Stadt Gütersloh > Pressemitteilungen > Zurück

Wildblumensamen-Mischung kommt kostenlos nach Hause


Umweltberatung bietet aus aktuellem Anlass Service per Post …

Artikel vom 27. 3. 2020
Wildblumensamen-Mischung kommt kostenlos nach Hause
Ein Distelfalter auf einer Flockenblume. Wildblumen locken Schmetterlinge und Bienen in den eigenen Garten.
Gütersloh (gpr). Jetzt ist die Zeit, um im Garten »Frühjahrsputz« zu machen und Neues anzupflanzen. Die Umweltberatung der Stadt Gütersloh gibt kostenlos eine Wildblumensamen-Mischung mit dem Namen »Lebendige Gärten in Gütersloh« aus. Kornblumen, Margeriten und Co. blühen mehrjährig, sind wegen ihrer Höhe zur Pflanzung entlang von Wegen, an Zäunen oder Mauern empfohlen und bieten Bienen und anderen Insekten ein reich gedecktes Büfett. Die Aussaat sollte von April bis Juni erfolgen. Die Samentüte ist seit kurzem kostenlos beim Fachbereich Umwelt erhältlich. Da allerdings eine persönliche Abholung im Rathaus bis auf Weiteres aufgrund der aktuellen Situation nicht mehr möglich ist, werden die Tütchen mit den Blumensamen nun einmal wöchentlich auf dem Postweg verschickt – für den Empfänger kostenlos. Interessierte melden sich telefonisch oder per E-Mail bei Gisela Kuhlmann und Beate Gahlmann unter Telefon (05241) 82-2088 (montags bis freitags 8.30 bis 12.30 Uhr, montags außerdem 14.30 bis 16.30 Uhr und donnerstags 14.30 bis- 18 Uhr), E-Mail: beate.gahlmann@guetersloh.de oder gisela.kuhlmann@guetersloh.de. Die beiden Umweltberaterinnen beantworten auch gern Fragen rund um das Thema naturnahe Gartengestaltung.

[Zurück ...]



Stadt Gütersloh in Gütersloh


Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent
Transparent

Unternehmen in Gütersloh


LogoLogoLogoLogoLogoLogo
© 2000–2017 Christian Schröter AGD, Impressum