unabhängig
      überparteilich
    kulturaffin und offen
Hamburgermenü         
          Kulturportal                                            Lupe
Home > Gütersloh > Suche > Zurück

Volltextsuche nach »ausgaben«

Branchenbuchsuche nach »ausgaben«

Gustav Ehlert GmbH & Co. KG
Schinkenstraße 9
33415 Verl
Telefon (05246) 50300-0
Telefax (05246) 50300-300
E-Mail info@ehlert-gmbh.de
www.ehlert-gmbh.de
100 % relevant
nd.Genossenschaft eG
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin
Telefon +493029781
Telefax +493029781610
E-Mail redaktion@nd-online.de
www.nd-aktuell.de
81 % relevant

Keyword-Suche nach »ausgaben«, Treffer 1 bis 25 von 867, Top 25

1.) Anzeige: Schlemmerreise

[…] Eine Schlemmerreise mit dem Gutscheinbuch kann jetzt in Gütersloh und Umgebung erlebt werden. 27 ausgewählte Restaurants laden die Inhaber des Gutscheinbuches jeweils mit einem Partner-Gutschein zum Essen ein. Es gibt sie mittlerweile in über 240 Städten und Landkreisen: die »Schlemmerreise mit dem Gutscheinbuch«. Das Prinzip ist einfach: Der Gutscheinbuch-Besitzer sucht sich ein Restaurant im Buch heraus, besucht dieses zu zweit – und zahlt nur ein Gericht. Das zweite (günstigere oder […] weiterlesen

2.) Hochschulstudium

[…] für ein Hochschulstudium belasten in der Regel die Familieneinkommen erheblich. Im Gegensatz dazu waren die Möglichkeiten, solche Kosten steuerlich geltend zu machen, in der Vergangenheit begrenzt. Soweit Eltern ihre volljährigen, studierenden Kinder unterstützen, steht ihnen ein Freibetrag in Höhe von 924 Euro zu, vorausgesetzt das Kind ist auswärtig untergebracht. Soweit der Student eigene Einkünfte oder öffentliche Ausbildungshilfen bezieht, mindern sich unter Umständen dieser […] weiterlesen

3.) Axel Dörken zum Bürgerhaushalt

[…] Stuttgart 21 lässt grüßen. Auch bei uns meinen Politiker, das Sie über Volkes Meinung stehen, wie mir scheint. Wird zwar mit großem Gestus behauptet der Bürger und die Bürgerin, also die, die mit ihrem Hab und Gut für die Konsequenzen der Entscheidungen aus der Politik auch noch immer faktisch gerade stehen (bürgen), könnten im Bereich der kommunalen Finanzen mitbestimmen, lese ich doch zugleich, dass »Tatsächlich ist ein Großteil der kommunalen Ausgaben durch Gesetze oder […] weiterlesen

4.) Markötter spendet 1.000 Euro

[…] Autohaus Markötter hat im Mai den neunten Kattenstroth-Lauf ausgerichtet. Am Ende eines heißen Tages freuten sich die 293 Teilnehmer mit mehr oder wenier schweren Beinen über einen gelungenen Lauf durch den südlichsten Gütersloher Stadtteil. Mit dabei war auch das Team »Laufend Helfen« mit sieben Mitarbeitern des Autohauses Markötter, die mit der Aktion anderen Menschen und vor allem Kindern helfen möchten. Zu jeder Teilnahme des Teams spendet das Autohaus Markötter 1. 000 Euro – […] weiterlesen

5.) Appell an heimische Bundestagsabgeordnete: »Tourismus nicht teuer machen«

[…] im Kreis Gütersloh – Reiselust steht hoch im Kurs: Insgesamt geben die Menschen aus dem Kreis Gütersloh nahezu 1,28 Milliarden Euro pro Jahr für den Tourismus aus – von der Landpartie bis zur Pauschalreise und von der Radtour bis zum Städtetrip. Das geht aus einer regionalen Tourismus-Datenanalyse hervor, die das Pestel-Institut jetzt erstmals für die Initiative »Auf Zukunft gebucht« der Tourismuswirtschaft gemacht hat. Diese wollte wissen, wie viel das touristische Erleben den […] weiterlesen

6.) Kommunalpolitiker diskutieren über Kultur in NRW

[…] dem Motto »Kultur gestalten!« diskutierten kommunale Kulturpolitiker am Samstag, 16. November, bei einem Fachtag in Münster, was eine gute und erfolgreiche Kulturpolitik ausmacht. Den zweiten Fachtag für Kommunalpolitik hatten der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und das Kultursekretariat NRW Gütersloh organisiert. »Kultur darf nicht nur in den Metropolen stattfinden. Deshalb helfen wir den Kommunen dabei, sie in die Fläche zu tragen«, sagte LWL-Direktor Matthias Löb. »In […] weiterlesen

