teils hochsensiblen Corona-Impfstoff für die Verimpfung auf- und […] weiterlesen

23.) Apotheken stehen bereit für Corona-Impfungen und Impfnachweis-Ausstellung

[…] Apotheken stehen bereit, um Corona-Impfungen durchzuführen, sollten die Kapazitäten von Arztpraxen und Impfzentren nicht mehr ausreichen, um die wachsende Zahl an zur Verfügung stehenden Impfdosen schnellstmöglich zu verimpfen. »Verschiedentlich werden jetzt Forderungen aus der Politik laut, auch in Apotheken zu impfen. Wenn wir in dieser Situation mit dem Impfen in unseren niedrigschwellig zu erreichenden Apotheken vor Ort dazu beitragen können, dass das Land schneller aus der Pandemie […] weiterlesen

24.) Unverzichtbar: Apotheken in Gütersloh

[…] deutsche Apothekerverband hat eine Kampagne ins Leben gerufen, um deutlich zu machen, dass Apotheken unverzichtbar sind: »Die öffentlichen Apotheken sind unverzichtbar für die Gesundheitsversorgung der Menschen in Deutschland. Individuelle Beratung, Nähe zum Patienten, Schnelligkeit, Effizienz und Sicherheit, sichergestellt durch innovative digitale Prozesse, zeichnen das deutsche Apothekensystem aus – und machen es zu einem der besten der Welt. Was passiert in Sachen Apotheke? Was steht […] weiterlesen

25.) Boom ungebrochen: Apotheken setzen auf Nahrungsergänzungsmittel Neue Studie von Aposcope

[…] (ots) Der Markt der Nahrungsergänzungsmittel boomt, beschleunigt durch Corona. Doch worauf legen Kunden in der Apotheke besonderen Wert und welche Faktoren beeinflussen das Empfehlungsverhalten der Apothekenteams? Wer sind die Champions bei Apotheker:innen und PTA? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefern 500 Apotheker und PTAs in der neuen Aposcope-Studie »Nahrungsergänzungsmittel in der Apotheke 2021«. Egal ob Vitaminkapseln oder Mineralstofftabletten […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de