»Tag der offenen Tür« virtuell: Infowoche der FH Bielefeld

Die Fachhochschule Bielefeld informiert Studieninteressierte online über ihr breites Studienangebot

Artikel vom 1. September 2021
»Tag der offenen Tür« virtuell: Infowoche der FH Bielefeld
Foto: FH Bielefeld

Gütersloh (fhb). Im 50. Jubiläumsjahr der Fachhochschule (FH) Bielefeld hätte es ein besonderer Tag der offenen Tür auf dem Campus Bielefeld werden sollen. Doch eine Veranstaltung mit mehreren tausend Menschen ist aktuell noch undenkbar. Als Ersatz für den „Tag der offenen Tür“ veranstaltet die FH Bielefeld deshalb in der Woche nach Pfingsten, von Dienstag, 25. Mai, bis Samstag, 29. Mai, zum zweiten Mal in der Corona-Zeit eine Online-Infowoche.

Digitaler Ersatz für den Tag der offenen Tür

Über 120 digitale Infoveranstaltungen, Schnuppervorlesungen, Laborrundgänge und Podcasts geben einen Einblick in die Studiengänge, informieren zur Studienfinanzierung oder laden zu Gesprächen mit Studierenden ein. Die Infoveranstaltungen richten sich an Studieninteressierte ab Klasse 10 und deren Eltern, an Auszubildende, an Berufstätige mit Weiterbildungswunsch und an alle weiteren Personen, die sich für ein Studium an der FH Bielefeld interessieren.

Vielfältige Studiengänge und Studienmodelle

Vorgestellt werden Studiengänge der drei Studienorte Bielefeld, Minden und Gütersloh: Pädagogik der Kindheit, Architektur und Bauwesen, Pflege und Gesundheit einschließlich Hebammenwissenschaft, Gestaltung (mit Mode, Fotografie, Kommunikationsdesign und Digital Media), Mathematik und Informatik, Wirtschaftsstudiengänge wie unter anderem Wirtschaftspsychologie oder Wirtschaftsrecht sowie Ingenieursstudiengänge wie Maschinenbau, Elektrotechnik, Digitale Technologien, Biotechnologie und Regenerative Energien.

Die FH Bielefeld bietet verschiedene Studienmodelle „für alle Lebenslagen“ an: Vollzeit, berufsbegleitend mit Lehrveranstaltungen an Samstagen, praxisintegriert und ausbildungsintegriert.

In den Infoveranstaltungen erfahren Studieninteressierte unter anderem, welche Zugangsvoraussetzungen für den jeweiligen Studiengang gelten, wie das Studium abläuft und welche Berufsfelder hinter dem Studiengang stehen. Die Zentrale Studienberatung hilft zudem bei der Orientierung.

Videos mit virtuellen Laborrundgängen

Verschiedene Labore präsentieren sich in virtuellen Rundgängen, die als Videos im Vorfeld aufgenommen wurden: Unter anderem die Maschinenhalle und das CAD-Labor am Campus Minden, die in den dortigen praxisintegrierten Studiengängen eine Rolle spielen, das Labor Angewandte Informatik, das Labor Automatisierungstechnik und das Labor für Elektrische Energiespeicher und Brennstoffzellen am Campus Bielefeld.

50 Years of Future – das Jubiläumsmotto findet sich auch im Programm wieder

Damit schließt sich auch der Kreis zum Jubiläumsmotto „50 Years of Future“: Denn zukunftsorientiert ist ein Studium an der Fachhochschule Bielefeld ebenso wie die Forschung. Beispielsweise wenn Prof. Dr. Jens Haubrock beim Rundgang durch sein Labor für Elektrische Energiespeicher und Brennstoffzellen von Wasserstoffbussen in Bielefeld erzählt: Er begleitet die Stadt mit seinem Institut wissenschaftlich und analysiert weitere Einsatzfelder von Brennstoffzellen für eine klimagerechte Zukunft.