7.) Klausurtagung der Ratsfraktion

[…] ihrer jährlichen Haushaltsklausur hat die CDU-Fraktion im Gütersloher Stadtrat den Haushalts- und Stellenplan für das Jahr 2020 unter die Lupe genommen. Es ist Aufgabe der Politik, die von der Verwaltung errechneten Einnahmen und Ausgaben auf ihre Sinnhaftigkeit zu überprüfen. Dazu gehört auch die Kontrolle, ob die im Stellenplan ausgewiesenen Neugründungen oder Aufhebungen notwendig sind. Dabei mussten sich die Fraktionsmitglieder in diesem Jahr auf ein Novum einstellen: Der Haushalt […] weiterlesen

8.) Kreis Gütersloh: 48.600 Gebäude sind älter als 40 Jahre

[…] Klima-Faktor eigene vier Wände: Für Hausbesitzer im Kreis Gütersloh lohnt es sich ab 2020 mehr als bislang, in die energetische Gebäudesanierung zu investieren. Darauf hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hingewiesen. Mit Blick auf den von der Bundesregierung neu eingeführten Steuerbonus für klimafreundliche Umbauten rechnet die Gewerkschaft mit Tausenden zusätzlichen Sanierungen. »Das Potential im Kreis ist riesig. Aktuell sind hier 48. 600 Gebäude älter als 40 Jahre. Viele von […] weiterlesen

9.) Ausgaben für Mutterschaftsgeld im Kreis Gütersloh

[…] Im Kreis Gütersloh betrugen die Ausgaben für Mutterschaftsgeld im vergangenen Jahr rund 892. 000 Euro. Das geht aus einer aktuellen Auswertung der AOK NordWest hervor. Danach wurde die Leistung in 2019 allein für AOK-Mitglieder im Kreis Gütersloh in 597 Fällen gezahlt. In 2015 waren es noch 513 Fälle. »Mutterschaftsgeld wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Entgeltersatzleistung während der Schutzfristen gezahlt, also sechs Wochen vor und acht Wochen nach der Entbindung. Bei […] weiterlesen

10.) Spiel und Lernen für Grundschulkinder

[…] Abrufe unserer Testausgabe hätten wir nie und nimmer erwartet, wir waren absolut positiv überrascht«, fasst Initiator des Gütersloher Knötterpotts, Steffen Böning, den Erfolg der Testausgabe zusammen. Das etwa 30-seitige Heft enthielt Rechen-, Schreib- und Leseaufgaben, aber auch vieles aus den Rubriken Spiel und Spaß rund um Gütersloh für hiesige Grundschulkinder. Gemeinsam mit Autor und Verleger Christoph Hünermann freute sich Steffen Böning über die große Anzahl an positivem […] weiterlesen

11.) Interaktiver Bingoabend mit Ingo B.

[…] im neuen Jahr geht es in der Weberei wieder einmal rund: Am 22. Januar lässt Moderator David Szymura alias Ingo B. ab 19. 30 Uhr beim Online-Bingo die Kugeln rollen. Was lange Zeit als verstaubte Urlaubsanimation bekannt war, ist mittlerweile wieder Trend in zahlreichen Kneipen der Republik. Nach inzwischen mehreren virtuellen Ausgaben des Kultformats ist der Bingo-Livestream aus der Weberei zu einer festen Institution im Online-Terminkalender vieler Gütersloher geworden. Doch auch weit über […] weiterlesen

12.) Vertreter Christlicher Kirchen und Wohlfahrtsverbände im Kreis Gütersloh warnen

[…] Montag gilt die verschärfte Maskenpflicht in Deutschland: Wer einkaufen, in die Apotheke oder zum Arzt gehen möchte, benötigt ab sofort einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske. Doch was passiert, wenn man einfach zu arm für eine solche Maske ist? Deshalb fordern die Evangelische und Katholische Kirche, die Diakonie Gütersloh und die Caritas im Kreis Gütersloh gemeinsam von der Politik: »Unterstützt bedürftige und in Not geratene Menschen und lasst sie durch die Krise […] weiterlesen

13.) Sparsamkeit und Nachhaltigkeit sollen die Richtung für die nächsten Jahre weisen

[…] Gütersloh (gpr). Mit einem Aufwand von knapp 334 Millionen Euro geht die Stadt Gütersloh in das Jahr 2021. Das gewählte Stadtoberhaupt und Kämmerin Christine Lang brachten am 29. Januar 2021 den Haushaltsentwurf in den Rat ein – auf die Live-Verlesung der Reden verzichten sie. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation gingen die Reden, der Haushaltsentwurf und alle Übersichten zu den Eckdaten den Fraktionen schriftlich zu. Außerdem sind unter www. haushalt. guetersloh. de alle […] weiterlesen

14.) Virtueller Spielspaß interaktiv

[…] geht wieder rund: Auch im Februar gibt es eine neue Ausgabe des beliebten virtuellen Bingoabends mit Moderator David Szymura alias Ingo B. live aus der Weberei. Am 19. Februar ab 19. 30 Uhr startet das interaktive Kultformat, das nach inzwischen mehreren virtuellen Ausgaben zu einer festen Institution im Online-Terminkalender vieler Gütersloher geworden ist. Doch auch weit über die Grenzen der Stadt hinaus hat das Online-Bingo live aus dem Bürgerkiez inzwischen viele Fans gewonnen. Die […] weiterlesen

15.) Live-Bingo digital

[…] geht wieder rund: Auch im März gibt es eine neue Ausgabe des beliebten virtuellen Bingoabends mit Moderator David Szymura alias Ingo B. live aus der Weberei. Am 12. März ab 19:30 Uhr startet das interaktive Kultformat, das nach inzwischen mehreren virtuellen Ausgaben zu einer festen Institution im Online-Terminkalender vieler Gütersloher geworden ist. Doch auch weit über die Grenzen der Stadt hinaus hat das Online-Bingo live aus dem Bürgerkiez inzwischen viele Fans gewonnen. Die […] weiterlesen

16.) Raphael Tigges setzt sich für Propstei Clarholz ein

[…] Propstei Clarholz bekommt zur Erweiterung ihres Museums Fördergelder in Höhe von rund 80. 000 Euro vom Land Nordrhein-Westfalen. Die Mittel, die der Freundeskreis Propstei Clarholz beantragt hatte, kommen aus dem Programm »Strukturentwicklung ländlicher Raum«. Für die Förderung hat sich in Düsseldorf der für Herzebrock-Clarholz zuständige Landtagsabgeordnete Raphael Tigges von der CDU stark gemacht. Nun bekam er einen Brief von der Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und […] weiterlesen

17.) Der »Spiegel« baut sein U-30-Angebot aus – am 2. Oktober erscheint erstmals die Print-Ausgabe »Spiegel Start«

[…] Start« bekommt nach dem Launch der Website im September vergangenen Jahres eine gleichnamige Print-Ausgabe. Das erste Magazin wird am 2. Oktober erscheinen. Ab 2022 produziert die Redaktion den neuen Titel dann viermal im Jahr, jeweils zum Semesterstart im April und Oktober, sowie im Juni und Dezember. Die einzelnen Ausgaben haben eine Auflage von rund 160. 000 Exemplaren und werden an den Hochschulen und über die Studentenwerke verteilt. Zielgruppe sind Leserinnen und Leser, die sich am Ende […] weiterlesen

18.) »Max« is future

[…] wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier? Wer, wenn nicht wir?« Diese Worte von John F. Kennedy sind auch nach rund sechsJahrzehnten hochaktuell. Wir alle fragen uns doch: Wie steht es um unser Leben nach Corona, bzw. wie leben wir nach Corona mit Corona? Diese Pandemie wird uns ja weiterhin begleiten, wie etwa die Grippe. Und da wir vonMax notorische Optimisten sind, haben wir diese Ausgabe zum Thema Zukunft konzipiert. Wir sehen schon das Licht am Ende des Tunnels, und es scheint immer heller […] weiterlesen

19.) Umfrage zur Corona Pandemie: Rund 20 Prozent der Deutschen geht es finanziell schlechter

[…] Baden-Baden (ots) Fast jeder fünfte Deutsche gibt an, dass sich die eigene finanzielle Situation im Vergleich zur Zeit vor der Pandemie verschlechtert hat. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des FinTechs Paigo, der Forderungsmanagement-Plattform von Arvato Financial Solutions. »Die Ergebnisse zeigen eine signifikante Zuspitzung der Lage für 20 Prozent der deutschen Bevölkerung«, sagt Sven Schneider, Geschäftsführer bei Paigo. »Insgesamt hätten wir aber noch […] weiterlesen

20.) Gütersloher Händler können Barzahlung ablehnen – Bargeldabschaffung unwahrscheinlich