Ebenso zukunftsorientiert sind die Studiengänge und Projekte des Fachbereichs Gesundheit, die sich ebenfalls in der Infowoche vorstellen: Seit mehr als 20 Jahren läuft die Akademisierung der Gesundheitsberufe. An der Fachhochschule Bielefeld befinden sich die Studiengänge in den verschiedenen Studienmodellen – zum Beispiel ausbildungsintegriert, praxisintegriert oder kooperativ – in einer stetigen Weiterentwicklung, um den Fachkräftenachwuchs auf die Herausforderungen der Zukunft optimal vorzubereiten.

Apropos Gesundheit: Auch der Hochschulsport ist bei der Infowoche vertreten und bietet Schnupperkurse an, zum Beispiel „Rückenfit“. Das Angebot ist offen für alle.

Programm: www.fh-bielefeld.de/infowoche-2021



Die einzelnen Veranstaltungen vom/für den Campus Gütersloh:

Vorstellung des praxisintegrierten Studiums für Studieninteressierte:

Mittwoch, 26.5., 14-15 Uhr

https://www.fh-bielefeld.de/programm/online-infowoche-2021/info-zu-studiengaengen-praxisintegriert-studieren-am-campus-guetersloh-123

Freitag, 28.5., 14-15 Uhr

https://www.fh-bielefeld.de/programm/online-infowoche-2021/info-zu-studiengaengen-praxisintegriert-studieren-am-campus-guetersloh



Mitmach-Experiment des Schüler*innenlabors – Notwendig sind dafür ein Smartphone, eine stabile Schnur (ca. 2m) und ein kleiner Korb oder eine kleine Box, in die das Smartphone passt. Lassen Sie sich überraschen!

Freitag, 28.5., 14-15 Uhr

https://www.fh-bielefeld.de/programm/online-infowoche-2021/experiment-schaufenster-laborpraktikum-einblicke-in-das-online-praktikum-zum-mit-oder-nachmachen



Vorstellung des praxisintegrierten Studiums für Unternehmen:

Mittwoch, 26.5., 13-14 Uhr

https://www.fh-bielefeld.de/programm/online-infowoche-2021/info-zu-studiengaengen-informationen-zum-praxisintegrierten-studium-fuer-interessierte-unternehmen-113

Donnerstag, 27.5., 15-16 Uhr

https://www.fh-bielefeld.de/programm/online-infowoche-2021/info-zu-studiengaengen-informationen-zum-praxisintegrierten-studium-fuer-interessierte-unternehmen


Zurück
Top Thema Gütersloh
Polizei Gütersloh: zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Am Samstagmorgen, 23. Oktober 2021, kam es in Gütersloh auf der Verler Straße zu einem Verkehrsunfall. Hierbei befuhr ein 56-jähriger Gütersloher mit seinem Pkw Opel, gegen 10.35 Uhr, die Verler Straße ortsauswärts in Fahrtrichtung Spexard. mehr …
Gütersloh: Stadtbesetzung – Kunst in Parks, in Innenstädten und auf offenen Straßen

Das Projekt »Stadtbesetzung« bringt »Urban Art« direkt in die teilnehmenden Städte aus Nordrhein-Westfalen, unmittelbar hin zu den Menschen. mehr …
Anzeige: »soma.aktiv« in Gütersloh – der Stoffwechsel – das bekannte, aber oft nicht beachtete Wesen

Es gibt kein Medikament und keine Maßnahme, die einen vergleichbaren Effekt hat wie das körperliche Training. Gäbe es ein solches Medikament mit hervorragenden Wirkungen und quasi ohne Nebenwirkungen, wäre jeder Arzt gehalten, es zu verschreiben mehr …

Business in Gütersloh aktuell


Gütersloh, Business, Onlineshopping

Amazon in Gütersloh, der Einzelhandel

Gütersloh, Business, IHK

Industrie- und Handelskammer (IHK)

Gütersloh, Business, Miele

Gütersloh: Falschmeldung über Miele

Anzeigen: Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
 

Online Marketing Choice AwardSelection Online Competence Excellenceblacksand blacksand inc.
                                                

© 2001 bis 2021 Christian Schröter AGD