[…] Spätestens seit Beginn der Corona-Pandemie kursieren Gerüchte und Verschwörungsgeschichten über ein geplantes Bargeldverbot. Zugleich wird die Kartenzahlung in der Corona-Pandemie beliebter und einzelne Unternehmen haben aus hygienischen Gründen die Barzahlung eingeschränkt. Doch eine Abschaffung des Bargelds ist höchst unwahrscheinlich. Lange war Bargeld in Deutschland das beliebteste Zahlungsmittel. Das hat sich mit der Corona-Pandemie geändert. Aus Sorge vor einer Ansteckungsgefahr […] weiterlesen

21.) Blick in den »Maschinenraum« des KI-basierten Tools

[…] gedrückt, BrandAid gelauncht – DATA Alliance, das Center of Excellence der Mediengruppe RTL für Data und Analytics sowie Research hat Werbewirkungsanalyse neu gedacht. Künstliche Intelligenz (KI) wurde sich zur Entwicklung der Steuerungssoftware BrandAid zu eigen gemacht, um automatisierte und crossmediale Werbewirkungsanalysen durchzuführen. Das im Februar angekündigte Tool ist ab sofort bei Ad Alliance im Einsatz und kandidiert um den Platz als Vermarktungs-Sparringspartner – mit […] weiterlesen

22.) BSI-Wirtschaftsumfrage: Home-Office vergrößert Angriffsfläche für Cyber-Kriminelle

[…] Home-Office-Situation in Pandemiezeiten vergrößert die Angriffsfläche für Cyber-Kriminelle und nimmt damit Einfluss auf die Informationssicherheit von Wirtschaftsunternehmen in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter 1. 000 Unternehmen und Betrieben, die das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) heute auf einer digitalen Pressekonferenz in Bonn vorgestellt hat. Weitere Ergebnisse im Überblick:Durch Corona hat sich das Angebot von […] weiterlesen

23.) Vegetarische und vegane Lebensmittel: Produktion stieg 2020 um mehr als ein Drittel gegenüber dem Vorjahr

[…] (ots) Brat- oder Tofuwurst, Nackensteak oder Seitanschnitzel? Diese Frage beantworten offenbar zunehmend mehr Verbraucherinnen und Verbraucher zugunsten der vegetarischen oder veganen Alternative. Im Jahr 2020 produzierten die Unternehmen hierzulande im Vergleich zum Vorjahr knapp 39 Prozent mehr Fleischersatzprodukte: Von knapp 60,4 Tausend Tonnen stieg die Produktion auf gut 83,7 Tausend Tonnen, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt. Der Wert dieser Produkte erhöhte sich im […] weiterlesen

24.) Wissing-Rede auf dem 72. Ordentlichen Bundesparteitag der Freien Demokraten

[…] FDP-Generalsekretär Dr. Volker Wissing hielt auf dem 72. Ordentlichen Bundesparteitag der Freien Demokraten in Berlin folgende Rede …»Frau Präsidentin, liebe Parteifreundinnen, liebe Parteifreunde. Die Pandemie, sie ist ein Stresstest, nicht nur für unsere Demokratie, sondern für unsere gesamte Gesellschaft. Und sie wird uns noch lange beschäftigen. Vielleicht, weil neue Mutationen auftauchen und die Impfungen wiederholt werden müssen. Ganz sicher aber, weil die sozialen, kulturellen […] weiterlesen

25.) Kursbuch 206 »Impfstoffe« – Kursbuch-Relaunch: Kürzer. Aktueller. Vielfältiger.

[…] Mit Ausgabe 206 erscheint das Kursbuch in neuem Gewand. Kürzer, aktueller und vielfältiger in den Perspektiven. Ein Relaunch, der die Zeitschrift schlanker modelliert, aber nicht ohne die Beiträge diverser und aktueller zu gestalten. Das Kursbuch 206 »Impfstoffe« bietet Dank Autorinnen und Autoren aus Medizinhistorie, Zoologie, Soziologie und mehr eine seltene Bakterienkultur der Meinungen und Ansätze rund um Immunschutz und die bemerkenswerte Geschichte der Schutzimpfung. »Letztlich […] weiterlesen

Nächste Seite

Online Marketing Choice Award
Selection Online Competence Excellence
Alliance Design Award Gold
blacksand inc.
Third Place
EUQ CERT
IHK
HDE Handelsverband Deutschland
AOK die Gesundheitskasse
Deutscher Fachjournalisten Verband
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz
Bundesvereinigung City und Stadtmarketing Deutschland
Digitaler Ort NRW
Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge

AppStore       Playstore

  RSS    Facebook            Pinterest    Twitter        Tumblr        Golocal    Nebenan    Flickr    Reddit    Youtube         Trustpilot   Bluesky

Blogverzeichnis Bloggerei.de

Gütsel Print und Online by Christian Schröter AGD
Mehr Vorhersagen: wetterlabs.de